Jump to content
blase36

Beste verfügbare Festplatte für PS3

Recommended Posts

vorab erstmal hallo und die suchfunktion hat mir nicht weitergeholfen.

 

ich möchte mir ne neue festplatte für meine ps3(fat) kaufen und meines erachtens nach ist die derzeit größte und neueste 640gb groß.

 

gibt es schon eine bessere größere billigere wie auch immer oder ist die noch die aktuell größte und wo würdet ihr mir empfehlen diese oder eine andere festplatte zu kaufen!?

 

zudem reichen mir die eckdaten 2,5 zoll sowie 5400U/min um keine falsche zu kaufen???

frage deshalb weil ich schonmal aus meiner 60gb und gleichzeitig aus ner 40gb

die festplatten ausgebaut habe und beide meines erachtens unterschiedliche stromanschlüsse hatten!?

 

vielen dank für eure hilfe


blase36.png

Das Leben ist wie ein scheiss Spiel aber mit übelst geiler Grafik.

:ok:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Tip eine 320GB Festplatte reicht voll aus !

 

Guckst du hier KlicK ! Die reicht voll aus und ist TOP !

 

 

Und nimm nur eine mit 5400U/min, wegen Abwärme und Lautstärke.

 

Eine mit SATA und 2,5 Zoll muss es sein.

Edited by raven77

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mein Tip eine 320GB Festplatte reicht voll aus !

 

Guckst du hier KlicK ! Die reicht voll aus und ist TOP !

 

 

Und nimm nur eine mit 5400U/min, wegen Abwärme und Lautstärke.

 

Eine mit SATA und 2,5 Zoll muss es sein.

 

danke dir für den super link kann man schön und einfach forsten.

 

aber glaube ich werde eine der beiden 640er in betracht ziehen kosten ja auch nicht viel und schön viel speicher:)

 

moment hab gerade gesehen bei der für die ich mich interessiere steht

 

Schnittstelle (intern)

SATA-II 7Pin (SATA 3Gb/s

 

und bei deiner vorgeschlagenen

 

Schnittstelle (intern)SATA 7Pin (SATA 1.5GB/s)

 

könnte es da probleme geben???

 

hier der link

 

http://www.schottenland.de/preisvergleich/preise/proid_20000746/640GB-WESTERN-DIGITAL-Scorpio-Blue-WD6400BEVT

Edited by blase36

blase36.png

Das Leben ist wie ein scheiss Spiel aber mit übelst geiler Grafik.

:ok:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi...................

 

ich rate dir von den grösseren internen Festplatten ab, in einigen bekannten PS3 magazinen wird auch davor gewarnt. Wenn du unbedingt ne grössere Platte haben willst, dann rate ich dir zu einer externen platte bis max. 500 gig. Weil du sonst die externen Festplatte bei über 500 gig nicht auf FAT oder FAT32 formartieren kannst.

 

Bei internen Festplatten spielt die über 5400U/min eine NOCH grosse rolle, weil die wärme entwicklung zu gross ist.

 

Ich hab einige ausprobiert und die besten sind die 320 gig platten. Glaub mir die bekommst die so einfach nicht voll. Vor allem solltest du die PS3 eh nicht vollstopfen. Eine gute SATA 2.5 zoll 320 gig Festplatten kostet keine 60 euro.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hi...................

 

ich rate dir von den grösseren internen Festplatten ab, in einigen bekannten PS3 magazinen wird auch davor gewarnt. Wenn du unbedingt ne grössere Platte haben willst, dann rate ich dir zu einer externen platte bis max. 500 gig. Weil du sonst die externen Festplatte bei über 500 gig nicht auf FAT oder FAT32 formartieren kannst.

 

Bei internen Festplatten spielt die über 5400U/min eine NOCH grosse rolle, weil die wärme entwicklung zu gross ist.

 

Ich hab einige ausprobiert und die besten sind die 320 gig platten. Glaub mir die bekommst die so einfach nicht voll. Vor allem solltest du die PS3 eh nicht vollstopfen. Eine gute SATA 2.5 zoll 320 gig Festplatten kostet keine 60 euro.

 

ich habe irgendwo gelesen das die 2,5zoll standardgemäß auf fat32 formatiert sind.ist es allgemein so das über 500gb nicht auf fat 32 formatiert werden kann???

