Spyro Reignited Trilogy: Verschiebung um alle drei Spiele auf die Disk zu bringen?

Kommentare (27)

Ein noch unbestätigtes Gerücht könnte eine Erklärung für die Verschiebung der "Spyro Reignited Trilogy" bieten. Demnach besteht die Möglichkeit, dass letztlich doch alle Titel der Sammlung auf die Diskfassung gebracht werden, heißt es in dem Gerücht. UPDATE: Inzwischen gibt es neue Hinweise.

Spyro Reignited Trilogy: Verschiebung um alle drei Spiele auf die Disk zu bringen?

Update: Laut aktuellen Hinweisen wird die „Spyro Reignited Trilogy“ tatsächlich komplett auf Disk ausgeliefert, sodass die Teile zwei und drei nicht mehr heruntergeladen werden müssen, wie es ursprünglich geplant war. Laut den Angaben einiger Twitter-User haben verschiedene Händler auf Nachfrage bestätigt, dass alle Spiele auf Disk ausgeliefert werden.

Demnach hat Walmart bestätigt, dass die „Spyro Reignited Trilogy“ auf drei Disks ausgeliefert wird.  Target hat dem Bericht zufolge erklärt, dass die Retro-Sammlung auf zwei Disks in den Handel kommt. Offiziell wurden diese Angaben aber noch nicht bestätigt. Laut der offiziellen Webseite müssen Käufer der Sammlung  Teil 2 und 3 herunterladen.

Ursprüngliche Meldung vom 18. August: Activision hat vor wenigen Tagen angekündigt, dass die „Spyro Reignited Trilogy“ einige Wochen später in den Handel kommt, als bisher geplant. Anstatt am  21. September 2018 wird die Spielesammlung erst am 13. November 2018 für PS4 und Xbox One veröffentlicht werden.

In der offiziellen Erklärung hieß es wenig aussagekräftig, dass der Titel noch „etwas mehr Liebe und Fürsorge“ benötigt. Laut einem Gerücht könnte die Verschiebung aber mit einer Änderung der Disk-Inhalte in Zusammenhang stehen.

Zum Thema: Spyro Reignited Trilogy: Diskversion beinhaltet nur den ersten Teil – 2 und 3 als Download

Vor einigen Wochen wurde dazu bekannt gegeben, dass die Disk der „Spyro Reignited Trilogy“ nur den ersten Teil der Remaster-Reihe beinhaltet, während die restlichen Teile nach der Installation des ersten Titels automatisch als Download nachinstalliert werden.  Die Community war von diesem Ansatz nicht vollends begeistert.

Laut dem jüngsten Gerücht haben die Entwickler von  Toys for Bob den Publisher Activision nach dem Community-Feedback überzeugen können, alle drei Titel der Remaster-Sammlung auf die Disk zu packen, womit die Verschiebung von einigen Wochen erklärt werden könnte. Von offizieller Seite wurde dies aber noch nicht bestätigt. Genau werden wir es spätestens ab dem 13. November 2018 wissen.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Crysis sagt:

    Also wenn alle Spiele auf Disc kommen dann kauf ich es.

    (melden...)

  2. smirnoff sagt:

    Die Disc‘s sind zu so einem Zeitpunkt schon gepresst. Die müssten die komplett neu pressen und die alten wegschmeißen.

    Allerdings würde sich das Spiel dann auch um ein Vielfaches mehr verkaufen.
    Aber da es Activision ist, glaub ich noch nicht dran.

    (melden...)

  3. TenaciousD sagt:

    Drecks Activision, es gibt keine schlimmere Firma als dieser Indie Entwickler.
    Werde mir Spyro nur gebraucht holen um den Saftladen nicht zu unterstützen.

    (melden...)

  4. VincentV sagt:

    @smirnoff

    In der Regel werden Discs nie vor dem eigentlichen Gold Status (intern) gepresst. Da es nun 2 Monate verschoben wurde glaub ich nicht das intern schon so ein Status ausgerufen wurde. Zumindest glaub ich nicht das es schon so weit kam. Aber der Shitstorm war schon groß. Daher könnte auch Activision eingeknickt sein und auch eben vllt schon bestehende Discs wegwerfen.

    @Tenacious

    Dann unterstützt du aber auch nicht das Studio Toys for Bob was sich die größte Mühe gibt.

    (melden...)

  5. TenaciousD sagt:

    Dann müssen sie sich ein anderen Publisher. Das gleiche muss ich auch mit Shadow Die Twice machen. Wenn from Software so dämlich ist und zu ACTIVISION geht, müssen sie leider damit leben, dass ich sie nicht unterstütze.

    Edit: Suchen

    (melden...)

  6. VincentV sagt:

    Naja ich habe bisher von Activision nur Crash gekauft und da lief ja alles gut. Was so mit anderen Games läuft kann ich nicht wissen ^^

    Und wenn sie hier auch eingelenkt haben ist das auch ein gutes Zeichen (nachdem man erst scheiße sein wollte).

    (melden...)

