Street Fighter 5 Champion Edition: Verbesserter Netcode jetzt für alle Spieler verfügbar

Kommentare (7)

Capcom hat die versprochenen Verbesserungen für den Netcode von "Street Fighter 5 Champion Edition" jetzt für alle Spieler verfügbar gemacht. "Street Fighter"-Producer Yoshinori Ono hofft auf positives Feedback.

Street Fighter 5 Champion Edition: Verbesserter Netcode jetzt für alle Spieler verfügbar

Nachdem Capcom kurz vor der Veröffentlichung der neuen „Street Fighter 5 Champion Edition“ bestätigte, dass man an Verbesserungen für den Netcode arbeitet, hat man diese Verbesserungen nun eingeführt.

Verbesserter Netcode eingeführt

Auf Twitter bestätigte der „Street Fighter“-Producer Yoshinori Ono, dass die Verbesserungen am Netzwerk-Code jetzt für alle Spieler verfügbar sind. Entsprechend sollten auch weniger Lags und Verbindungsprobleme in Online-Matches auftauchen. Der Producer fordert die Spieler auf, entsprechendes Feedback abzugeben, ob die Anstrengungen erfolgreich waren oder nicht.

Mehr: Street Fighter 5 – Champion Edition – Capcom plant Verbesserungen am Netcode

Die „Street Fighter 5 Champion Edition“ wurde von Capcom erst in der vergangenen Woche veröffentlicht. Darin sind alle Inhalte aus „Street Fighter 5“ und der „Street Fighter 5: Arcade Edition“ enthalten. Die „Fighting Chance“-Kostüme, die Markenkollaborationen und die DLCs der Capcom Pro Tour sind allerdings nicht mit an Bord.

Sämtliche bereits veröffentlichten Charaktere, Stages und Kostüme sowie die kommenden Inhalte werden für die Spieler zur Verfügung stehen. Insgesamt sind demnach 40 Charaktere, 34 Stages und über 200 Outfits enthalten.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. consolfreak1982 sagt:

    die elenden Ladezeiten beim Spielstart sowie die ingame Werbung vor jedem Kampf wären meine nächsten dringenden Baustellen an den Entwickler- vielleicht dann bei der nächsten „Super Arcade Champions Ultra Deluxe Edition“ .. 😉

  2. Rookee sagt:

    Das Street Fighter 6 hat nur 3 Charaktere. Der Rest wird über DLC oder FightMoney dann hinzugefügt.
    Natürlich wird in der Basis Version auch nur die Trainingsstage dabei sein + Trainingsmodus. Den Rest auch dann über FM. Pro Sieg bekommt man wieder 50FM und ein charakter wird wieder 100.000FM kosten. Das ganze Game dann 69.99€

  3. Rookee sagt:

    Manche werden lachen, aber das wird die Zukunft der Fightgames.

  4. VincentV sagt:

    Dann kaufs nicht und belagere andere News. 😀

  5. consolfreak1982 sagt:

    mit der CE hat Capcom viel wieder gut gemacht - den Netcode konnte ich bisher nicht wirklich austesten , Modi und chars gibts jedoch genug! Hätte mir nur eine liebevollere Präsentation für den Arcade Modus gewünscht sowie eine Art Bibliothek mit Infos zum nachlesen der SF5 Lore - einige neue Chars überzeugen mich nicht leider (G ...) dafür fehlen mir immer noch ein paar alte Hasen wie Guy oder DeeJay bzw FeiLong. Der Preis geht auch voll in Ordnung, somit hat sich SF5 für mich wieder in die Top der Fighting games katapultiert! Bin gespannt auf die ArcSys Konkurrenz - UnderNight, GranblueVersus und Guilty Gear Strive kommen ja bald - zusammen mit der nächsten Season für Samurai Shodown und DB Fighters wird 2020 ein echt gutes Prügelspiel Jahr - mein persönliches most wanted : KOF15 - Hoff davon sieht man bald mal was ! ^^ Aber auch ein neues Versus wäre doch geil - Capcom vs Snk 3 please!! ^^ Mann wird ja wohl noch träumen dürfen LOL

  6. SchatziSchmatzi sagt:

    Streetfighter V ist jetzt viel umfangreicher und besser geworden, wird aber von allen Teilen immer der Schlechteste Ableger sein.

  7. Rookee sagt:

    Zocke immernoch Teil IV

Kommentieren

Reviews