Jump to content

externe Festplatte an PS3 anschließen


Recommended Posts

Hi Leute,

habe seit geraumer Zeit eine externe 1TB Festplatte für meinem PC. Jetzt will wissen, ob ich diese auch ohne Probleme an meine PS3 anschließen kann?

Die ex. Festplatte ist voll gestopft mit Video und Musikdatein. Kann es sein das die Playsi sie erst formatiert, wie es bei meiner nach nachgerüsteten Festplatte für die PS3 der Fall war. Wenn ja, kann ich die externe wieder ohne Probleme an meinen PC anschließen? Wäre echt ziemlich Kacke wenn auf einmal alle Datein im Ar:_wanken2: wären.

 

Danke schonmal

PSN-Freundschaftsanfragen ohne Betreff oder Nachricht werden kommentarlos gelöscht!

 

 

Ich bin immer auf der Suche nach PS3, PS4 und PS Vita Games ab 2010! Wenn du Spiele loswerden willst, lass es mich wissen.

Angebote bitte nur per PN

Link to post
Share on other sites
  • Replies 52
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Normal müsste es funktionieren. Solange sie im FAT32-Format formatiert ist. Was ich mir bei ner 1TB-Platte aber kaum vorstellen kann da FAT32 glaube ich auf 8GB Größe limitiert ist pro Partition.

ford_gt_slideshow_8.thumb.jpg.603f1a1b97a1b879b6db60340f1512cd.jpg

Link to post
Share on other sites

ich werde es morgen mal ausprobieren

PSN-Freundschaftsanfragen ohne Betreff oder Nachricht werden kommentarlos gelöscht!

 

 

Ich bin immer auf der Suche nach PS3, PS4 und PS Vita Games ab 2010! Wenn du Spiele loswerden willst, lass es mich wissen.

Angebote bitte nur per PN

Link to post
Share on other sites
Normal müsste es funktionieren. Solange sie im FAT32-Format formatiert ist. Was ich mir bei ner 1TB-Platte aber kaum vorstellen kann da FAT32 glaube ich auf 8GB Größe limitiert ist pro Partition.

 

Ne stimmt nicht wirklich, hab ne 400 Gig externe Festplatte auf FAT 32 formatiert mit nur einer Partition. Die Dateigröße ist auf 8 Gig beschränkt aber wer hat schon 8 Gigabyte große Dateien auf der Festplatte? Man kann ohne Probleme die Platte anschließen ohne das irgendwas formatiert oder gelöscht werden muss. Solltest du aber deine Dateistruktur anders angeordnet haben als Sony es tut, sprich, falls du keine Ordner VIDEO, MUSIC, etc. auf deiner Platte hasst mußt du unter der geweiligen Rubrik der XMB (Hauptmenü deiner PS3 unter anderem: Foto, Musik, Video), bei deinem USB-Gerät, Dreieck drücken und "alles anzeigen" wählen, sonst findet er keine Dateien auf deiner Platte. Dann durschucht er deine Platte was ein Minütchen (bei ner vollen 1 TB Platte wohl eher 5 Minütchen) dauern kann, dann kannste aber auch nur die jeweiligen Dateien einsehen, dessen Rubrik du in der XMB ausgewählt hast, z.B. wenn du Musik angewählt hast, werden nur alle MP3s bzw. alle Musikdateien angzeigt, wenn du Videos abspielen willst mußt in die Rubrik Videos wechseln weil nur dort Videodateien anzeigt werden und Bilder kannst du nur unter Bilder anschauen.

Edited by Bigger
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Externe Festplatten musst du logischerweise ja nicht formatieren!

Nur Interne, weil du auf diese ja das "Betriebssystem" der PS3 (du Spielst die Aktuellste Firmware drauf) installierst.

Externe werden ja nich wirklich in das Menü eingebunden, also eigentlich müsste alles ohne Probleme klappen. (Sonst könntest du ja auch keine Digitalkamera, USB-Stick oder sonstwas anschliessen und die Dateien von dort kopieren).

