God of War: Die Entwickler stellen die witzigsten Bugs und Glitches im Video vor

Kommentare (3)

Sony Santa Monica hat in einem neuen Behind-the-Scenes-Video einige der witzigen Bugs gezeigt, welche im Laufe der Entwicklung von "God of War" aufgetaucht sind.

God of War: Die Entwickler stellen die witzigsten Bugs und Glitches im Video vor

Die Entwicklung eines großen AAA-Spiels wie „God of War“, an der parallel Hunderte von Menschen beteiligt sind, wird oft auch von Bugs und Glitches heimgesucht. Die meisten Probleme und Fehler wurden bis zum Launch behoben, sodass die Spieler ein möglichst fehlerfreies Spiel genießen können.

Oft genug sind Bugs in Videospielen aber auch für einen Lacher gut. Damit nicht nur die Entwickler und QA-Tester sich an den Fehlern belustigen können, haben die Verantwortlichen von Sony nun ein kleines Behind-the-Scenes-Video veröffentlicht, in dem diverse witzige Szenen aus der Entwicklung präsentiert werden.

„Nicht nur die Technologie entwickelt sich weiter, Spiele tun es – leider – auch. Mit jeder Generation werden sie immer größer und komplizierter. Teams mit über 200 Mitarbeitern arbeiten mehrere Jahre an einem Spiel und produzieren dabei garantiert einige großartige Bugs“, heißt es auf dem PlayStation Blog.

Zum Thema: God of War: Infografik verrät spannende Details, scheinbar bereits mehr als 9 Millionen Spieler

„Daher baten wir unser Team bereits zu Entwicklungsbeginn, diese lustigen Bugs durch Screenshots oder Videos festzuhalten, damit Tim Ward am Ende ein Outtakes-Clip zusammenstellen kann. Dieses Video ist als Hommage an den mühevollen, manchmal bizarren und oft sehr lustigen Prozess gedacht, an dessen Ende ein reibungsloses Spielerlebnis stehen soll.“

„Am Ende hatten wir nicht nur ein einwandfreies Spiel, sondern auch eine Ansammlung an irrsinnig witzigen Bugs. Jeder Einzelne ist ein (manchmal qualvoller) Beleg für den enormen Einsatz, den das Studio unternommen hat, damit ihr unser Spiel störungsfrei erleben könnt.“ Die Pannen aus der Entwicklung könnt ihr im folgenden Video ansehen:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Saleen sagt:

    Paar nette Dinger sind bei
    Nichts was man zur Afterhour nach einer Techno Veranstaltung zu sehen bekommt 😀

  2. X-Station sagt:

    Das Ende ist genial

  3. Spritzenkarli sagt:

    komplett sch... zu spielen ... und der kleine Sch...er nervt nur ....

Kommentieren

Reviews