 

mit der umdrehungszahl stimm ich dir voll zu und das würde die 640er ja auch einhalten aber ich möchte keine externe haben dann hat man wieder nen ,,gerät" mehr was im weg rumliegt.

 

hast du vielleicht nen link von den besagten magazinen würde ich mir gern mal anschauen und ist der eizige grund des abratens das man sich nicht auf fat 32 formatieren kann.


blase36.png

Das Leben ist wie ein scheiss Spiel aber mit übelst geiler Grafik.

:ok:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also INTERNE 2.5 zoll SATA Festplatten sind entweder oder FAT formartiert, es spielt deswegen keine rolle ob sie FAT formartiert sind oder nicht, weil PS3 bei einsetzen der INTERNEN Festplatte formartiert oder kann.

Das einzige was ich dazu noch sagen, dass bei zu grossen Festplatten also über 500 gig das NICHT funktionieren kann. Also OHNE GEWÄHR.

 

 

Bei EXTERNEN Festplatten über 500 gig meinte ich das, wo man sie nicht so einfach oder garnicht auf FAT formartieren kann.

 

Die Magazine kannst du nicht über das Netz lesen. Leider, gab es die zu kaufen vor monaten. Wenn ich die Seiten finden könnte, hätte ich sie dir geschickt. SORRY.......

 

Halt mich mal auf den laufenden.

Edited by TAYAHA

Share this post


Link to post
Share on other sites

die ps3 schreibt intern auf ihr eigenes filesystem, daher ist egal wie gross die neue platte werden soll.

 

bei externen platten kannst du auch alles nehmen und fat32 formatieren.

 

 

bei deiner neuen internen, wie oben schon geschrieben, darauf achten das sie nur 5400u/min hat und nicht höher wie 9,5mm bauhöhe hat.

 

hab mir zu weihnachten eine 500gb platte für meine ps3 gegönnt, läuft super.

 

und im moment hast du bei 500gb platten das beste preis/leistungsverhältniss.

 

 

greetz

Share this post


Link to post
Share on other sites

so

 

um hier nochmal mit einigen missverständnissen aufzuräumen..

 

die grösse der festplatte is absolut egal..

es funktionieren 320 gig

es gehen 500 gig

es gehen auch die 650er, oder wie gross auch immer die derzeit grössten ...

 

mit FAT oder FAT32 hat das überhaupt nix zu tun,

da die interne platte sowieso ein eigenes dateisystem hat, welches komplett verschlüsselt ist (und somit auch durch nichts auslesbar)

 

fat32 brauchst du nur bei einer externen platte, die via usb angeschlossen wird, weil die ps3 kein ntfs filesystem lesen kann..

 

ich hab bei mir die wd blue 500gb verbaut (damals gabs nix grösseres zu moderaten preisen, und die wd blue sind doch sehr leise und stromsparend)

man merkt eine deutliche geräuschminderung zur alten platte, auch wenn die wd platten die angewohnheit haben, eing ewisses grundgeräusch zu haben (rauschen)...

sobald sie anläuft is sie leiser als die alte...

 

 

edit:

und man kann jede platte egal wie gross mit fat32 formatieren ..

windows kann das vielleicht nicht..

aber es geht..

(z.b. mit dem programm fat32format.exe ... google ist dein freund)

Edited by martin_mt
edith sagt: ich hab was vergessen ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke euch für die schnelle antwort

 

nun stehe ich nur vor einem problerm . . . .

 

 

:)der eine sagt es geht mit jeder internen platte (beliebige größe) auf fat32

zu formatieren und der andere sagt es geht ab 500 nicht mehr:)

 

was stimmt denn jetzt!?:think:

 

@martin mt

 

sprich nach deiner meinung kann ich mir die platte unbesorgt kaufen und es sollte keine probleme beim formatieren bei der ps3 geben!?

Edited by blase36

blase36.png

Das Leben ist wie ein scheiss Spiel aber mit übelst geiler Grafik.

:ok:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei EXTERNEN Festplatten über 500 gig meinte ich das, wo man sie nicht so einfach oder garnicht auf FAT formartieren kann.

 

Das ist falsch. Hab meine externe 1 TB auch auf FAT32 formatiert.


Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...