Jump to content

Welche NextGen Konsole soll ich kaufen?


Recommended Posts

Nein, viele achten wie die Architektur schon ist um für die Zukunft sich ein Bild zu machen.

 

hattest du eine ps3? JA! Denn fast ALLE Games der Last gen waren xbox360-LEAD!

 

Was sind das denn für Argumente?

 

All in for Derrick Rose <3

 

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 45
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

hattest du eine ps3? JA! Denn fast ALLE Games der Last gen waren xbox360-LEAD!

 

Was sind das denn für Argumente?

Ganz einfach, die Dev's waren zu faul sich mit der CELL Architektur zusammenzusetzen, aber letzendlich war sie bisschen stärker als die 360

Am ende der Gen sah man das auch

Da wurde mehr die 3 supportet als 360

CH0BKexWsAAdDy5.jpg

Link to comment
Share on other sites

wow

hier gehts ja richtig zur sache :)

 

Die X1 ist nicht leiser als die PS4

und die X Box One ist deutlich lauter als die Ps4

ich habs nicht selber getestet, aber bei vielen reviews wird erwänt das

die x1 etwas leiser ist als die ps4

es gibt auch ein video

http://video.golem.de/games/12089/xbox-one-und-ps4-im-vergleich-lautstaerke.html

 

3. Wie meinst du das Spiele auf der X1 auf die Festplatte intsallieren ? Du musst immer die CD im Laufwerk haben IMMER!

das weiß ich, aber die spiele muss man ja immer installieren und wenn die interne voll ist, dann kann man einfach eine externe anschließen

ist zwar jetzt nicht ganz so wichtig, ist aber trotzdem eine nette sache

 

da du nur ein gelegenheitszocker bist, frage ich mich ebenso wieso du von der last gen alle 3 Konsolen hattest? ich hab nur ne ps3 gehabt und mit der war ich schon mehr als genug beschäftigt

das lag eben daran das die ps3 am anfang sehr teuer war, so um 600 € glaub ich

und die wii hat damals nur 250 € gekostet und eine interessate steurung gehabt, und am anfag gab es ja auch gute spiele, aber später kam nichts mehr. Alle guten spiele kamen nur für die x360 und die ps3

dann hab ich sie verkauft und mir eine gebrauchte x360 gekauft (hauptgrund weil sie sehr günstig war)

was mich da auch ein wenig genervt hat war eben lautstärke und das kostenpflichtige onlinegaming.

als die dan kaputt ging hab ich die ps3 gekauft

 

hätte ich am anfang gewusst das es so laufen wird, dann hätte ich mir gleich am anfang die ps3 geklauft

 

Für mich persönlich reizt mich außer Halo 5 und Quantum Break nichts von MS, während Sony direkt mehrere Titel zur Auswahl hat auf dei ich scharf bin: Uncharted 4, Bloodborne, The Order, LBP 3, Drive Club, Abzu usw...

stimmt sony hat sehr gute spiele angekündigt, aber auch die von microsoft sind ja auch nicht so schlecht

es sind zwar weniger, aber das ein oder andere nette spiel ist auch dabei

 

Da würde ich in einem anderen Forum fragen ;)

In einem reinen Playstation Forum, würde ich behaupten, dass du da kaum Infos bekommst die nicht total unparteiisch sind.

das hab ich mir am anfang auch gedacht, aber es gibt bestimmt auch hier leute die beide konsolen haben und die vor und nachteile von beiden konsolen kennnen

 

 

Außerdem würde ich dir noch einmal zu einer weiteren Recherche raten, da die Infos die du hast noch nicht ganz richtig sind.

achso, und welche infos sind das?

 

Wenn Preis nicht der entscheidende Grund ist.

der preis ist nicht der entscheidende Grund weil eine xbox ohne kinekt genau so viel kostet wie eine ps4

 

und kinect brauch ich sowieso nicht

:trollface:
Link to comment
Share on other sites

 

@ keisulution

 

habe ich doch bereits!

 

jemand fragt nach rat, welche Konsole zu ihm besser passt und er kommt mit:

Xbox = Multimediakonsole und PS= Spielekonsole

 

Ist die xbox keine spielekonsole oder was?

Nutzt die PS4 keine Multimedia-Features?

 

Wem soll das Helfen? Das verwirrt nur und ist auch nicht mal korrekt.

 

ich hatte beide KOnsolen und es ist scheiß egal, welche man hat. ich habe die xbox nur verkauft, weil mich die exclusives der ps4 mehr ansprechen und dieser aspekt ist subjektiv.

würde es auf xbox one ein uncharted 4, bloodbourne, lbp3 exklusiv geben, dann hätte ich mit sicherheit keine ps4, sondern die xbox behalten...

Die Xbone wurde auch bisher als Multimedia Konsole vermarktet (Werbungen, TV,NBA,Skype etc.) und es kamen kaum bis keine Gametrailer, selbst hier in Deutschland im TV habe ich nur Werbungen gesehen, die sich um Skype, Sprachsteuerung,TV usw. ging.

Sony/Ps4 hingegen, haben hauptsächlich Spiele gezeigt,und keine Werbung wie TV und co.

Ich denke mal deshalb hat Turkoop diese Beispiele genommen.

Aber auch ich bin der Meinung das die Xbone hauptsächlich für den Multimediaberreich gedacht ist, wo hier die Ps4 eher als Spielekonsole gedacht ist.

Klar kann auch die Xbone spiele abspielen, aber das hauptaugemerk liegt auf Multimedia:ok:

Link to comment
Share on other sites

@ topic

 

auf dich bezogen empfehle ich dir wirklich eine wii u :)

 

ich habe alle 3 next gen konsolen (gut, xbox one habe ich wieder verkauft, aber nur weil sie der ps4 zu sehr ähnelt, aber es mehr core games für die ps4 gibt) und wenn ich mir deinen text durchlese, denke ich, dass die wii u eher zu dir passt.

 

eventuell bist du fifa-spieler und ich würde dir dann doch zu einer ps4 raten, falls die wii u nichts für dich ist, da du bei der ps4 spiele wie fifa (andere sport-titel), little big planet 3 und viele arcade-games findest, die nicht sehr teuer sind und perfekt für 2-4h die woche reichen (the walking dead etc.) ...

 

bei Media Markt kostet die ps4+fifa14 "nur" 420 euro.

 

am besten mal beides testen (im Media Markt oder so) und entscheiden.

 

ich rate zur WII U, aber nur, wenn du auf den Support von den großen games wie far cry, battlefield etc. verzichten kannst :ok:

fifa macht mir schon spass, aber eben nur online, genau so battlefield oder call of duty

im singleplayer brauch ich diese spiele nicht

 

bei der wii u ist ja das problem das die ganzen top titel für sie nicht erscheinen

bei ihr gibt es einfach zu wenig gute "erwachsenenspiele"

:trollface:
Link to comment
Share on other sites

Leute kommt doch mal runter :D

 

jeder hat da doch seinen eigenen geschmack, deshalb ist diese ganze Diskussion relativ sinnlos, Kratos muss das für sich selbst entscheiden, hold ir einfach die Konsole die für dich die besseren Spiele hat, fertig, die anderen konsolen kannst du dir dann notfalls immernoch holen später irgendwann

[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • @spider2000 @BMW-M   Für mich eine der besten, deutschen Serien aller Zeiten. 🤯👍
    • Viel Spaß damit. Das ist ein wunderschönes Märchen zum mitspielen. Ich habe es genossen und sogar platiniert. Das will bei mir echt was heißen. 😂
    • Helden müssen gefeiert werden. Was wären die USA ohne Paraden? 🤭   https://www.instagram.com/tv/CfhQ5H8lU8j/?igshid=YmMyMTA2M2Y=  
    • Dann boykottiere die WM einfach und schau Pornos. Hier gehts um Fussball und nicht um nackte Frauen, was ein Haufen
    • Manchmal verspricht man so einiges, wenn man sich mit jemandem unterhält, der zwar plausibel klingende Themen fokusiert, man sich jedoch trotzdem nicht dementsprechend fühlt, wie man es gerne hätte. Es scheint beispielsweise in textlicher Logik unumstritten zu sein, dass man etwa ein kleines Kind geblieben sei, welches andauernd auf Hilfe angewiesen ist und dennoch entspricht das nicht der Wahrheit und man fühlt sich etwas falsch kontrolliert oder findet es irgendwie unangenehm, was man ständig an einem zu interpretieren meint. Wie gut, dass die Fokus- Themen nicht meine Art sind, egal wie man es nehmen mag. Man kennt das zwar vielleicht schon, dass man zu lange auf jemand komisches eingegangen ist und sich sogar fragen konnte, wie das hier weitergehen soll, aber ein Mensch wie ich kennt dann aber auch diesen Schlussstrich, wo man trotz aller "Plausibilitäten" des Gegenübers einfach weis, dass das ein seltsamer Mensch ist, man selbst nicht so ist und man so an sich eigentlich garkeine Probleme hat. Die Funktionen des erfreulichen Lebens finden bei manchen Menschen irgendwie nicht statt. Es wird dauernd irgendwas "hinterfragt" (und was heist hier eigentlich überhaupt "hinterfragt"? Sagt man sowas bei denen öfters?) und das Leben als solches lässt sich dort nicht wahrnehmen. Aber wie erklärt man solch einer störrischen Person irgendwann, "das gibt es und das gibt es halt einfach nicht und fertig"? Oder redet man da mit einer Maschine? Nein, da redet man im Eigentlichen mit einer Wand und muss jene Qual der absurden "Relativierung", die sich niemand anhören müsse, selbst relativieren und seine hierzu eigentlich sehr hilfreiche Stärke dazu verwenden, eine Relativierung positiv zu nutzen und an der richtigen Stelle zu erschließen. Da es mich selbst zum Beispiel dann nicht beschäftigen muss, ob auch diese Einsicht nun thematisch "relativ" sein könnte, funktioniert das doch schon optimal und ich muss mir dann schließlich keine Sorgen mehr machen. Und was mir dabei hin und wieder wirklich hilft, ist die Macht der robusten, deutschen Frau. Es mag schon sein, dass man sich mal in unangenehme "Fokus- Themen" verstrippt habe, doch die Wahrheit spricht ganz klar eine andere Sprache. Man will irgendwann nichtmehr eingesperrt dahin vegetieren und sich mit einem Verrückten unterhalten müssen, es ist einfach so. Die haben ja doch nur Probleme und daran ändert sich auch nie etwas, also was soll das? Dann ist ja alles in Ordnung.       
×
×
  • Create New...