Battlefield V: DICE verspricht mehr Authentizität bei der Charakteranpassung

Kommentare (24)

In einem aktuellen Statement sprachen die Entwickler von DICE über die Charakteranpassung im kommenden Shooter "Battlefield V", Wie es heißt, ist das Studio im neuen Ableger um ein höheres Maß an Authentizität bemüht.

Battlefield V: DICE verspricht mehr Authentizität bei der Charakteranpassung

Im Laufe der Woche verloren die Jungs von DICE bereits ein paar Worte über die Arbeiten an „Battlefield V“ und wiesen darauf hin, dass das Community-Feedback zur Beta zur Änderungen an der finalen Version des Shooters führen wird.

Unter anderem wird DICE die Menge an Munition, die zum Respawn zur Verfügung stehen wird, anpassen. Wie es in einem weiteren Statement heißt, soll im Vergleich mit den Vorgängern auch die Charakteranpassung angepasst werden. So geht es in „Battlefield V“ laut DICE verstärkt um ein höheres Maß an Authentizität.

Battlefield V: DICE spricht über die Charakteranpassung

DICE dazu: „Wir haben der Community zugehört. Wir betrachten den Zweiten Weltkrieg durch die Linse von DICE, aber wie verrückt sind wir mit einigen Dingen umgegangen? Wir haben die Community gehört. Wir verstehen, dass sie einige Bedenken hegte. Hey, wo ist die Authentizität? Wir möchten, dass die Spieler begeistert davon sind, ihre Charaktere mit authentischer Ausrüstung zu gestalten. Wir haben uns da ein wenig zurückgenommen. Es war ziemlich verrückt. Wir wollten etwas Authentizität bieten. Das ist uns wichtig, das ist wichtig für unsere Spieler.“

Zum Thema: Battlefield V: Beta-Feedback führt zu Anpassungen und Verbesserungen am Spiel, verspricht DICE

Trotz allem möchte DICE auch verrückte und weniger authentische Inhalte nicht ausschließen. Das Studio weiter: „Es ist nichts vom Tisch. Wir werden beobachten, wie die Community reagiert. Möglicherweise versuchen wir etwas. Das Schöne ist, dass wir etwas herausbringen können, und wenn es nicht funktioniert, dann funktioniert es eben nicht. In erster Linie möchten wir jedoch mit dem Authentizität-Ansatz beginnen.“

„Battlefield V“ erscheint nach einer kurzfristigen Verschiebung am 20. November für die Xbox One, den PC und die PS4.

Quelle: Wccftech

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Sebacrush sagt:

    ******* ****** ********** ************ ********.
    "*******", ******** ******** ******* !

    (melden...)

  2. sIKZz_exLEpaeng sagt:

    Authentizität aber auf allen möglichen Waffen Visiere und etwaige Aufsätze draufpacken. RiP Battlefield

    (melden...)

  3. schleckstengel sagt:

    white man

    (melden...)

  4. Spastika sagt:

    Klar der grösste Teil der Soldaten hat ihre Uniform individualisiert weil das damals (gerade unter den Deutschen und Russen) extrem im Trend war... n@zis und Kommunisten feierten ja bekanntlich das Individuum...

    Und Wenn wir schon weibliche modebewusste kampf-Models integrieren weil das nur realistisch ist dann will ich aber auch als Aborigines spielen können. Mit 3000 indogenen Australiern waren da mehr direkt an Kampfhandlungen beteiligt als Frauen.
    Wenn sie die nicht integrieren dann ganz klar aus R@ssismus . Ich finde man sollte das boykottieren und vor allem in den Medien drauf aufmerksam machen 😉

    (melden...)

  5. Aha_interessant sagt:

    Zu spät ihr nice boys, das game ist tot.

    (melden...)

  6. JigsawAUT sagt:

    Ich verspreche hiermit, dass ich das Spiel kaufe sobald als Charakter für Onlinemodus sexy Frauen mit HighHeels und Dessous mit Strapsen usw in allen Farben erhältlich sind.
    Bunte Clowns mit Stampfer wie bei Krusty wären bitte auch noch nett!

    (melden...)

  7. olideca sagt:

    So traurig was aus Battlefield geworden ist. Jetzt gibts sogar schon "Waffen-Zauber-Perks" wie in COD. Und die Aufsätze beeinflussen die Waffen gar nicht..... traurig traurig.

    (melden...)

  8. Aha_interessant sagt:

    @JigsawAUT
    Wie du dich gerne in deiner Freizeit kleidest ist ja deine Sache, aber nicht in Battlefield.

    (melden...)

  9. grayfox sagt:

    Habe die beta nach 3 Runden wieder gelöscht. Es kam keine Stimmung auf. Das Spiel hat Null Atmosphäre. die deutschen Soldaten sind so peinlich synchronisiert, dass es fast schon weh tut.