  7. Arkani sagt:

    Wartet doch einfach mal ab, was passieren wird. Es geht sich doch hier nur um nen Spiel füer nen paar Euro, nich mehr und nich weniger. Also chillt mal...am Ende kauft man es, oder man geht halt lecker essen füer das Geld...who cares? Kann aber wohl vieleicht dann damit zusammenhängen das hier anscheinend viele arbeitslose ihre Zeit totschlagen...und eh meist über alles meckern! ^^

    (melden...)

  8. maxi-tomec sagt:

    Als ob mich interessiert, welche Firma das macht. Was mir Spaß macht, das kaufe ich, Punkt. Schließlich lebe ich nur einmal. Und Activision wird das nicht mal im Ansatz irgendwo jucken, ob da irgend jemand in seinen eigenen vier Wänden seinen persönlichen Kleinkrieg auslebt und denkt, er bewegt etwas und die Firma verzweifelt jetzt, weil er es nicht kauft 😀 Das einzige, was sich bewegt, ist persönlicher Hass. Wenn einen das zufrieden stellt, super 😀 Solche Firmen fahren solche unglaublichen Umsätze, da dürfen gerne ein paar vereinzelte von der "Ich bin dagegen"-Liga in Enthaltsamkeit leben. Das merken die nicht mal 😀

    (melden...)

  9. Lilu_Vakarian sagt:

    Habe nicht mal den shit Storm wegen den beiden Download spielen verstanden ich dachte wir leben in einem Zeitalter wo so ziemlich jeder Internet hat aber da habe ich mich wohl geirrt. In einer Zeit wo spiele von der disc eh erst mal lange installiert werden müssen ist es doch einfach nur Jacke wie Hose aber anscheinend haben 90% der gamer ne 2k Bauernleitung.

    Willkommen im 21 Jahrhundert.. Aber für die meisten ist Internet wohl Neuland.

    (melden...)

  10. MaxSchmerz sagt:

    @Lilu_Vakarian:
    Es geht doch darum, dass es absolut kein Sinn macht eine Disc-Version zu bringen, wenn grad mal 1/3 davon drauf ist. Dann hätte man es doch gleich als reine Download-Version veröffentlichen sollen. So ist das nix halbes und nix ganzes. Bei den PC-Spielen ist das ja auch bescheuert, wenn auf der Disc nur der Steam-Installer drauf. Da können sich die Entwickler die Retail-Versionen ja gleich ganz sparen.

    (melden...)

  11. Lilu_Vakarian sagt:

    @MaxSchmerz
    klar ist es lächerlich, aber das hat man den Gamer zu verschulden die Immer unbedingt die Staubfänger brauchen.

    Aber auf kurz oder lang wird Retail sowieso aussterben. Es wird immer mehr umgestiegen und es wird auch langsam Zeit für den schritt..

    Ich für mich kann nur sagen Retail lohnt sich nicht, da ich Spiele schneller downloade als die PS4 es Installiert..

    Würden mein Mann und ich alles auf Retail holen kann man A alles doppelt kaufen und B wir brächten einen Extra Schrank. Alleine auf der PS4 wären das um die 30-40 Disc und das nur aus der PS4 Zeit.. Dann noch Xbox Generationen, PS Generationen, PC, nintendo generationen kann man direkt ein eigenes Zimmer einrichten...

    Wir besitzen 4 PS4 Discs mehr auch nicht. Dafür aber alleine um die 150 X360 Disc-Boxen -.-

    (melden...)

  12. Zockerfreak sagt:

    Werde es nie verstehen,wieso erwachsene Menschen solche Spiele spielen.

    (melden...)

  13. VincentV sagt:

    Nennt sich Nostalgie und gute Spiele.

    Ich versteh nicht warum Kid CoD spielen..oder Erwachsene^^

    (melden...)

  14. Buzz1991 sagt:

    @Lilu_Vakarian:

    Das ist eine Seite. Die andere Seite ist:

    - Digitalspiele nie vor dem Erscheinen zocken zu können
    - Downloadzeit mit entweder Einschränkungen der Geschwindigkeit verbunden oder Beanspruchung des verfügbaren Datenvolumens
    - Download-Spiele können weder verkauft noch ausgeliehen werden
    - Kein Sammlerwert
    - keine Absicherung, jedes Spiel kann theoretisch eines Tages vom Netz genommen werden oder das Netzwerk, über das man es bezieht. Eine Disc bleibt für immer.
    - preislich zum Start kein/kaum ein Unterschied zur Disc
    - Spielstart nicht schneller als wenn man die Disc nutzt (da mittlerweile die Spiele eh vollständig auf die Festplatte kopiert und von dort aus gestartet werden)

    Ich sehe mehr Gründe für einen Kauf der Disc als für einen Download bei Erscheinen eines neuen Spiels. Ich weiß auch nicht, was du damit meinst "langsam wird es Zeit für diesen Schritt". Welchen Vorteil hast du, wenn die Disc verschwindet? Du kannst jetzt bereits jedes Spiel digital kaufen. Und zu hoffen, dass die Konsole 100€ günstiger wird, weil das Laufwerk fehlt, brauchst du nicht. Das ist naiv.

