Assassin’s Creed Odyssey: Das Update 1.4.0 steht bereit – Die Änderungen im Changelog zusammengefasst

Kommentare (4)

Unter der Versionsbezeichnung 1.4.0 steht ab sofort das nächste umfangreiche Update zum Action-Rollenspiel "Assassin's Creed Odyssey" bereit. Welche Änderungen im Detail geboten werden, verrät ein Blick auf den offiziellen Changelog.

Assassin’s Creed Odyssey: Das Update 1.4.0 steht bereit – Die Änderungen im Changelog zusammengefasst

Nach wie vor wird das im Oktober des vergangenen Jahres veröffentlichte Action-Rollenspiel „Assassin’s Creed Odyssey“ mit Optimierungen und zusätzlichen Inhalten unterstützt.

Wie der verantwortliche Publisher Ubisoft bekannt gab, steht ab sofort ein neues Update zu „Assassin’s Creed Odyssey“ bereit. Dieses wurde unter der Versionsbezeichnung 1.4.0 ins Rennen geschickt und setzt je nach Plattform einen 5,6 bis 6,2 Gigabyte großen Download voraus. Somit gehört der Patch 1.4.0 zu den größeren Updates des Action-Rollenspiels.

DLC-Kompatibilität und mehr

Laut offiziellen Angaben wird „Assassin’s Creed Odyssey“ mit dem Update 1.4.0 beispielsweise auf das finale Kapitel des „Atlantis“-DLCs zugeschnitten. Darüber hinaus nahmen sich die Entwickler das Feedback der Community zu Herzen und besserten auf Basis dessen entsprechend nach. Unter anderem wurden verschiedene kleine Fehler behoben, mit denen die kürzlich veröffentlichten DLCs noch zu kämpfen hatten.

Zum Thema: Assassin’s Creed Odyssey: Termin der finalen Atlantis-DLC-Episode angekündigt

Des Weiteren nahmen sich die Entwickler von Ubisoft den zahlreichen Quests von „Assassin’s Creed Odyssey“ an und schafften auch hier Bugs aus der Welt, die von den Spielern in den vergangenen Wochen gemeldet wurden. Abgerundet wird das neueste Update zum Action-Rollenspiel von diversen Gameplay- und Balancing-Anpassungen.

Was sich mit dem Update auf die Version 1.4.0 im Detail ändert, verrät wie gehabt ein Blick auf den offiziellen Changelog. Diesen findet ihr unter anderem auf der offiziellen Website.

Quelle: Ubisoft

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. TJok3r sagt:

    Lohnt sich der DLC ? Ich fands eigentlich ganz nice weil ich n' Keks für Griechenland hab ^^ Wenn sichs nicht gezogen hätte wie Kaugummi hätte ich es fast sogar durchgezockt xD

  2. VisionarY sagt:

    ich weiß garnich warum ich oddysey gekauft hab... häng bei origins immernoch bei ca 60% und das ist schon zäh wie n kaugummi...

  3. Doc Milu sagt:

    Das Spiel ist gut. Lohnt sich auf jeden Fall - auch der DLC. Nur dauert es lang.

  4. Moonwalker1980 sagt:

    DocMilu: stimmt, das ist ein Spiel für längere Zeit. Hat Ubisoft aber auch von Anfang an klargestellt. Top, dass die Dlcs so umfangreich sind.!

Kommentieren