Silent Hill: Monster-Designer Masahiro Ito arbeitet an einem neuen Projekt

Wie Masahiro Ito, der Monster-Designer hinter der "Silent Hill"-Reihe, via Twitter zu verstehen gab, arbeitet er aktuell an einem neuen Projekt. Spekuliert wird, dass uns hier ein neuer Horror-Titel ins Haus stehen könnte.

Silent Hill: Monster-Designer Masahiro Ito arbeitet an einem neuen Projekt

In der Vergangenheit machte sich Masahiro Ito vor allem als Monster-Designer hinter der „Silent Hill“-Reihe einen Namen und dürfte den Spielern mit seinen Werken den einen oder anderen kalten Schauer über den Rücken gejagt haben.

Zum Start in das neue Jahr ließ uns Ito an seinen Plänen für die Zukunft teilhaben und wies darauf hin, dass er aktuell an einem neuen Projekt arbeitet. Ito dazu: „Ich arbeite als Kernmitglied an einem Titel. Ich hoffe, das Spiel wird nicht eingestellt.“ Konkrete Details zu seinem kommenden Titel ließ sich der Japaner bisher leider nicht entlocken.

Ein neuer Horror-Titel?

Daher kann aktuell nur spekuliert werden, mit was wir es hier im Detail zu tun hat. Aufgrund seiner bisherigen Vita wird spekuliert, dass Ito an einem neuen Horror-Titel arbeiten könnte. Möglicherweise in Zusammenarbeit mit Hideo Kojima, der kürzlich noch einmal sein Interesse an einem neuen Horror-Projekt bekundete? Die Zeit wird es zeigen.

Zum Thema: Silent Hill: Hideo Kojima und Konami bereiten neues Spiel vor – Gerücht

Zunächst arbeitete Ito als Monster und Hintergrund-Designer des originalen „Silent Hills“ aus dem Jahr 1999. Anschließend bekleidete er bei „Silent Hill 2“ und „Silent Hill 3“ den Posten des Art-Directors. Zu seinen letzten Projekten gehörten „NightCry“ (Monster-Designer“ und „Metal Gear Survive“ (Kreaturen-Designer).

Sollten erste Details zum neuen Projekt von Ito genannt werden, bringen wir euch natürlich umgehend auf den aktuellen Stand der Dinge.

Quelle: Gematsu

Weitere Meldungen zu , .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Battlefield

Vernetztes Universum geplant - Vince Zampella ab sofort für die Marke verantwortlich

Cyberpunk 2077

440 Euro teure Uhr angekündigt

Godfall

Challenger Edition vorgestellt – das steckt (nicht) drin

PS Plus Dezember 2021

"Gratis-Spiele" für PS5 und PS4 angekündigt

Marvel

Ein Superhelden-MMO befindet sich in Entwicklung

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

xjohndoex86

xjohndoex86

05. Januar 2020 um 11:24 Uhr
Gurkengamer

Gurkengamer

05. Januar 2020 um 13:43 Uhr
Moonwalker1980

Moonwalker1980

05. Januar 2020 um 17:13 Uhr
Krawallier

Krawallier

05. Januar 2020 um 18:08 Uhr
Moonwalker1980

Moonwalker1980

05. Januar 2020 um 20:40 Uhr