PS4 Pro als 500 Million Limited Edition zum neuen Verkaufsmeilenstein vorgestellt

Kommentare (10)

Sony hat inzwischen mehr als 500 Millionen PlayStation-Systeme seit der Einführung der ersten PlayStation im Jahr 1994 verkauft. Zur Feier dieses Meilensteins wurde unter anderem eine PS4 Pro 500 Million Limited Edition angekündigt, die mit Gewinnspielen unter das Volk gebracht werden soll.

PS4 Pro als 500 Million Limited Edition zum neuen Verkaufsmeilenstein vorgestellt

Sony hat heute bekannt gegeben, dass weltweit insgesamt mehr als 500 Millionen PlayStation-Gaming-Systeme verkauft worden sind. Passend zum Erreichen dieses beachtlichen Meilensteins wurde die PlayStation 4 Pro als 500 Million Limited Edition angekündigt.

„Das ist ein riesiger Meilenstein. Und einer, den wir nur dank euch, den Spielern, erreicht haben. Egal, ob ihr seit der ersten PlayStation, seit PS2, PSP (PlayStation Portable), PS3, PS Vita oder erst seit der PS4 dabei seid: danke! Ihr habt PlayStation zum “Best Place to Play” gemacht, seit die erste Konsole 1994 auf den Markt kam“, heißt es auf dem offiziellen PlayStation Blog.

PS4 Pro 500 Million Limited Edition mit 2TB

Zur Feier dieses besonderen Ereignisses hat Sony ein besonderes Design für die PS4 Pro erschaffen mit durchsichtigem Dunkelblau, welches von innen beleuchtet wird, wenn die Konsole eingeschaltet ist. Es werden 2 TB Speicherplatz verbaut sein und eine Kupferplakette mit der eingeprägten Limitierungsnummer macht die Konsole noch exklusiver.

Passend dazu ist auch ein DualShock 4-Controller im transparenten dunkelblauen Design mit kupferfarbenem PS-Symbol enthalten sowie ein transparenter dunkelblauer Standfuß, ein Monoheadset sowie eine dunkelblaue PlayStation Camera.

Die PlayStation 4 Pro 500 Million Limited Edition kann offenbar nur in verschiedenen Gewinnspielen erhältlich sein. Aber immerhin der Controller wird ab dem 24. August auch im Handel mit einem UVP von 64 Euro angeboten. Außerdem wird auch das Wireless-Headset – Gold-Edition als 500 Million Limited Edition in den Handel kommen. Dieses wird ebenfalls im transparenten Dunkelblau mit  kupferfarbenen Details designt sein. Der Preis soll bei 89 Euro liegen. Weitere Details erfahrt ihr auf dem offiziellen PlayStation Blog.


Weitere Meldungen zu , .

Kommentare

  1. Emzett sagt:

    OMG - komplett hässlich + Augenkrebs!

    (melden...)

  2. Aragorn85 sagt:

    Finde sie richtig geil!

    (melden...)

  3. Vaiel sagt:

    Finde die ebenfalls richtig gut. Vllt klappts mit einer Vorbestellung, dann würde ich meine normale PS4 endlich gegen diese Pro tauschen.

    (melden...)

  4. consolfreak1982 sagt:

    Vielleicht diesmal in leise .. 🙂

    (melden...)

  5. Tomyi sagt:

    ....ich hätte das Teil gerne in ranziger Fisch-Gräten-Optik...(müsste auch so riechen...)

    (melden...)

  6. Doerdinger sagt:

    transparent ist immer geil

    (melden...)

  7. Aragorn85 sagt:

    @Vaiel
    Das wird leider nichts. Denn im Artikel steht ja das sie wohl nur in Gewinnspielen zu bekommen ist. Sonst wäre meine alte Pro auch in Rente gegangen. Aber den Controller hole ich mir sowas von. Den gibt's ja zum Glück auch einzeln zu kaufen.

    (melden...)

  8. hgwonline sagt:

    Finde die auch mega, schaut richtig nice aus!

    (melden...)

  9. Moonwalker1980 sagt:

    Die schaut wirklich edel aus!!

    Emzett: was los, grade in den Spiegel geschaut?! 😀 😉

    (melden...)

  10. pasma sagt:

    Ich verstehe den ganzen Hype für die Beleuchtung nicht!
    Man könnte damit in die Disco aber das lenkt doch beim zocken nur ab...

    (melden...)

Kommentieren

Reviews