    Nebenbei bemerkt kann man Spiele auch verkaufen 😉
    Oder du schmeißt die Hüllen weg, legst dir einen "Ordner" mit Klarsichtfolien zu, wo du nur die Disc reinsteckst und stellst den in einen Schrank. Keine Notwendigkeit für ein ganzes Zimmer oder einen ganzen Schrank.

    (melden...)

  15. Spastika sagt:

    Zockerfreak

    Manche Leute werden eben nie erwachsen.
    Da zocken wir doch lieber unseren Steuerzahl-Simmulator 2018 oder das neue Bürokratie Adventure.

    (melden...)

  16. Arkani sagt:

    Heisst also als "Erwachsener" darf man sich nicht das holen was man gerne möchte, nur weil man zu "alt" ist? Dir ist schon klar, dass es sowas eigentlich gar nicht gibt. Die "Zeit" dient uns nur zur Orientierung, aber exestieren tut sie gar nicht, wenn dann nur in all euren Koepfen, weil ihr so herangezogen wurdet. Stell dir einfach mal einen komplett leeren und dunklen Raum vor...wo willst du da sowas wie Zeit fest stellen können? Eigentlich alles ganz simpel wenn man nur seinen eigenen Verstand fuer nutzt, vorausgesetzt er funzt noch halbwegs.
    So, wieso ist man denn dann nun zu alt fuer solch ein Spiel, und wer sagt das dies nur Kinder spielen duerfen? Nirgends...es ist halt nur ein Spiel, was einem Kind halt nur schnell zugaenglich gemacht werden kann, da es ja sehr harmlos ist. Bedeutet das somit harmlose Spiel nur was fuer Kinder sind?

    (melden...)

  17. Crysis sagt:

    Erwachsene Spiele sind dann wohl GTA 5 , COD und FIFA oder wie? XD Komisch das man da immer die Kidis ins Micro sprechen hört. Nur weil da ne 18 steht schreckt das viele nicht davon zurück diese Spiele zu spielen.

    Spyro hat zwar wirklich einen Kindlichen Look ganz klar, aber wenn man damit großgewarden ist spielt mans auch Heutzutage noch sehr gerne genaueso wie Ratched and Clank und co.

    (melden...)

  18. Maria sagt:

    @Zockerfreak

    Und ich werde nie verstehen warum manche Fortnite spielen....
    Spyro ist einfach ein PSone Klassiker...da ist eine Menge Nostalie mit dabei.

    (melden...)

  19. CloudAC sagt:

    Um, nach dem neuem Gerücht wäre es eine Überlegung wert es doch zu kaufen, wenn alle Spiele auf Disc sind.

    (melden...)

  20. Lichkoenig sagt:

    Sowieso Onlinekauf. Mir also egal.

    (melden...)

  21. Samael sagt:

    Jetzt wirds sowieso gekauft.
    Freue mich mega drauf, spyro war eins der ersten Spiele die ich damals gezockt habe

    (melden...)

  22. big ed@w sagt:

    Hört sich nach Unsinn an.
    Simple Polygone,simple Texturen u es mehr Platz als ein rdr2????

    (melden...)

  23. VincentV sagt:

    Es sind auch 3 komplette Games die an sich nicht klein sind. Können also insgesamt schon größer sein als ein anderes Game.
    Es gibt ja auch Spiele wo man sagen würde die sind von der GB her groß sind aber klein. Und umgekehrt.

    Denke aber das einfach zum ersten geplanten Release die ersten Discs schon gepresst waren und man 2 und 3 nicht komplett fertig gewesen wären zum Gold Status. Und da man nun nicht die ganzen fertigen Discs zerstören wollte hat man nun vielleicht einfach noch eine 2te gemacht. Wenns denn stimmt. :p

    (melden...)

  24. dharma sagt:

    drauf gepasst hätte es sicher auf eine, war ja bei Crash Bandicoot auch kein Problem. Mit 2 Discs kann ich aber leben, denk mal es wird wie bei RDR2 sein, eine Data-Disc zum instalieren von Spyro 2 und 3 und eine Disc zum spielen.

    (melden...)

  25. Subject 0 sagt:

    Wenn es stimmt das alle Teile auf Disc sind werde Ich es kaufen.

    (melden...)

  26. VincentV sagt:

    @dharma

    Crash ist auch eher Linear. Spyro hat schon ziemlich große Level.
    Zudem ist es ein anderes Studio. Heißt das vllt das Studio von Crash besser in Komprimierung ist.

    Und wie erwähnt denk ich auch nicht das es an der Größe lag. Wenn doch o is es auch egal^^

    (melden...)

  27. big ed@w sagt:

    Vincent-
    das ist Comic Steal mit wenig Polygonen+Unitexturen eines popeligen ps1 Spiels.

    Die haben niemals das Geld um so viel Gigbytes zu programmieren,
    kommt noch hinzu dass Spyro eine Reaktion auf den Erfolg von Crash war-
    dh das Remake vermutlich erst seit knapp einem Jahr programmiert wurde.

    In der Zeit u mit dem Geld kommst du niemals auf solche Datenmengen.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews