Jump to content

Schmierfilm


Dzino
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute,

habe mir vor knapp 2 wochen Metal gear solid 4 gekauft...

heute ist mir aufgefallen das die CD einen Schmierfilm besitzt, der sich nicht entfernen lässt

Ich habe etwas google benutzt und ich wurde auf das allgemeine Problem mit dem Blueray-laufwerk aufmerksam...

 

Ich habe Resident evil und Street fighter ebenfalls in der letzten Zeit oft gespielt doch da ist nix vom Schmierfilm zu sehen...

 

Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen ob es bei Metal Gear solid 4 normal ist oder ich mit einem Defekten Laufwerk rechnen muss...

 

MFG

Link to comment
Share on other sites

Hab auch nix gefunden vielleicht liegst an den Platinum Edi wo du hast? :nixweiss:

Langeweile ??? Nicht bei mir:

assasins creed, bad company, buzz, dead space, dragon ball burst limit, gta 4, kane and lynch, lbp, mgs4, burnout paradise, lego indiana jones, star wars tfu, the eye of judgmenet, turok, pes 08,

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mir die normale version gekauft. Scheinen wohl noch Reste von media markt gewesen zu sein.

 

Ich habe mal auf normalen Dvd's aus meiner Sammlung geschaut, sind ebenfalls enthalten...

diese Flecken sieht man nur aus einem bestimmten Winkel...wenn man die CD leicht anwickelt und von oben Licht auf die CD scheint...

Link to comment
Share on other sites

Hab ich jetzt auch mal gemacht... immer noch sauber.

 

 

Hast du die Platinum Version?

 

 

Ich habe erst gedacht das dieser Schmierfilm nur in Verbindung mit dem Laufwerkproblem auftritt...aber da meine ps3 nichtmal nen monat alt ist mach ich mir eben bisschen sorgen :think:

Link to comment
Share on other sites

OFFTOPIC: Der Thread erinnert mich irgendwie an King of Queens: Fettsack mit Schmierfingern!

BTT: Was genau ist denn das Problem bei diesem "Schmierfilm"? So lange die BluRay nicht muckt, ist doch alles okay. Wenns dich so sehr stört, es gibt super Reinungsmittel für CDs, DVDs, BluRays. Damit solltest du den Film entfernen können.

Seperate the Hardcore Gamer from the Casual Gamer.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

  • Posts

    • Nintendo schweigt sich da aus - keiner weiß, ob das Problem in neueren Modellen wirklich behoben ist. Da in den USA Sammelklagen zu dem Thema laufen, werden sie sich auch öffentlich dazu nicht äußern. ABER: Drift hatte ich auf meiner Launch-Switch an einem Joycon nach Ablauf der Garantiezeit. Ich habe auf gut Glück beide Joycon zu Nintendo zur Reparatur geschickt (man muss nicht die ganze Konsole einschicken) und es wurden beide kostenlos repariert. Bei meiner OLED-Switch, die jetzt auch schon über ein Jahr auf dem Buckel hat, hab ich bisher noch keinen Drift feststellen können.
    • Es muss nicht jede Ressource etc manuell irgendwo gelegt werden. Dafür hat man dann ja entsprechende eigene, spezifische Lager. Und in diese jeweils eigenen Lager legt ein eigener Arbeiter die Sachen ab die er farmen soll.  Muss eben alles eingestellt werden. Und erfordert bissel Management.  Monotonie empfinde ich überhaupt nicht. Egal ob ich jagen gehe, baue, Material suche, erkunde, paar Quests mache oder oder oder. Es ist sehr vielfältig und wirklich sehr entspannend.  Zum Thema Optik: Es gibt zwei Grafikmodi und wenn man auf Leistung spielt dann sieht das Game nicht nur besser aus, sondern läuft durchweg flüssig. Abgesehen vom Autosave wo es eine Sekunde hängt.  Mir gefällt die Grafik allgemein sehr gut. Vor allem im Winter. 
    • Uh übel. Durfte keine Teletubbies schauen und mein Bruder kein SpongeBob, da es für unsere Mutter zu hohl war. Allerdings durften wir in ihren Beisein auch Filme schauen, die über den empfohlen Alter lagen. Im Nachhinein kann ich ihr Handeln sehr gut verstehen und würde es wohl nicht anders machen
×
×
  • Create New...