Jump to content

Super Street fighter 4 Fightstick Tournament Edition


Recommended Posts

Also ich spiel seit ca 3 wochen das game und ich muss sagen ich liebe es ! xD

 

Mich hat der ergeiz gepackt immer besser zu werden. Von sagen und hören hab ich mitbekommen, das man dazu halt einen fightstick braucht, denn mit nem Pad würde man i-wann nicht mehr weiterkommen.

 

Nach langer suche hab ich mich entschlossen den Fightstick tournament edition zu kaufen. Da er aber "neu" wirklich schwer zu ergattern ist, werde ich ihn mir gebraucht kaufen. Aber die preise sind wirklich sehr hoch. Da es diesen stick nur noch selten gibt, verlangen manche wirklich bis zu 318 € dafür.

 

Nun zu meiner wirklichen Frage ! ^^

 

Welcher preis ist "normal" für diesen stick. Hab ihn gebraucht in wirklich sehr gutem Zustand für 130 € gefunden. Soll ich zuschlagen ?

:dancer:

Link to post
Share on other sites

also 'brauchen' tut man dazu keinen (gibt genügend super pad spieler) und ein fightstick ist auch keine garantie das du dann gleich 10x besser spielst (zumal das am anfang erst mal ne umstellung ist) (pad & stick hat beides vor bzw. nachteile) ... aber lange rede - kurzer sinn...

 

ich hab für meine damals €130,- (tournament round 1) bzw. €140,- (tourament round 2 white edition) gezahlt...

Link to post
Share on other sites

Dieser Stick ist sehr zu empfehlen:

 

http://www.amazon.de/PS3-Real-Arcade-Fighting-Stick/dp/B001GDQRZM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1286802625&sr=8-1

 

Bestes Preisleistungsverhältnis und bewährte Hori-Qualität (original Sanwa Bauteile). Der Stick ist auch customizable (Sprich Stick und Buttons austauschbar)

 

Habe ihn zwar selber noch nicht, da ich mich noch überwinden muss vom Pad wegzukommen (17 Jahre SF Pad Zocker ;), aber wenn dann wohl den:ok:

Link to post
Share on other sites

Vorteile hast du eigentlich bei allen Chars mit einem Stick

Wirklich jede Combo ohne plinken zu treffen, ist ziemlich schwierig.

Wobei Leute wie Inthul,Vangief und Wolfkrone sich auch mit Pad sehr gut schlagen.

 

Wenn man nur zwischendurch bisschen im Internet und mit Freunden spielen will, braucht man allerdings keinen.

 

An das volle Potential, kommt man mit einem Stick aber einfacher.

Link to post
Share on other sites

Kannst du dir hier genauer durchlesen.

 

The "Plinking" FAQ: Everything You Want to Know About Plinking

 

Im Prinzip drückst du Medium Punch fast zeitgleich mit Low Punch und das Spiel erkennt es als zwei mal Medium Punch. Klappt mit jedem Punch/Kick.

Damit wird dein Fenster vergrößert deinen Move im richtigen Frame zu treffen und ihn konstant combon zu lassen.

 

Ums plinken solltest du dir als Anfänger allerdings noch keinen Kopf machen.

 

In den Foren bekommst du Infos über alles was du wissen willst.

http://forum.hardedge.org/

http://shoryuken.com/f315/

Link to post
Share on other sites

Vangief die wakling-360 Maschiene :)

 

Madcatz verbaut im TE nur original Sanwa-Teile. Bei quietscht jetzt allerdings nach ca. 500 Stunden ein wenig die Stickeinheit.

 

Bzgl Pad vs Stick. Bei Plinking und Kara-Techniken bringt der Stick evtl. ein paar Vorteile. Bei Piano und den normalen Eingaben macht es allerdings keinen Unterschied. Ich persönlich finde es aber auf einem Stick wesentlich angenehmer zu spielen.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...