Jump to content

Frage zum Deutschen und Englischen CoD4


HAMSTERCAGE
 Share

Recommended Posts

Dein Rang bleibt, weil das ja auf den Servern gespeichert ist. Aber warum willst du dir jetzt die englische Version holen? Ist doch nicht geschnitten. Jedenfalls nichts gravierndes.

 

In der deutschen version wurde nur im sniper-level etwas blut tuschiert. Total egal. Blödsinnig dagegen war es aber, den arcade-modus zu streichen.

Link to comment
Share on other sites

Blödsinnig dagegen war es aber, den arcade-modus zu streichen.

 

Was ist denn daran Blödsinnig? Wenn die USK Punktesammeln beim töten von Gegnern nicht sehen will (CoD5!), dann hat Infinity Ward doch nichts damit zu tun, die mussten es rausnehmen. Besser als garkeine deutsche Version oO...

Der einzig wahre "Ich will Unreal Tournament spielen!!!11elf" Remix:

 

http://www.myvideo.de/watch/2955170/Techno_remix_echter_gangster_unreal_tournament

 

PSN-ID: DrakeDog94

Now Playing: Socom: Confrontations; Guitar Hero 3: Legends of Rock; Grand Theft Auto IV; Killzone 2

Waiting for: Rockband 2; Sacred 2; FUEL; GT5

Link to comment
Share on other sites

Was ist denn daran Blödsinnig? Wenn die USK Punktesammeln beim töten von Gegnern nicht sehen will (CoD5!), dann hat Infinity Ward doch nichts damit zu tun, die mussten es rausnehmen. Besser als garkeine deutsche Version oO...

 

Die USK ist eben blödsinnig. Korregier mich, wenn ich falsch liege, aber im online-modus bekommt man ebenfalls punkte für kills. Wieso wurde das nicht gestrichen?:think:

Link to comment
Share on other sites

Die USK ist eben blödsinnig. Korregier mich, wenn ich falsch liege, aber im online-modus bekommt man ebenfalls punkte für kills. Wieso wurde das nicht gestrichen?:think:

 

Bei WaW wirds nicht angezeigt, dass man Punkte bekommt, vllt war die USK bei Teil 4 gnädig.

snuozyj4.png

Link to comment
Share on other sites

Die USK ist eben blödsinnig.

 

Warum sagst du dass dann nicht? Du meintest, den Arcade Modus zu streichen wäre Blödsinnig, und den streichen konnte nur Infinity, nicht die USK...

 

Das Online-Punktesammeln wurde bei CoD4 von der USK wohl noch aktzeptiert, warum genau weiß keiner, man kann es nur vermuten. Wahrscheinlich weil das Punktesammeln nicht das das allerwichtigste ist, es geht auch um Teamwork, Taktik uvm. Arcademodus ist aber perverses rumgeballer mit Punkteblut, da sah die USK wohl Rot und IW musste die Schere ansetzen. Bei CoD5 war der USK das Punktesammeln dann wohl auch zu hart... (bzw die direkte Information über den Kill in Form von Punkten auf dem Bildschirm)

Der einzig wahre "Ich will Unreal Tournament spielen!!!11elf" Remix:

 

http://www.myvideo.de/watch/2955170/Techno_remix_echter_gangster_unreal_tournament

 

PSN-ID: DrakeDog94

Now Playing: Socom: Confrontations; Guitar Hero 3: Legends of Rock; Grand Theft Auto IV; Killzone 2

Waiting for: Rockband 2; Sacred 2; FUEL; GT5

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

  • Posts

    • Das erklärt alles 😂😂😂
    • Für mich sind 1 und 3 auf der Trilogie die besten bei 2 haben sie es mit den DLCs versaut. Origins und Valhalla sind super RPG mit einem anderen Namen außer AC wären die bestimmt auch gut angekommen. Black flag hat ein cooles Setting . syndicate fand ich sehr schlecht  Odyssee zu viel Wasser und Schiff. Unity sehr verbuggt  Rouge ausgelassen. Ich wünsche mir von AC Infinity das man richtig schone AC Episoden bekommt so 20-30 Stunden AC Action wie 1-3 wo es sich um Templer geht. und das dann immer Eiter erzählt oder ausbaut. 
    • Die Frage scheint klar Ich fand Ac1,2,Brotherhood, Revelations und 3 seeeehr gut, tolle Verquickung mit der Vergangenheit und dem Heute.. Desmonds Geschichte wurde für mein Empfinden gut beendet.... Black Flag, Rouge, Liberation und Unity waren noch ganz gut, aber das ganze nutzte sich immer mehr ab... Das Ding war durch... Vor allem da die Reihe sich immer mehr änderte ab Black Flag.. Ich hab Syndicate nie durchgespielt, Origins auch nicht..Beides hat mich nicht mehr gepackt... Ich bin total raus.. Ein Fehler war die Gegenwarts-Story zu entfernen, das war ja so geil... Dadurch hatte das ganze auch was Scifimäsiges Während die neuen Teile mir immer mehr zu Openworldlastig wurden.. Jedem den die neuen Teile gefallen gönne ich das von Herzen aber aus meiner Sicht ist das eine Entwicklung die mich als Spieler der Reihe verloren hat... Schade um die Reihe.. Auch wenn ich anderen ihren Spaß mit den neuen teilen gönne Wie ist das bei euch ? .      
×
×
  • Create New...