The Entropy Centre: Der geistige Portal-Nachfolger im Gameplay-Video vorgestellt

Mit "The Entropy Centre" erscheint noch in diesem Jahr ein weiterer von "Portal" inspirierter Puzzler für die Konsolen und den PC. Was spielerisch geboten wird, verdeutlicht euch ein frisch veröffentlichtes Gameplay-Video.

The Entropy Centre: Der geistige Portal-Nachfolger im Gameplay-Video vorgestellt

"The Entropy Centre" wandelt spielerisch auf den Pfaden von "Portal".

Da Valve auch weiterhin kein Interesse daran zu haben scheint, die „Portal“-Reihe mit einem Nachfolger zu versehen, nutzen verschiedene Indie-Entwickler die gebotene Lücke, um eigene Alternativen zu „Portal“ anzubieten.

Die Entwickler von Stubby Games arbeiten aktuell an „The Entropy Centre“, das spielerisch verschiedene Elemente der beliebten Vorlage aufgreift und sich für den PC sowie die Konsolen in Entwicklung befindet. Versprochen werden eine spannende Geschichte und knackige Rätsel, die euch immer wieder vor die Aufgabe stellen werden, um die Ecke zu denken.

Was „The Entropy Centre“ spielerisch zu bieten hat, verrät euch das frisch veröffentlichte Gameplay-Video, das es auf eine Laufzeit von knapp fünf Minuten bringt und euch einen ausführlichen Blick auf den Puzzler ermöglicht.

Schickt Gegenstände durch die Zeit

Um die Rätsel in „The Entropy Centre“ zu lösen, steht ihr unter anderem vor der Aufgabe, Gegenstände durch die Zeit schicken und sie geschickt einzusetzen, um ein Puzzle zu lösen oder neue Pfade zu erschließen. „Denke in Gegensätzen. Sei unmöglich schlau. Ein schier den Verstand übersteigendes First-Person-Adventure, in dem du ausgeklügelte und komplexe Rätsel durch das Zurückschicken von Gegenständen in der Zeit löst“, führen die Entwickler aus.

Und weiter: „Lerne ASTRA kennen, das größte technologische Wunderwerk von The Entropy Centre. ASTRA ist eine von einer KI betriebene Gerätschaft, die die Raumzeit-Chronologie eines Objekts scannen und es dann in die Vergangenheit reisen lassen kann. Zu ihren Mächten gehören unter anderem die Wiederherstellung eingestürzter Säulen und das Wiedererwärmen kalter Tassen Tees.“


Weitere Meldungen zum Thema:


„The Entropy Centre“ erscheint 2022 für den PC, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One und die Xbox Series X/S.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

One Piece Film Red

Ein einzigartiges Anime-Abenteuer mit Ruffy & Co. - Filmkritik

PS Plus Oktober 2022

Neuzugänge für PS4 und PS5 enthüllt

DualSense

PS5-Controller im God of War Ragnarök-Design vorbestellbar

FIFA 23 im Vorab-Test

Wie schlägt sich das finale „FIFA“?

A Plague Tale Requiem

Amicias und Hugos Überlebenskampf im neuen Story-Trailer

The Last of Us

Erster Teaser-Trailer zur TV-Serie enthüllt

Silent Hill

The Short Message in Korea eingestuft

GTA 6

Steckt Lapsus$ hinter dem großen Leak? Londoner Polizei verhaftet 17-jährigen

Mehr Top-Artikel

Kommentare

PC Principal

PC Principal

19. August 2022 um 11:44 Uhr