    (melden...)

  10. Kenth sagt:

    Wie krampfhaft versuchen das Ding noch zu retten ^^
    Wird genauso wie SWB 2 floppen

    (melden...)

  11. martgore sagt:

    schon heftig, das COD BF irgendwie die Butter vom Brot schmiert, einfach durch den "neuen" Modus, der herforagend läuft. BF muss sich irgendwie neu erfinden, die Beta war das gleiche teils "wilde" rumgeballere wie in BF 1.
    BF hat früher noch etwas mit Teamplay zu tun und man hat selbst auf einem Public-server für den Sieg gespielt. Jetzt macht irgendwie jeder was er will und so laufen auch die Runden.

    (melden...)

  12. TeamBravo sagt:

    Achtung, Freunde, aufpassen, die Worte "Dice" und "verspricht" im selben Satz sind meistens nichts als leere Worthülsen. Ein kurzer Blick zu Star Wars Battlefront 2 genügt.

    (melden...)

  13. Khadgar1 sagt:

    @TeamBravo

    Dafür solltest du dich eher bei EA bedanken.

    (melden...)

  14. EyMalla sagt:

    Hai ich zog mordan warfar 3 aller

    (melden...)

  15. Shaft sagt:

    "DICE verspricht mehr Authentizität bei der Charakteranpassung"

    ist doch nett von dice. das bedeutet wohl, daß unser crossdresser-bademeister michael knight für seine männlichen avatare im spiel auch endlich lippenstift und makeup anlegen kann. dann fühlt er sich beim zocken nicht mehr so ausgeschlossen.

    (melden...)

  16. JigsawAUT sagt:

    @Aha_interessant

    Jaaaa... Ich lauf gerne im Clownkostüm rum und erschreck kleine Kinder xD

    (melden...)

  17. Michael Knight sagt:

    „das bedeutet wohl, daß unser crossdresser-bademeister michael knight für seine männlichen avatare im spiel auch endlich lippenstift und makeup anlegen kann.“

    richtig! als asiatische transgender soldatin v-bagge ich dann assault über-pros. dice verspricht immerhin auch autentizität bei BF5 und das ist doch dann schonmal ein guter ansatz.

    (melden...)

  18. Kurt C. Hose sagt:

    Hoffentlich gibt es verschiedene Hosenlängen

    (melden...)

  19. raveronalkohol sagt:

    Die hater haben wie immer kein plan. Einfach nur lächerlich das ihr euch teilweise hier wieder zusammen stammelt xD

    @matgore was kann EA für die verpeilten Spieler die ihr Spiel spielen und immer noch nicht kapiert haben das nicht Platz 1 auf der K/D Liste das wichtigste ist

    (melden...)

  20. Starfish_Prime sagt:

    @raveronalkohol
    Dann bist du einer der wenigen die das so sehen. Ich hatte nach 5h auch die Sch.nauze voll. Ein wilder Haufen der nur an sich denkt und nicht in der Lage ist den Button für das heilen zu finden. Mit Kumpels macht das bestimmt Laune. Alles andere ist nur frustrierend. Sorry, aber ich habe BF immer gerne gespielt, doch das ist schon lange kein BF mehr was DICE da so feiern möchte.

    (melden...)

  21. Buzz1991 sagt:

    Zu spät, das Kind ist schon in den Brunnen gefallen.

    (melden...)

  22. Anonymous sagt:

    Bfbc2 und bf4 die beiden teile haben noch spass gemacht, den rest konnt man echt in die tonne schmeißen.

    (melden...)

  23. xjohndoex86 sagt:

    Ändert nichts daran, dass die Beta verdammt viel Spaß gemacht hat. Klar sind manche Waffenperks total bescheuert und einzig und allein die Waffenmodifikationen sollten überhaupt einen Vorteil bringen. Aber das Spielgefühl selber bleibt einfach einzigartig in BF.

    (melden...)

  24. Starfish_Prime sagt:

    Es geht ja gerade um das Spielgefühl. Das hat sich so dermaßen verändert über die Jahre , dass sich BF wie ein x-beliebiger Shooter spielt. Mir fehlt diese Trägheit. Plötzlich sind Waffenskins wichtiger als alles andere. Snipern ist nur noch simpel. Entfernungen? Pah, egal. Nichts mit höher ansetzen. Bei den Entfernungen kein Wunder. Die Zerstörungen sind, was ich bis jetzt sehen konnte, einfach nur lächerlich. Dies war einmal ein Eckpfeiler von BF.

    Und auch wenn ich mich wiederhole, dass BFBC 2 Vietnam Paket hatte mehr zu bieten als andere Vollpreistitel. Neue Fahrzeuge, Waffen, Musik.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews