Jump to content

Euer Lieblingsbösewicht :P


Guest Forrest

Recommended Posts

Hallo :)

Es gibt ja schon einen Lieblingsheldenthread aber noch keinen Bösewichte/Schurken Thread :D Deshalb hab ich mir gedacht ich mache mal einen^^

Mein Lieblingsschurke ist Joker aus Batman :D

Find den ganz cool xD Vor allem wie der immer redet und was der für Bewegungen macht :p

 

Ihr könnt Schurken aus Filmen , Büchern , Spielen oder sonstigen nehmen :)

 

 

Jo seit ich "The Dark Knight" gesehen habe, bin ich ein richtiger Fan vom Joker vorallem wie gut er seine Rolle spielt:applaudit: echt schade das der Schauspieler gestorben ist:ohjeh:

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
  • Replies 89
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

nehmen wir disney mit Ursula, die fand ich immer besonders fies. :zwinker:

 

Tehe... seit Arielle hab ich tatsächlich Vorurteile gegenüber Frauen namens Ursula... die _können_ doch einfach nicht nett sein (gut, dass ich keine in meinem Bekanntenkreis hab *stirnwisch*)

 

Aber wenn wir jetzt eh bei Disney sind:

Scar!

...und natürlich Malefiz. Grandios.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Wobei das keinerlei Qualitätsmerkmal ist. Dieser Film "Im Wasser der Seine" war auch wochenlang auf Platz 1, und ich fand den Film total Grütze.^^
    • GuMo @ all na alles klar bei euch?
    • Irgendwie hatte ich den spannender in Erinnerung. Das Thema um Paralelluniversen ist immer spannend und bin da sehr empfänglich für! Schauspieler machen ihre Sache gut, ich bin aber einfach kein großer Freund von Daniel Brühl, kann er natürlich nichts für, aber er macht mir den Film bisschen "kaputt". Es gibt einige Schockmomente, einige sind eher nicht so gut gelungen, manches auch nicht ganz nachvollziehbar, wie aber das Finale holt es am Ende wieder raus. Der Film hört ganz abprupt auf und man steht oder sitzt mit offenen Mund da. xD Generell sind die Szenen vom Ehemann aber eher schwach und dann auch zu wenig, um da irgendwie Sympathie zu bekommen. Bisschen schrecklich ist direkt der Anfang, als der eine Professor das Cloverfield Paradoxon erklärt und direkt sagt, was einem erwartet und das Ende spoilert. Najaaaaaa... welcher Professor sagt denn bei dem Thema Paralleluniversum, dass Monster kommen.. ich weiß ja nicht.. Nach dem großartigen ersten Teil und den spannenden zweiten Teil, war der dritte Okay, erklärt einiges, wirfs aber neue Fragen auf, welche vllt. im vierten Teil beantwortet werden. Irgendwie hatte ich den Film besser in Erinnerung, oder war beim ersten Mal vom Ende einfach nur so geflasht. Aber ist schon der schwächste Teil der "Reihe". 3 von 5 Golden Boys
    • Kannst ja bitte deinen Eindruck kurz und knapp schildern,interessieren würde es mich auch! Auf jeden Fall ein cooler Trailer und schickes Setting!
×
×
  • Create New...