The Witcher 3: Wild Hunt – Das Journal soll verirrten Spielern helfen, bestätigt CD Project RED

Kommentare (8)

Open-World-Rollenspiele wie „The Witcher 3: Wild Hunt“, die mit einer riesigen Welt aufwarten, können für die Spieler mit zahlreichen Ablenkungen auch recht schwierig sein, wenn sie zum Beispiel den roten Faden für ihre Quests verlieren. Abhilfe schafft auch in „The Witcher 3: Wild Hunt“ ein Journal bzw. Tagebuch, dass den Spielern den Überblick über Aufträge und Missionen gibt.

Der Senior Art Producer Michal Krzeminski von CD Projekt Red klärte in der aktuellen Ausgabe vom X-One Magazine (via Gamefront) dazu auf: „Wir denken, dass die Geschichte so spannend ist, dass der Spieler am Ball bleibt und nicht aufhören wird, sie zu verfolgen. Aber wir überlassen es natürlich dem Spieler, ob er irgendeine Nebenaufgabe annehmen oder lieber die Hauptgeschichte weitererleben will. Es ist ja eine offene Spielwelt – die Entscheidung, was man tun will, trifft zu jeder Zeit nur der Spieler“, versicherte er.

„Solltest Du doch einmal irgendwo festhängen, vom rechten Weg abgekommen sein oder den Durchblick verloren haben, dann hilft Dir das Journal bzw. Tagebuch, Dich schnell wieder zurechtzufinden; es ist sehr verständlich geschrieben und sehr zugänglich“, so Krezeminski. Das Journal  hält alle wichtigen Informationen für die Spieler bereit. Dazu gehören Infos zu Charakteren, Orten, Monstern oder die Details zu den laufenden und abgeschlossenen Quests.

“The Witcher 3: Wild Hunt” wird am 19. Mai für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 veröffentlicht. Auch in Deutschland in ungekürzter Fassung, wie kürzlich bekannt gegeben wurde.

Witcher3-horserace

Kommentare

  1. proPS3gamer sagt:

    19. Mai??? war doch sonst immer der 27. Februar?!?!?!

    (melden...)

  2. xjohndoex86 sagt:

    @proPS3gamer
    Warst du im Winterschlaf? Dann kannst du dich gerne bis zum Frühlingsanfang wieder hinlegen. 😉 Ja, der 19. Mai ist das neue VÖ. Sollte dann aber auch die letzte Verschiebung gewesen sein.

    (melden...)

  3. frostman75 sagt:

    Gute Sache für verirrte sowie für verWirrte Spieler. 😉
    Sollte eigentlich in jedem Openworld-Spiel mit zahlreichen Nebenquests Standard sein.

    (melden...)

  4. Seven Eleven sagt:

    ist es auch.questlogs habs schon 1992

    (melden...)

  5. golgarta2905 sagt:

    Ich kenne kein RPG ohne Quest Log.

    Manchmal meine ich CD Projekt hat sich mit TW3 übernommen.
    Ich hoffe das dem nicht so ist.

    (melden...)

  6. Nnoo1987 sagt:

    ich bin nicht verwirrt oder so aber ist das spiel nicht ein griff ins klo?
    muss ich mich nicht fragen was die aussage bedeutet ist es ein angriff auf die privatspähre der leute

    (melden...)

  7. Nnoo1987 sagt:

    ich möchte nicht an die hand genommen werden.
    tolles spiel

    (melden...)

  8. Play4Live sagt:

    @Nnoo1987

    Kann das sein das du bisschen dumm bist?

    (melden...)

Kommentieren

Reviews