Also viel glück ;-)

Link to post
Share on other sites
Ne stimmt nicht wirklich, hab ne 400 Gig externe Festplatte auf FAT 32 formatiert mit nur einer Partition. Die Dateigröße ist auf 8 Gig beschränkt aber wer hat schon 8 Gigabyte große Dateien auf der Festplatte? Man kann ohne Probleme die Platte anschließen ohne das irgendwas formatiert oder gelöscht werden muss. Solltest du aber deine Dateistruktur anders angeordnet haben als Sony es tut, sprich, falls du keine Ordner VIDEO, MUSIC, etc. auf deiner Platte hasst mußt du unter der geweiligen Rubrik der XMB (Foto, Musik, Video), bei deinem USB-Gerät, Dreieck drücken und "alles anzeigen" wählen, sonst findet er keine Dateien auf deiner Platte. Dann durschucht er deine Platte was ein Minütchen (bei ner vollen 1 TB Platte wohl eher 5 Minütchen) dauern kann, dann kannste aber auch nur die jeweiligen Dateien einsehen, dessen Rubrik du ausgewählt hast, z.B. wenn du Musik angewählt hast, werden nur alle MP3s bzw. alle Musikdateien angzeigt, wenn du Videos abspielen willst mußt in die Rubrik Videos wechseln weil nur dort Videodateien anzeigt werden und Bilder kannst du nur unter Bilder in der XMB anschauen.

 

Externe Festplatten musst du logischerweise ja nicht formatieren!

Nur Interne, weil du auf diese ja das "Betriebssystem" der PS3 (du Spielst die Aktuellste Firmware drauf) installierst.

Externe werden ja nich wirklich in das Menü eingebunden, also eigentlich müsste alles ohne Probleme klappen. (Sonst könntest du ja auch keine Digitalkamera, USB-Stick oder sonstwas anschliessen und die Dateien von dort kopieren).

Also viel glück ;-)

Danke euch beiden!!!

PSN-Freundschaftsanfragen ohne Betreff oder Nachricht werden kommentarlos gelöscht!

 

 

Ich bin immer auf der Suche nach PS3, PS4 und PS Vita Games ab 2010! Wenn du Spiele loswerden willst, lass es mich wissen.

Angebote bitte nur per PN

Link to post
Share on other sites
Externe Festplatten musst du logischerweise ja nicht formatieren!

Nur Interne, weil du auf diese ja das "Betriebssystem" der PS3 (du Spielst die Aktuellste Firmware drauf) installierst.

Externe werden ja nich wirklich in das Menü eingebunden, also eigentlich müsste alles ohne Probleme klappen. (Sonst könntest du ja auch keine Digitalkamera, USB-Stick oder sonstwas anschliessen und die Dateien von dort kopieren).

Also viel glück ;-)

Die Platte muss aber dennoch vorher auf FAT32 formatiert worden sein. Genau wie ein USB Stick. Ist diese auf FAt32 kann man sie einfach anschließen und Daten abspielen/kopieren.

Seperate the Hardcore Gamer from the Casual Gamer.

Link to post
Share on other sites
Die Platte muss aber dennoch vorher auf FAT32 formatiert worden sein. Genau wie ein USB Stick. Ist diese auf FAt32 kann man sie einfach anschließen und Daten abspielen/kopieren.

das macht doch die Playsi von allein, oder??? Bei der internen hat sie es auch gemacht.

PSN-Freundschaftsanfragen ohne Betreff oder Nachricht werden kommentarlos gelöscht!

 

 

Ich bin immer auf der Suche nach PS3, PS4 und PS Vita Games ab 2010! Wenn du Spiele loswerden willst, lass es mich wissen.

Angebote bitte nur per PN

Link to post
Share on other sites
Die Platte muss aber dennoch vorher auf FAT32 formatiert worden sein. Genau wie ein USB Stick. Ist diese auf FAt32 kann man sie einfach anschließen und Daten abspielen/kopieren.

 

Ja, stimmt!

Ich meinte nur, er muss die Platte nicht irgendwie selbst nochmal formatieren, weil diese ja standardmäßig schon so ist.

 

(Oder etwa nicht?) :-O

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...