Jump to content

FF XIII-2 Tipps&Tricks Thread


Rushfanatic
 Share

Recommended Posts

Kann man eig. 2 mal das gleiche Monster fangen ?

 

Klar kann man...

 

Wenn man ein Monster benutzt hat für die Transfusion dann kann man es wieder fangen :zwinker:

 

 

Eine Frage habe ich aber auch noch und zwar das Kolosseum, wie zum geier kann ich da gegen Monster kämpfen? Muss ich mir die erst Kaufen, oder muss ich ein Paradox lösen? Sehr kurios das ganze.:nixweiss:

 

Edit: Ich hätte noch eine Frage und zwar habe ich gelesen, das wenn man Verteidiger die Gesamt Level 100 aufbringen, also (4x25) oder (5x20) und diese dann einem Heiler hinzufügt das dieser dann Vigra erlernt. Stimmt das? Nicht das ich umsonst Komponenten Verschleuder, die ich eig für das Zwergenküsschen (und Funsionspartner) nutzen könnte.

Edited by Broxigar
Link to comment
Share on other sites

  • Replies 180
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

zum kolusseum: soweit ich weiß, geht es nur, wenn man es kauft. habe noch keine andere möglichkeit gefunden.

 

das mit den vrts habe ich noch nicht gehört. ich habe ehrlich gesagt auch noch kein monster gefunden, dass vigra kann. vitra war das höchste...

~Think big, be smart.~

Link to comment
Share on other sites

das mit den vrts habe ich noch nicht gehört. ich habe ehrlich gesagt auch noch kein monster gefunden, dass vigra kann. vitra war das höchste...

 

Deswegen ja, hab gelesen das wenn man Verteidiger im Gesamtwert von 100 in einen heiler fusioniert lernt dieser dann Vigra, aber weiß eben nicht obs stimmt. :nixweiss:

 

Danke für die Antwort mit dem Kolosseum

Link to comment
Share on other sites

Das Kolosseum kann man nur runter laden.

Mann kämpft aber nur eigentlich gegen Lightning und einen anderen zu gleich der von Quizfragen .Ziemlich schwer. Mann kann aber beide fangen. Lohnt sich sehr wenn man sie hat. Monster kann man mehrere fangen. Vom blauen Chocobo habe ich schon 8 stück. Und heiler Monster braucht man nicht die sind nicht besonders gut. hab bei den Endkämpfen nie eins gebraucht. wär schade um die sachen was man reinbaut.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Meine kleine Lady.

:zwinker:

Link to comment
Share on other sites

hast du schon die Fähigkeit seltene Monster an zulocken und mehr Gegner anzutreffen ganz wichtig!!! dann begegnest du die seltenen Monster alle 4 Minuten wenn nicht schon vorher.:ok:

 

Fast vergessen zu sagen. Es gibt noch eine Fähigkeit das man alle Monster leichter fängt.

 

Muss man alles frei spielen.

Edited by Lord 87

[sIGPIC][/sIGPIC]

Meine kleine Lady.

:zwinker:

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Naja der Markt ändert sich und das lässt sich nicht aufhalten. Gegen NFTs wird sich gewehrt wer wirklich auf die Fans hört lässt es da gibts ja ein paar die schon abgewendet haben. aber MTs so dreist wie bei Battlefront wird es so schnell nicht mehr geben. ich nutze sie nicht dann bleibt mir das erspart.
    • Danke sind uns selten einig aber da stehe ich dir bei. Und klar muss man das nicht glauben aber MS möchte seine Team und Spieler (Communitys) mehr mit ein beziehen  und wenn da was nicht erwünscht ist dann wird das geändert. zu NFTs hat Phill stand jetzt ne ganz klare Meinung. Zu P2W sage ich grundsätzlich nein aber wen MTs das Projekt auf lange Zeit unterstützt und es im Rahmen ist wie du sagtest R6 dann ist das nicht verwerflich. und viele sehen es als negatives aber man muss es doch nicht nutzen. Meistens sind MTs auch nur in MP um diese Content Lieferung zu unterstützen. klar gibts da (Ea hust) die es da übertreiben auch die merken gerade das sie mal wieder liefern müssen.
    • Hier brachte jemand die These, dass SONY bereits wusste vor dem Deal und deshalb nun eine eigene Marke von CoD Veteranen ankündigen lässt. Das glaube ich nicht so recht, denn das war ja erst bekannt als MS den ZeniMax Deal vollzog. Da war meines Wissens der Deal noch nicht abgesegnet von den Behörden, also passt die These nicht vom zeitlichen Geschehen. Ich denke mal nach dem AB immer größere Imageschaden bekam und öffentlich angezählt wurde, sah man in Redmond die Chance und hat dies alles sehr kurzfristig umgesetzt. Der AB Deal wird erst Mitte oder Ende 2023 von den Behörden unter Dach und Fach gebracht. Bis dahin kommen die CoDs und Spyro 4 noch für Playstation bzw. Switch.   Und ja man kann AGs hinter verschlossenen Türen übernehmen bzw. die Formalitäten einläuten. Die Aktionäre werden erst mit dem Angebot vom Vorstand informiert. Bestes und aktuellstes Beispiel ist Take2 und Zynga. Niemand hatte von dem Deal Wind bekommen und so war dies auch beim Activision Deal. Das hat keiner kommen sehen. Und wie immer sind die selben User die hier SONY die Kompetenz absprechen, sie hätten kein Geld. Hättet ihr mal die Güte euch zu informieren bevor, ihr immer so nen Stuss von euch gibt! SONY hatte im Geschäftsjahr 2021 46 Milliarden Dollar Geldreserven. Davon wurden 24,5 für mehrer Budgets unterteilt. 18 Milliarden wurden mehrfach auf diversen Finanzblättern bestätigt dass diese für die Sparte SONY Interactive Entertainment geplant sind! Der Rest von 6,5 Milliarden geht an die Hardware Sparten. Ein Budget für die nächsten 3 Jahre. So und dass reicht völlig aus um Square Enix, Capcom, Sega zu holen. Und zum letzten Mal, eine AG zu kaufen ist keine Ebay Auktion! Leider verbreiten immer wieder die selben User den Mythos…   Wenn das so wäre dann müsste MS abseits von Übernahmen jedes Spiel exklusiv bekommen und auch beim Take2/Zynga Deal hätte jemand dazwischen funken müssen. Jedenfalls wird SONY so oder so mindestens einen Deal machen und da sehe ich nur SQE. Nicht nur weil ich es präferiere, sondern weil einfach die komplette Synergy zwischen beiden besteht.
    • Schau du und alle anderen sich wenigstens das erste Video an. Das ist ein krasser Vergleich zu einem aktuellen Spiel und dann zu einem Spiel was 2008 erschien. Es geht sich in meiner Kritik, dass sich viel in Richtung schnell entwickeln ohne Details und meiner Meinung weniger Herzensblut und Leidenschaft in die Spiele.  Allein die Tatsache, dass left4dead mods unterstützt und back4blood es nicht tun möchte, ist doch klares Zeichen, dass man nicht mehr so entwickelt wie damals. Es geht sich bald nur noch um die Microtransaktionen, als mit einer unglaublich gut entwickelten engine und einer glaubhaften Spielwelt.  Allen die Sony als Beispiel nehme, kann ich ohne wenn und aber zustimmen. Es gibt an ihnen nichts auszusetzen und die Details sind bei diesen Spielen mindestens auf dem selben Niveau wie damals, wenn nicht sogar besser. Großes Beispiel the last of us 2. Was für eine geile ki. Doch die 3rd party studios nehmen extrem ab, was Details, animationen und die Ki angehen.  Nehmt wenigstens ein Video mit, bei der Beurteilung. Also das Back4blood Video. Aber alle anderen zeigen auch sehr wie wenig Inhalt die heutigen Spiele haben zu ihrem aktuellen Spiel. 
    • ja, so ist es bei mir auch. ich bin seit den anfängen der videospiele aufgewachsen. mein erstes game war Pong und dann kam die Atari Konsole usw. die ansprüche werden immer höher, wenn man schon so lange games spielt, seit anfang der 80er jahre.
×
×
  • Create New...