Amazon Cyber Monday Countdown Angebote: PS Plus, UHD-TV, Beamer und mehr

Kommentare (17)

Bei Amazon könnt ihr heute wieder einige Produkte günstiger in der Countdown-Aktion zur Cyber-Monday-Woche erwerben. Unter anderem das Jahresabo für PlayStation Plus gibt es deutlich günstiger.

Amazon Cyber Monday Countdown Angebote: PS Plus, UHD-TV, Beamer und mehr

Der Countdown zur Cyber-Monday-Woche wird auch am heutigen Freitag von Amazon mit zahlreichen Angeboten fortgesetzt. Erneut erhaltet ihr die Möglichkeit, ausgesuchte Produkte zu reduzierten Preisen zu kaufen.

Auch am heutigen Freitag müssen wir wieder auf Videospiel-Angebote verzichten, abgesehen von der PlayStation Plus-Jahresmitgliedschaft. Dafür gibt es wieder einige größere und kleinere Produkte aus dem Elektroniksortiment, die im Preis gesenkt wurden. Unter anderem könnt ihr einen Samsung-UHD-Fernseher eurer Konsole zur Seite stellen, womit das Bild möglicherweise etwas aufgewertet wird.

Weiterhin sind auch diverse Angebote auf Produkte von Razer, Speicherkarten, Outdoor-Handys im Angebot. Falls ihr keine Lust mehr auf Gaming habt, könnt ihr euch mit einem erotischen Weihnachtskalender für Paare und passenden Angeboten für Kondome anderweitig lustvolle Stunden bereiten.

Angebote: Countdown zur Cyber-Monday-Woche

Nachfolgend findet ihr die Angebote des Cyber Monday Countdown mit den passenden Blitzaktionen in der Übersicht. Nachfolgend die Liste mit den Links zu den verschiedenen Kategorien:

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Shezzo sagt:

    Ich werden mir in der Cyber Week nen neuen Tv gönnen, mal gucken was so kommt 🙂

    (melden...)

  2. TecTone sagt:

    @shezzo
    Woran hast du denn gedacht?
    Oled oder LCD?

    (melden...)

  3. bulku sagt:

    OLED ist kacke es sei den du willst ü. 2000€ nach 3-5 Jahren in die Tonne schmeißen.(burn in etc.)

    (melden...)

  4. Ridgewalker sagt:

    Die neuen Modelle ist dagegen geschützt....

    (melden...)

  5. OneTwo sagt:

    Nope
    Die LGs in den Elektromärkten sind nach 6 Monaten durch, die Sonys nach ca 12.
    Obwohl alle Hersteller behaupten das passiert nicht mehr......

    (melden...)

  6. TecTone sagt:

    Das ist ja mal interessant. Bei uns im Saturn werden auch alle 6 Monate die Oleds als aussteller für günstig Verkauft. Aber ich denke da ist es ja 6 Tage die Woche 11 Std am Tag schon herbe belastet.
    Kann jemand einen guten LCD empfehlen?
    Xf 9005?

    (melden...)

  7. bulku sagt:

    Also ich hab nen Sony XD85 4K HDR 65" Android TV (LCD)
    Bin vollends zufrieden,seit 2 jahren...
    P.s YouTube lässt grüßen,guck einfach mal darein.Die OLED's kommen alle von LG egal welcher Hersteller.Die sind alle kacke und brennen ein,mit oder ohne Schutz.Spielt gar keine Rolle...

    (melden...)

  8. pasma sagt:

    Ich warte auf ein 55 Zoll UHD HDR QLED Angebot unter 800€!

    (melden...)

  9. bausi sagt:

    Ich hab zugeschlagen!

    Samsung UE55NU8009TXZG für 729 Euro!

    (melden...)

  10. big ron sagt:

    @bulku
    Einbrennen passiert nur, wenn der TV dauerhaft ein Bild anzeigt. Das ist im Normalbetrieb aber kaum möglich, außer du benutzt TVs nur zum Zocken und spielst immer wieder die gleichen Spiele und das stundenlang am Stück über mehrere Jahre. OLEDs haben eine Lebenszeit von 10 Jahren. Wenn man grundlegende Sachen beachtet, passiert nix.

    (melden...)

  11. pasma sagt:

    @big ron vielleicht bei Fernsehprogramm Logos, wie z. B. ZDF, das immer rechts oben bleibt?

    Und die gleichen Spiele können doch gar nicht einbrennen, weil es das Bild eh immer endert?

    (melden...)

  12. bulku sagt:

    Genau das passiert,logos brennen ein und banner auf nachrichtensendern etc. Brennen auch ein und und und...

    (melden...)

  13. pasma sagt:

    *ändert meinte ich.

    Was ich bei LG dachte, ist, dass sie die Logos extra leicht flimmern lassen, damit es nicht passiert. Fällt das auf?

    (melden...)

  14. Plunderkeks sagt:

    Joar ich hab auch einen oled von lg und kann das nur bestätigen zum zocken absolut ungeeignet da sich halt alles über Zeit einbrennt wie hud Symbole oder mini Karten. Er ist jetzt im Schlafzimmer und nur noch für Filme da er hat sich übrigens komplett erholt aber ist trotzdem schade denn technisch ist das Ding grandios

    (melden...)

  15. OneTwo sagt:

    Sorry Jungs ihr verwechselt da etwas!
    Einbrennen gab es bei den Plasma TVs.
    Ein OLED brennt nicht ein.
    Das Problem der OLEDs ist Kontrastverlust und Farbabweichungen.
    Das tolle schwarz z. B. wird mit der Zeit heller und bekommt einen Grünstich....
    Das hat dann auch nichts mit Standbild, Logo etc zu tun.
    Der "Schutz", wie ihr es nennt, ist eher eine Art Display-Refresh damit dies nicht passiert.
    Bei den LGs zeigt sich dieser unerwünschte Effekt trotzdem nach ca 1800 Betriebsstunden, bei Sony nach ca 3600.
    (Das Display ist zwar von LG aber den Refresh hat Sony selber Entwickelt)
    Jeder sollte mal überlegen welche Betriebszeiten sein TV leisten muss und in welchen Abständen dann ein neuer TV fällig wird....

    (melden...)

  16. reina83 sagt:

    Und selbst wenn das bild einbrennt, habt ihr doch alle 2 jahre Garantie!!! Oder würde beim kauf darauf hin gewiesen das der Fernseher nach 6 monaten müll ist?

    (melden...)

  17. pasma sagt:

    @reina83 ich weiß nicht, wie koolant sie da sind. Vielleicht sagen sie auch, dass es "normal" ist. Und alles, was normal ist, ist nicht zu erstatten. So sieht es auch (leider) mit Pixelfehlern aus.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews