PS5 vs Xbox Series X: Ehemaliger Sony-Mitarbeiter spricht von einem überwältigenden Leistungsunterschied

Kommentare (146)

Die Spezifikationen der Xbox Series X versprechen eine potentere Hardware. Ein ehemaliger PlayStation-Mitarbeiter möchte sogar erfahren haben, dass die Leistungsunterschiede "ziemlich überwältigend" sind.

PS5 vs Xbox Series X: Ehemaliger Sony-Mitarbeiter spricht von einem überwältigenden Leistungsunterschied

Seit einigen Tagen ist bekannt, dass Microsofts Xbox Series X leistungsfähiger als Sonys PS5 ist. Während die neue Konsole der Redmonder auf 12 TFlops kommt, sind es bei der PS5 maximal 10,3 TFlops. Auch einige andere Spezifikationen sprechen eher für die neue Xbox. Dennoch verweisen erste Entwickler laut Jason Schreier darauf, dass die Hardware von Sony in ein paar Bereichen die Nase vorne hat.

Ein überwältigender Leistungsunterschied

Eine weitere Person aus der Branche scheint etwas skeptischer zu sein. So möchte Chris Grannell, ein ehemaliger PlayStation-Entwickler, von Personen, die mit der Hardware vertraut sind, erfahren haben, dass die Xbox Series X die überlegene Konsole ist und dass der Leistungsunterschied zwischen der Microsoft-Hardware und der PS5 überwältigend ausfällt. Die Entwickler sollen aber auch gesagt haben, dass die Käufer nicht befürchten müssen, dass die PS5 keine großartigen Spiele bekommt.

„Ich habe mich mit einigen Entwicklern unterhalten. Und sie haben bestätigt, dass der Leistungsunterschied ziemlich überwältigend ist“, so Chris Grannell, der einst für Guerilla Games und SCEE werkelte, in seinem Tweet. „Sie haben jedoch gesagt, dass es nicht bedeutet, dass sie für die PS5 keine guten Spiele machen können. Diese Fanboys beachten das offensichtlich nicht und sind darum massiv verunsichert.“

In einem früheren Tweet kommentierte Grannell eine „Analyse“, in der behauptet wurde, dass die PS5 tatsächlich mehr Rechenleistung freimachen kann, da die Audio-Berechnung von der CPU und GPU entkoppelt wird. Anstatt näher darauf einzugehen, antwortete Grannell, dass er von Entwicklern, die tatsächlich mit der PS5 arbeiten, etwas anderes gehört habe.

+++ PS5: Kritik nach Enthüllung der Hardware-Spezifikationen +++

Wie groß die Unterschiede in den Spielen ausfallen werden, erfahren wir voraussichtlich im kommenden Herbst. Beide Konsolen sollen in diesem Zeitraum auf den Markt kommen. Spekuliert wird, dass Microsoft und Sony unterschiedliche Preisansätze verfolgen. Mit der PS5 könnte Sony den Massenmarkt anpeilen, während Microsoft Kunden im Visier hat, die eine bestmögliche Grafik und Performance haben möchten. Wie unsere Umfrage andeutet, könnte Sonys Ansatz aufgehen.

Mehr zur PS5:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. RamboOO7 sagt:

    HAHAHAHAHAHAHAHAHA also die Sonyfanboys fahren total auf die SSD ab. Und natürlich den Audio Chip nicht vergessen. XD

  2. grayfox sagt:

    Wenn nur Hardware zählen würde, müsste Nintendo schon längst pleite sein.

  3. daywalker2609 sagt:

    Als ob die Hardware so entscheidend ist....
    Die Switch verkauft sich wie geschnitten Brot trotz schwächerer Hardware.
    Sony hat mit der PS4 mal deutlich die Muskeln spielen lassen und mit MS den Boden gewischt.
    Sicherlich die PS5 wird schwächer als die nächste Xbox werden, aber dann veröffentlicht Sony, Spider-Man 2 sowie HZD2 und dann hat MS keine Chance.
    Das Problem ist das Microsoft zu lange herausragende Eklusivspiele vernachlässigt hat. Sicherlich sind Halo und Forza Motor Sports sehr gute Spiele, aber halt kein absolutes Alleinstellungsmerkmal. Während Sony ein Spider-Man aufbieten kann, was es so in dieser Qualität halt nur auf der Playstation gibt.

  4. darkbeater sagt:

    Richtig Sony hat genug exklusive spiele aber darunter sind auch leider nicht so gute und nicht falsch verstehen habe selbst alle Konsolen aber zum Beispiel bei Spider-Man wer die Anspielung versteht ^^ ist die Story auch nicht grade weltbewegend und ich finde das einzig, was mir da richtig Spaß macht ist durch Manhattan zu schwingen

  5. RamboOO7 sagt:

    Spiderman?? XD
    Das ist doch nicht dein Ernst...
    Das war zu 90 % nur auf Klongegner Horden einprügeln, mehr nicht. Also ziemlich fraglich, wie ein zweiter Teil zum Kauf einer PS5 anregen soll. Spiderman war wohl eines der monotonsten und langweiligsten Spiele der letzten Jahre.

  6. Donowitz sagt:

    Das ist doch das selbe Szenario als die X Box One X rausgekommen ist. Super Leistung aber nichts wofür sie sich wirklich lohnt.
    Und das sieht jetzt trotz 12 TF nicht anders aus.

  7. ras sagt:

    Tja ich versuch das mal den ganzen Heinos, mit einem einfachen Beispiel zu erklären.

    Microsoft kann ihr Glas mit soviel Cola füllen wie sie wollen. 2 mal soviel oder 3 mal soviel wie Sony.
    Aber wenn Ende die Zutaten und die Zubereitung 10 mal schlechter eie bei Sony ist, hilft dennen das auch net.
    Wird wie die letzen 20 Jahre schlechter schmecken wie Sonys Cola.

  8. Chains sagt:

    Nochmal zum Festhalten, da der Artikel sich etwas widerspricht.
    1. Ein Entwickler sagt Sony Top.

    2. Ein Ex- Entwickler findet raus das Sony Flop ist.

    3. Gleichzeitig wird im selben Atemzug gesagt das die "Fanboys" sinnlos verunsichert sind was die Leistung der PS5 angeht (ja was wenn denn nun? gut oder schlecht?)

    4. Jeder der ein PC besitzt sollte wissen das 2TF Unterschied als "überwältigender Leistungsunterschied" im Bereich "Spiele" völliger Nonsens ist. Es wird ein Unterschied geben, aber das ist nur Übertrieben oder man hat die Aussage aus dem Kontext gerissen

    5. Es kommt wohl immer darauf an wer welche Aussagen trifft für die Xbox Trolle.
    Wenn ein Entwickler sagt "Sony ist gut" wird gleich drauf los gehatet und diese von Sony als finanzierte Fanboys betitelt.
    Und wenn ein andere Entwickler sagt das "Sony doof "ist, ist diese Aussage auf einmal korrekt.
    Und dann erwartet ihr das man euch noch ernst nimmt?

    (wichtigste)6. Genauso wird nicht auf die Ressourcen Verteilung der PS5 eingegangen.
    Wenn generell Welten/Areale gerendert werden, dann muss das System diese halten mit den ganzen Objekten, NPC und Physikalischen Bewegung. Der Spieler sieht davon aber immer nur 15%, 85% werden sinnlos berechnet.
    Die PS5 schneidet diese 85% Verschwendung ab, da nur das Sichtfeld dargestellt wird und man kann die 85% Mehr Leistung in die 15% Sichtfeld packen. Was heißt das mehr Objekte und besser detaillierte Objekte dargestellt werden können

    Beispiel:
    Eine Stadt mit 100 NPC. Der Spieler sieht nur immer 10 NPC, 90 NPC sind sinnlos.
    Die PS5 macht die 90 NPC weg, dafür kann man beim Spieler anstatt 10 NPC nun 20 NPC hinstellen. Für den Spieler sieht die Stadt voller und Lebendiger aus, aber das System berechnet nur 20 NPC gleichzeitig und nicht 100. Man kriegt mehr für weniger Leistung. Der Code mit dem 100NPC läuft dennoch weiter.

    7.Die Xbox wird stärker sein, ist so. Das lässt sich aktuell nicht Leugnen. Dennoch sollte man das System der PS5 auch nicht unterschätzen.

    8. Und ja ich weis man wird mich wieder als Fanboy betitelt weil ihr Knalltüten nicht mehr drauf habt als eine kaputte Schallplatte zu imitieren, aber von mir aus.

  9. Chadder88 sagt:

    Die exklusiven Spiele werden ein Fest für uns. Sony geht den richtigen Weg.

  10. lektek sagt:

    Wenn ich hier die Kommentare lese wird mir schlecht. Wartet doch einfach mal ab,bis die beiden Konsolen raus kommen. Ich sag bloß das Microsoft nicht nochmal den gleichen Fehler wiederholt.

  11. LDK-Boy sagt:

    Rambo ver....iss dich alter du unterentwickeltes kind. Wie kann man auf nerplaysi seite so über die PS abziehen. Gehirn los

  12. Sandraklaus sagt:

    Was die letzten Wochen gezeigt haben das kaum noch über die XBox berichtet wird während der ganze Fokus auf der Playstation liegt, dass zeigt doch wo die Reise hingeht.

  13. Buxtebub sagt:

    Sehr unterhaltsam diese Diskussion.
    Ziel sollte sein das man zufrieden ist und Spaß am spielen hat.
    Terraflops sind völlig zweitrangig.

  14. st4n sagt:

    Die Rechenleistung in TF verhält sich natürlich direkt proportional zur geistigen Potenz ihr zukünftigen Besitzer? Hat RTL2 eigentlich Sendepause? Wie groß kann ein Minderwertigkeitskomplex sein?

    Ich kaufe mir ohnehin beide Konsolen, die PS5 direkt für mich und die X über die AV-Abgaben als Hartz-Geschenk an Rambo oder Kollegen. Braucht auch nicht "Danke" sagen, wie immer.

  15. nico2409 sagt:

    Die Xbox Trolle mögen derzeit einen Ständer in der Hose haben aber letzten Endes entscheidet der Erfolg einer Konsole nicht über die Leistung sondern über die Spiele.

  16. clunkymcgee sagt:

    Lasst mich raten: Der „ehemaliger“ Playstation Entwickler arbeitet jetzt bei einer bekannten Redmonder Firma? 😉

  17. martgore sagt:

    Ich spiele seit 1 Jahr wieder regelmäßig mit meinem GameBoy aus dem Jahre 1989. Hab ich echt Spaß dran. Aber genauso sitzt ich regelmäßig am PC und spiele Spiele wie Pubg oder jetzt warzone. Aber wenn wieder ein gutes SP Spiel auf der PS rauskommt, dann auch gerne wieder daran (an der PS sitzt ich folgerichtig aktuell wenig bis gar nicht). Was ich damit sagen will, die Spiele machen es aus, nicht das System.
    Wenn einem MP Spiele zusagen und SP egal sind, dann kann man auch mit dem PC oder Xbox gut fahren. Spielt man aber auch gerne storylastige Games, dann kommt man wohl nicht um eine PS rum.
    Jeder sollte das System kaufen, das für seine Bedürfnisse am nächsten kommt oder einfach alle ^^

  18. Teconer sagt:

    Wenn man mal die 12 TFlops von der XboX und die 10,3 TFlops von der PS5 betrachtet.
    Die Aussage von einem überwältigtem Leistungsunterschied, halte ich etwas für ein wenig übertreiben. Es ist nämlich kein gravierender unterschied, das man da von ,,Welten" sprechen kann.

    Von der Grafik her, wird es fast identisch sein. Vielleicht mit dem einen oder anderen schönen Details, wenn man das Bild genauer betrachtet und ein Vergleich dazu anschaut.

    Außerdem war bei den vergangene Konsolen, genau das gleiche. Im dem Sinne, kann man sich das an einer Hand abzählen. Könnte mir auch vorstellen, dass es bei dem einen oder anderen Spiel 2 Grafik Optionen gibt ( Leistung = FPS und einmal Grafik = weniger FPS). Lieber sollte man auf die Games Field of View intigrieren, als über die Leistung zu sprechen, welche Konsole besser ist.

  19. Weichmacher sagt:

    Das sind doch alles gekaufte Statements, Sony weiß ganz genau, dass die Playstation, bis auf ihre ach so tolle Festplatte, nichts ist im Vergleich zur Xbox. Das ist eben die traurige Wahrheit.

    es ist vor allem witzig, wie die Leute jetzt alle sagen: Hardware ist doch gar nicht wichtig. es kommt nur auf den Spielspaß an, ja klar. Dann bleibt doch bei der älteren Konsolengeneration wenn es nur darum geht. Ihr versteckt euch hinter genau diesen Aussagen, weil ihr genau wisst dass die Playstation nun mal abgenudelt hat.

    hätte die Playstation mehr Leistung als die Xbox, dann wird genau ihr die aller ersten die dann sagen würden: Leistung ist alles, wie kann man heutzutage eine Konsole rausbringen, mit so wenig Leistung wie die Xbox?

    Einfach nur ein heuchlerischer Haufen. Aber spätestens wenn es Vergleich- Videos gibt zwischen beiden Konsolen, wird euch die Wahrheit vor Augen geführt. Die Playstation hat diesen Kampf nun leider verloren und mich enttäuscht das ganz besonders. Tagtäglich kommen News über die tolle Festplatte, haha.

  20. Rushfanatic sagt:

    Dieses sinnlose Geplänkel
    Die PS hat die interessanteren Exklusives und werde weiterhin diese bevorzugen

  21. StevenB82 sagt:

    #Cernyout

  22. Sandraklaus sagt:

    Am Ende freuen sich die Xbox Spieler über zwei Pixel mehr die man mit der Lupe suchen muss um überhaupt ansatzweise einen Unterschied zu erkennen.
    Solange Spiele wie Demon Souls, Bloodborne, Nioh usw. nur für die Playstation rauskommen kann die Xbox von mir aus auch 20 teraflops mehr haben.

  23. Weichmacher sagt:

    Sandraklaus: Bitteschön, da haben wir ihn wieder, zwei Pixel mehr. Du wirst dich wundern 🙂

  24. martgore sagt:

    @Weichmacher

    weiß nicht was Du hier die letzten Tage betreibst, man konnte davon ausgehen, das microsoft den Weg der stärkeren Konsole fährt und Sony (ähnlich wie Nintendo) sich auf seine Stärken besinnt, nämlich die Spiele. Zusätzlich hat Sony eben noch die Festplatte eingebaut, damit kann man etwas rumspielen und Dinge machen, die eben dann auf der Xbox nicht so einfach umzusetzen sind.
    Aber Du wirst doch nicht bestreiten können, das die meisten Sony"fanboys" schon immer auf die Games und ihrer friendlist hingewiesen haben. So krass, wie Du meinst, ist der Unterschied jetzt auch wieder nicht. Gut, native 4k mit 60 fps in allen Games in der Zukunft, davon kann man sich verabschieden, aber wohl auch bei der XBOXS. Außer man schraubt in ein paar Jahren wieder etwas die Details zurück. Aber hey, wir reden hier von Konsolen ! Für einen Bruchteil, einer HighEnd Consumer Grafikkarte !

  25. Ezio_Auditore sagt:

    @Rambo007

    Du wirst deinem Namen hier voll gerecht, fehlt nur noch das Internet davor!

    Dann kauf dir später die Xbox und hol dir drauf einen runter ^^

    Leute, lass euch von dem Vogel nicht provozieren und gut ist.

    Ich für meinem Teil freue mich auf die PS5, allein wegen den exklusives.

  26. Chains sagt:

    Man kennt es, aber bevor ich ausfallend werde hier ein Vergleichsvideo zwischen PS4 Pro (4,2TF) und der Xbox One X(6TF)

    https://www.youtube.com/watch?v=Mzi_Na-_bkk

    Geheimtipp: "Sieht in der nächsten Generation gleich aus der Unterschied. Aber Pssst, nicht weiter sagen."

  27. Sandraklaus sagt:

    Ich vergleiche das auch gerne mit Motorrädern, was bringt mir eine Rennmaschine um die 200 Ps auf einer kurvigen Landstraße absolut nichts, während der Fahrspaß auf einen 100 Ps Naked bikes zigfach höher ist. Also was bringen mir die mehr Ps wenn ich sie nicht Sinnvoll auf die Straße bekomme absolut gar nichts.

  28. Moonwalker1980 sagt:

    Das sind dann wohl diese allseits bekannten Stammtischgespräche, wo bei viel Bier ehemalige Entwickler eines Unternehmens auf die Kacke hauen und so tun, als wären sie immer noch an der Entwicklung beteiligt und deshalb auch allwissend... Ist halt nicht mehr so...

  29. Moonwalker1980 sagt:

    Chains: 😀 😀 same here! 😀

  30. cosanos sagt:

    Weichmacher ist krank .. Man man man.. Ein Geschwätz echt zum Weinen.. Wie alle andere Trolls.. ABWARTEN ... Zahlen auf Papiere sagt nichts aus. Wichtig sind die Entwickler und gerade du und andere Trolls habt O AHNUNG.. Zahlen kann jeder lesen aber nicht programmieren .. ABWARTEN
    Nochmal ABWARTEN.. Und nicht so ein dummes Geschwätz wie Xbox ist besser PS ist besser was habt ihr den alle geleistet an den Konsolen die kommen? NICHTS...Oh man diese Klugsch*****... Es Lebe die Revolution und Evolution.. Arme Erde

  31. martgore sagt:

    @Chains

    kein Plan ob es so wird, denn bei der XboxOneX gab bzw. gibt es ein Problem. Die CPU war im Vergleich zur GPU zu schwach. Aber, die Games die auf beiden Konsolen und sogar auf dem PC rauskommen, werden sicherlich KEIN Klassenunterschied haben und was den Spaß angeht, vergißt man eh schnell den Grafischenunterschied sehr schnell. The Witcher3 auf der Switch ist natürlich gruselig optisch, aber dafür unterwegs so ein Game zu spielen, wahnsinn. Sony muss sich erst Gedanken machen, wenn Microsoft wieder zu Exclusiven Games zurückkommt. Das werden sie zwar in dieser Gen, aber das Vertrauen ist bei den Gamern größten Teils weg, was das angeht. Die AK ist auf der PS5 zwar nicht so roßig wie auf der XboxS, aber was nutzt "uns" PS4 Spieler, die nie Xbox gezockt haben das ? Bleib dabei, die kommende Gen muss sich Microsoft mit viel Kundenservice das Vertrauen zurück kaufen, was für Sonykunden nur gut sein kann.

  32. Ben sagt:

    @Chains
    Gebe dir meine 100-prozentige Zustimmung. Alle anderen sollten sich mal die Videos zur Xbox SX und PS5 von Digital Foundry anschauen. Dort wird das Thema umfassend erklärt. Den beiden Experten zufolge können die Entwickler vermutlich die volle Leistung der CPU nutzen, weil Sony einen Audiochip mit nahezu der Leistung einer PS4 integriert hat und auch die Datenverarbeitung der SSD durch Co-Prozessoren unterstützt wird, deren Leistung in etwa einem CPU-Kern entsprechen sollen. So die Aussagen der Experten.

    Bei Microsoft setzt man hingegen auf einen anderen Performanceansatz, der vor allem auf dem Papier besser aussieht. Jedoch könnte dieser wohl mehr Leistung für SSD usw. direkt aus der CPU beziehen, was natürlich Ressourcen kostet. Allerdings muss Sony noch einen Konter gegen den Game Pass sowie die Abwärtskompatibilität ausführen, um bei vielen Kunden attraktiver zu werden, weil Sonys aktuelle Kommunikation stellt die PS5 in keinem zu guten Licht dar, während Microsoft großartige Arbeit leistet.

    Grundsätzlich sollte man abwarten. Es sind noch viel zu viele Fragen offen. Sonys Kühlsystem könnte ebenfalls noch eine wichtige Rolle spielen – wie auch die Preise für die Konsolen. Sollte eine der beiden Konsolen deutlich günstiger sein, dann könnte dies eine größere Käuferschaft nach sich ziehen und Entwickler dazu bewegen sie als Lead-Plattform bei der Entwicklung zu nutzen und besser für das System zu optimieren – Stichworte: Ps3 und Xbox 360(bessere Performance trotz weniger Leistung). Ich für meinen Teil habe etwas für beide Konsolen zurückgelegt und werde auch beide wieder Day1 kaufen.

  33. Chains sagt:

    @martgore
    Kann dich beruhigen, es wird sich nichts ändern.
    Leute kaufen PS5, Leute kaufen XSX. Beide Konsolen werde eine befriedigende Leistung bieten, sowohl für Fans als auch für nicht Fans.
    Die Leute die rumjammern oder auf etwas rumreiten, sind nur sehr laut...aber eine Minderheit.

  34. DocMcCoy sagt:

    Leute beruhigt euch doch mal. Immer dieser unnötige Schwanzvergleich. Kauft euch das System worauf ihr bock habt. Wenn es euch rein um Zahlen auf irgendwelchen Datenblättern geht, dann halt die Xbox. Aber hört bitte auf mit diesen ständigen rumgeheule...

    Und falls ihr euch noch nicht so ganz mit dem Thema Teraflopps beschäftigt habt so sollten das einige hier mal ganz dringend machen, ich nenne mit Absicht keinen Namen!

    Hier mal ein Link wo es einer ganz treffend erklärt

    https://www.gutefrage.net/frage/wie-viele-teraflops-hat-mein-pc

  35. martgore sagt:

    @Chains

    naja, ich als PSone Japan Käufer und Sonyblindkäufer, kaufe nach der PS4 das erste mal nicht gleich zum Start eine Konsole, wenn das so bleibt. Es gibt schlicht keinen Grund, zu Beginn zuzugreifen. Cyberpunk wäre einer, aber spiel ich bis dahin auf dem PC und tlou2 auf der PS4. Welche Games sind für Dich im Dezember ein Kaufgrund, für einer der beiden Konsolen ?
    Zum Start werden aber mit Sicherheit wenig Konsolen zu Haben sein, da braucht Sony und Microsoft gar nicht so arg werben, die bekommen beide ihren Bestand an den Kunden.

  36. RamboOO7 sagt:

    @weichmacher

    Da hast du absolut recht. Endlich mal jemand der das alles objektiv betrachtet.
    Zukünftig braucht man eigentlich nur noch 2 Konsolen, nämlich eine Series X für die Multis und eine Switch wegen den Exklusivtiteln.

  37. tmr sagt:

    Servus zusammen. Ich lese immer Microsoft hat klar gewonnen, mehr Power usw usw. Ja das mag ja alles stimmen auf dem Papier. Aber denkt Ihr ernsthaft das Sony sich nichts dabei gedacht hat? Das die hinter dem Mond leben und die PS5 nicht auch potenter von den Papierdaten hätte bauen können? Natürlich hätten sie das. Aber ich denke das da ein Plan dahinter steht. Denke auf jeden Fall der Preis der sicherlich unter der series x liegt und die werden schon wissen wie Ihr System performed kann und wird. Aber tut doch nicht so als wären die zu blöd ebenfalls 12 TF da rein zu klatschen.

  38. martgore sagt:

    @tmr

    zu blöd nicht, aber die wollen halt unter dem Preis der XBXS bleiben ?

  39. Chains sagt:

    @Ben
    Bezüglich der Kühlung hatte Sony schonmal gemeint das da mehr Geld investiert wird. Bisher sollte es pro Konsole auf ein paar Cent hinauslaufen, nun geht es wohl in 1-2 Dollar Bereich. Für die die denken das ist billig, ist es nicht.
    Aber auch hier interessiert mich die Lösung. Jeder der mal in die PS4 reingeschaut hat, sieht wie simpel das gemacht ist.

    @martgore
    Ich werde die Konsole wahrscheinlich auch nicht zu beginn kaufen. Da sie eh wieder ausverkauft sein wird und ich diesmal auf ein Spiel warte was mich interessiert. Kann aber schonmal sagen das ich dann wenn keine PS4 Upgrade Spiele kaufen werden. Das Spiel soll für die PS5 als Hauptplattform entwickelt werden und die PS4 eben als Beiwerk für die die keine PS5 haben. Rein PS5 wäre noch besser, da ich dann davon ausgehen kann das die Leistung vernünftig genutzt wird.

    @Rambo007
    Logisch betrachtet braucht man eigentlich ein PC als "Lead Konsole" für Xbox Spiele und eine Playstation für Exklusive und eine Switch für Exklusiv, wenn man denn alle Spiele spielen will. Aber mit Logik habt ihr Zwei es ja nicht so.

  40. RamboOO7 sagt:

    Tja, müssen die Sonyfanboys halt eine Klapperkiste für 399 Euro kaufen während die Xbox Zocker eben High End Ware für 499 Euro bekommen.
    Für Sony ist ein niedriger Preis natürlich super, bessere Verkaufszahlen.
    Am Ende guckt aber der Sonyfanboy in die Röhre. Denn Verkaufszahlen einer Spielekonsole bringen dem Endverbraucher nix, stattdessen muss man sich mit Grafik Downgrades und Framedrops zufrieden geben.
    #ripsony

  41. Chains sagt:

    Wieso werden meine Kommentare immer zur Kontrolle zurückgehalten? Manchmal wird ein Wall of Text durchgelassen. Dann welche mit naja weniger schönen Worten und jetzt etwas harmlos wo ich nur auf Leute Antworte.
    Während andere ungehindert rumtrollen können und Leute anstacheln.

    Und geht mir das auf den Senkel mit "Du schreibst zu schnell...."

  42. Rookee sagt:

    Der Plan wird sein, das in 2/3 Jahren eine Pro kommen wird. Oder die gerüchte bewahrheiten sich und es kommt noch eine Ps5 Pro. Aber guckt euch nochmal diese Conferenz an komisch das sich kein Schattenkopf bewegt....

  43. Rookee sagt:

    Zu Dayone habe ich vergessen

  44. Weichmacher sagt:

    tmr: Hi, grüß dich!

    RamboOO7: Danke! Aber genauso ist es auch! Fakt ist, die Sony Leute müssen jetzt einfach begreifen, dass sie nun mal hinten anstehen mit ihrer, wie du es treffend genannt hast, Klapperkiste.

    Alleine wenn ich schon so etwas lese wie: 2TF machen keinen Unterschied".was ist denn dann mit der PS4 Pro? die hat auch nur etwas um die zwei TF mehr als die normale PS4. Sicher machen diese 2 TF prozentual gesehen mehr aus, als wenn es um zehn bzw. zwölf TF geht, nichtsdestotrotz ist das eben einfach mehr Leistung.

    Schlimm ist es nur, dass sich die Sony Leute jetzt selber belügen und mit Sachen kommen wie "aaaach, es geht doch gar nicht um die Leistung". Das ist einfach nur ein Armutszeugnis! jetzt kommt ihr mit irgendwelchen Argumenten daher anstatt einfach mal zuzugeben, dass Microsoft alles richtig gemacht hat und Sony wie auf Krücken versucht hinterher zukommen.

    Seit 1996 habe ich jede Playstation Generation mitgemacht. Niemals jedoch würde ich mich so peinlich hinstellen und jetzt versuchen auf Biegen und Brechen meine aaaaaach so tolle Playstation irgendwie über die XBOX zu heben.

    peinlicher, als die Fanboys geht es aktuell einfach nicht.

    Abschließend muss ich sagen, dass Sony mittlerweile den Ramschmarkt erobert hat. Keine Frage, das Design und die verwendeten Materialien werden an " sparsam und billig" kaum zu übertreffen sein. Ganz klar welche Zielgruppe hier angestrebt wird, Hauptsache viele, Hauptsache günstig und was besonders schlimm ist, dass einem vorgegaukelt wird es würde sich hier um bahnbrechende Technik handeln.

    Die Wahrheit ist, hier kommt veraltete Hardware zum Einsatz. Sorry.

  45. Twisted M_fan sagt:

    Leute als wenn das was bringen würde dieses ständige anfeinden wegen einer verdammten Spiele Hardware.Von mir aus kann die x Series die stärkere Konsole bis zum Releas sein,denn die Spiele werden wieder auf einer Playstation der konkurrenz das fürchten lehren,durch die hervorragenden Entwickler die Sony hat.Und bin mir auch sicher das die PS5 am ende doch wieder geliebt wird.

    In jeder Generation gab es diese Fanboys besserei und am ende kam es immer anders sprich:die Konsolen waren immer auf gleichen Level mit leichten Unterschieden.Das wird dies mal nicht anders sein und es wird wieder auf das Können der Entwickler ankommen.

    Auch zu PS4 und x360 gab es diese Knalltüten die mal sagten die und die Konsole ist hier und da stärker oder schwächer.Also wir müssen alle erst mal die fresse halten um bis zum Release abwarten.Wenn dann alles Mist ist können wir immer noch loslegen mit dem gehate hehe.

  46. Chains sagt:

    @Weichmacher
    Weiter oben habe ich ein Link gepostet zu einem Grafikvergleichen zwischen PS4 Pro (4,2TF) und XBox One X (6TF). Also knapp 2TF unterschied.
    Kannst ja da gerne mir alles Aufzählen wo da ein"Überwältigender Leistungsunterschied" vorliegt aufgrund der 2TF unterschied auf der ja so hart rumgeritten wird.

  47. Sandraklaus sagt:

    Stimmt Verkaufszahlen bringen den Endverbraucher nichts aber den Entwicklern. Wenn sich ein Multiplattform Entwickler entscheiden müsste für welche Konsole er sein Spiel veröffentlicht ( er darf sich bloß für einen entscheiden) dann ist doch klar das er sich für die Plattform entscheidet wo der Markt am größten ist sprich Playstation.

    So wird es auch in der neuen Generation sein die Plattform die sich am meisten verkauft wird das Hauptaugenmerk der Entwickler bekommen. Und ganz ehrlich wenn ich die beste Performance möchte dann Kauf ich mir einen Pc und keine Xbox.

  48. Weichmacher sagt:

    Chains: in einem Video wirst du das nicht sehen, da hier auch zu Gunsten der Dateigröße stark komprimiert wird.

    Spätestens wenn du dann ein Spiel hast, welches in 4K läuft und du noch gerne Das ganze flüssig sehen willst, merkst du den deutlichen Unterschied.

    Viele liebe Grüße

  49. Chains sagt:

    Ahja, stark Komprimiert also, verstehe.
    Alles klar...läuft Youtube bei dir auf 240P?

  50. Am1rami sagt:

    Dieser Ramboo hier ist ja ein richtiger Clown oder? Ramboo, selbst wenn wir jetzt die originale ps4(<2 tflops)mit der xbox one x (6 tflops) vergleichen würden, hat die og ps4 immer noch die besser aussehnden spiele. Und daran wird sich auch bei den next gen konsolen nichts ändern. Zumal, die series x die nächsten Jahre nur xbox one spiele bekommen wird.

    Plus, der Leistungsunterschied zwischen der ps4 pro und der xbox one x war definitiv größer als der zwischen der ps5 und series x. Und dennoch hatte die ps4 pro die Oberhand, gerade bei den japanischen Entwicklern, wo die spiele auf der ps4 pro sogar besser laufen als auf der stärkeren xbox.

    Guck dir das neue Doom an. Bessere performance auf der pro als auf der one x. Ich glaube, dass sollte schon alles sagen. Microsoft setzt auf rohe power, während sony sich auf die Entwickler konzentriert, was sie auch schon bei der ps4 gemacht haben.

  51. Weichmacher sagt:

    Chains: richtig, Hauptsache 1080p steht dran, dann ist jemand wie du glücklich.

    Netflix hat aktuell seineQualität stark gemindert und trotzdem kann ich in 4K schauen. Seltsam oder? komisch, wirklich, es steht 4K dann aber trotzdem sieht das Bild qualitativ schlechter aus.

    wenn du so sehr nach Zahlen und Fakten gehst, wundert es mich, dass du tatsächlich noch sagen kannst die Playstation 5 wäre auch nur in irgendeiner anderen Art und Weise gut, als mit ihrer SSD?

  52. RamboOO7 sagt:

    Weichmacher

    Du bringst es auf den Punkt. Mehr muss man da gar nicht hinzufügen.
    Sony weiß genau, dass sich die Sonyfanboys gerne bücken und alles feiern wo nur Sony drauf steht. Klar, die PS4 Fans waren noch nie die Hellsten, das dürfte mittlerweile bekannt sein (siehe z.B. dieser "LDK Boy" ), aber diesmal (seit der PS5 Ankündigung) ist es so schlimm wie noch nie.

  53. Weichmacher sagt:

    Am1rami: interessant ist, dass ihr Sony Fanboys immer gleich andere beleidigen müsst, warum ist er ein Clown? Weil er nun mal nicht so verblendet ist, bloß weil Sony auf dem Paket steht?

    Ganz viele liebe Grüße

  54. Weichmacher sagt:

    RamboOO7: absolut! genau das ist das Problem, sie könnten auch eine Konsole rausbringen welche nur die Hälfte der Leistung der Xbox hat und doch würden sich immer Leute finden, die ihre veraltete Hardware schönreden.

    Nur noch mal als Vergleich. Eine alte, als Singlekarte wohl gemerkt, gtx1080 bewegt sich ungefähr im selben Leistungsraum wie die aktuelle Playstation 5.die kommt natürlich erst noch raus und jetzt mal ehrlich, kann man hier wirklich von einem Leistungssprung rechnen oder eher davon, dass hier alte Hardware zum Einsatz kommt?

  55. Chains sagt:

    @Weichmacher

    So wie man sich alles schön reden kann, kann man sich auch alles Schlecht reden nicht wahr?
    Jetzt will man mir schon sagen das die 4K genauso aussieht wie die 1080p.
    Wäre ja absurd die Qualität mal durchzuwechseln und zu sehen das es nicht so ist.
    Und Netflix ist nicht Youtube.

    Und zu den Beleidigung hältst du dich auch nicht zurück. Beschimpfst alle als Peinlich, die keine Ahnung haben, als lächerlich und das alles wäre ein Armutszeugnis.

    Du misst ziemlich viel mit zweierlei maß.

  56. RamboOO7 sagt:

    Ja die PS5 ist wirklich ein Schuss in den Ofen.
    Das hat man nun davon wenn man immer "wunschlos glücklich" ist und sogar Fehlentscheidungen des Konzerns verteidigt!
    Fehlendes 4K Laufwerk? Aaaach nicht so schlimm, wird einfach gestreamed!
    Fehlende Abwärtskompatibilität?
    Aaach, gibt doch genug neue Games!
    Billiger Controller? Ach so schlimm ist der doch gar nicht.. Mangelnde Abwechslung bei Spielen? Ach, das zwölfte Singleplayer Schlauchlevel Game macht doch auch richtig Spaß!
    Lautes Gehäuse? Alles Blödsinn, ich zock mit Headset, da höre ich das eh nicht!

    Tja, das hat man nun davon. Sony präsentiert seinen Fans einen riesigen Kackhaufen und die verteidigen das auch noch, wie immer.

  57. SlimFisher sagt:

    @martgore

    Ist aus Konsumentensicht eine weise Entscheidung ;). Dann spart man evtl. noch ein paar Euros, wenn man später zuschlägt.

    @Rambo007
    Für mich bist und bleibst du ein armes Würstchen. Jedem das seine aber was macht dir am rumtrollen so viel Spaß?

    Grundsätzlich zur News:
    Letztlich wird man sehen, wie gravierend der Unterschied ist und selbst wenn man ihn sieht, ob mit 800% Zoom oder weniger....am Ende wird es auf beiden Konsolen Spaß machen zu zocken. Ich behaupte auch, dass hier keiner der Leser Entwickler ist und sich mit begrenzten Ressourcen (außer Geld und Zeit) rumschlagen muss. Fest steht, dass beide Konsolen deutlich leistungsstärker sind, als die Vorgängergeneration. Beide haben zum Glück auf aktuelle Prozessoren gesetzt und nicht wie bei PS4 und Xbox One auf schäbige Jaguar Rotze. Wir als Spieler profitieren davon, dass AMD (mit ihren aktuellen Prozessoren) gerade den Boden mit Intel aufwischt und das zu vernünftigen Preisen. Darüber sollte man sich freuen 😉

  58. Das_Krokodil sagt:

    @LDK-Boy:
    Auch wenn ich Dir Recht gebe, dass Trolle wie Rambo hier nichts verloren haben, würde ich Dich bitten, mal Deine eigenen Kommentare zu lesen, bevor Du hier jemanden als „Hirn los“ bezeichnest und beleidigst.

  59. xjohndoex86 sagt:

    Man sieht in dem Video sogar sehr deutlich den Unterschied.
    Die Weitsicht, vor allem in Zusammenhang mit der Tiefenschärfe, ist heftig auf der One. Dann der Detailgrad am Hut, am Bart usw. - Wer da keinen Unterschied sieht sollte zum Optiker gehen und sich 'nen besseren Monitor leisten. Aber mal interessant zu sehen was 1,8 TF ausmachen. Danke @Chains 😀 - auch wenn das wohl nicht dein Anliegen war...

  60. Weichmacher sagt:

    RamboOO7: ich bin ehrlich froh, dass es hier auch noch normaldenkende Menschen gibt! Danke!

    Interessant, wenn ich darüber nachdenke, dann ist es wirklich so, alles was schlecht ist, wird irgendwieSo hin gedreht das ist doch im Grunde genommen doch gar nicht so schlecht geht und immer werden einem andere Perspektiven aufgezeigt.

    Mangelnde Leistung? Bitte, es geht doch um den Spielspaß,haha

  61. Moonwalker1980 sagt:

    Rambo & Weichbirne: ihr zwei seit eine einzige Peinlichkeit für alle Gamer, ihr braucht das Wort Fakt überhaupt nicht in den Mund nehmen, denn ihr versteht deren Bedeutung nicht. Ihr beiden Trolle seid auf beiden Augen blind wenn ihr euch einredet, dass die Box "gewonnen" hat (-gewonnen hat- diese Redeweise würde so auch ein Kind verwenden), nur weil ein, zwei Leistungsdaten marginal höher sind. Ihr verhaltet euch wie zwei trotzige, wehleidige Kinder weil ihr euch auf zwei Zahlen fixiert und geht damit allen anderen gehörig auf die Senkel, Ihr zwei, mit eurer Mission, den anderen die Freude an der PS5 zu vermiesen, habt offenbar ganz andere, tiefer sitzendere Probleme, die aber nur indirekt mit den Leistungsdaten der PS5 zu tun haben. Ihr seid blind gegenüber den technischen Neuerungen und Finessen, die die PS5 zu bieten hat, die jedoch die Box eben nicht hat. Diese Neuerungen und Finessen werden dafür sorgen, dass es im Endeffekt kaum oder gar keine Unterschiede zum MS Produkt geben wird. Und wenn ihr bezüglich der PS5 ansonsten keinerlei Vorteile für das Gerät seht, als die Tatsache, dass sie 1, 7 TFlops weniger hat als die Box, dann ist euch einfach nicht zu helfen, aber ihr hättet euch schon längst von Sony, der PS5 und der Seite hier verabschieden können und sollen. Nun, das macht ihr aber nicht, weshalb ihr eigentlich nur eines im Sinn habt, nämlich zu Haten und zu Trollen, um zu versuchen eurer angeknackstes Ego etwas aufzupolieren. Und das ist, gelinde gesagt, armselig und erb.ärmlich, mehr aber auch nicht.

  62. Weichmacher sagt:

    xjohndoex86: danke, ich bin froh das es hier auch Leute wie dich gibt, und weißt du was das Problem ist? Du wirst jetzt als hater herabgesetzt, vermutlich auch beleidigt und als nicht ganz sauber oder Clown beschimpft. …

    eigentlich ist das ziemlich schlimm.

  63. Weichmacher sagt:

    und bitte schön, jetzt kommt wieder Moonwalker und muss beleidigen.zeigt natürlich wieder, wenn man keinerlei Argumente mehr hat, muss man unter die Gürtellinie gehen, aber so kennen wir ja unsere Fanboys.

    Danke für die Bestätigung lieber Moonwalker 😉

  64. Sandraklaus sagt:

    Eine Frage an unsere Xbox Fraktion warum soll ich mir eine Xbox kaufen wenn auf den Pc alles viel besser läuft ?
    Ich kann auf den Pc die selben Spiele spielen in besserer Qualität, ich habe dort auch den Gamepass weil ja dann öfter das Thema Bequemlichkeit aufkommt ich kann meinen Pc auch an den Fernsehr anschließen und von der Couch aus spielen. So jetzt Versuch mir mal die Xbox schmackhaft zu machen ? Am Ende hat die Xbox absolut keine Vorteile gegenüber den Pc in Sachen Leistung.
    Weder in Sachen Spiele im Vergleich zur Playstation oder Switch.

    Am Ende kann es ja dann nur noch um den Preis gehen, also ist dann auf einmal die Leistung doch nicht wichtig sonst würdet ich euch einen richtig Gaming Pc holen.

  65. _Playstation_ sagt:

    Sobald Sony seine 1st Party Spiele zeigt, sind die X-boys leise.

  66. Chains sagt:

    Du betrachtest während des Spielen also den Hut und den Bart? Interessant.
    Mir ging es nicht darum das es kein unterschied gibt, sondern das er nicht so bombastisch ist das otto Normalverbraucher was damit anfangen kann.

    Wenn man genau hinsieht, sieht man Unterschiede. Das ist mir klar und das ist jedem anderen Klar.

    Wenn die Aufmerksamkeit aber auf dem Hut liegt, welche im Spielgeschehen relativ weit vom Auge entfernt ist, anstatt auf das Spiel zu achten. Ähm dann wäre ein Hut Simulator vielleicht besser geeignet?

  67. Weichmacher sagt:

    Chains: Aber mach dir doch bitte selber nichts vor, wenn es dir doch so absolut gar nicht um Grafik geht, warum willst du dann überhaupt die PS5 haben? Dann bleibe doch bei der aktuellen Konsole. Verstehe ich gar nicht. Grafik ist scheinbar immer so egal aber alle wollen sie die Spieler auf der neuesten Generation haben obwohl die noch jahrelang auf der älteren Konsolengeneration unterstützt werden.

  68. Moonwalker1980 sagt:

    Weichmacher ist froh, dass es noch den "normal denkenden Menschen" Rambo gibt! 😀 😀
    Hahahahaaaa! Das grenzt ja schon an Kabarett. Ja, ist leider so, Verrückte reden sich immer ein, dass nur sie selbst normal sind, und die anderen 95% die Verrückten... 😀
    Nur, was ist wahrscheinlicher, dass 95% nen Schaden haben, oder doch eher die anderen ein, zwei... 😉

    Und, Weichmacher, hör doch auf den Leuten (Chains) Dinge in den Mund zu legen, die sie so nicht gesagt haben, das machen nämlich Leute denen die Argumente fehlen immer so.

  69. Weichmacher sagt:

    Moonwalker1980: mit deiner Aussage von gerade eben beweist du eigentlich nur, dass du dich lieber der breiten Masse anschließt anstatt eine eigene Meinung zu haben, denk mal darüber nach 😉

  70. Das_Krokodil sagt:

    @Weichmacher:
    Wenn Games nicht so wichtig sind wie Graphik, warum braucht dann die neue Xbox eine Abwärtskompatibilität? Du widersprichst Dich da in einigen Punkten und ich verstehe irgendwie nicht, was bei Dir im Kopf vorgeht, dass Du offensichtlich nur zum „Haten“ und provozieren auf die Seite kommst.
    Kritik an Sony ist frühestens dann angebracht, wenn man Spiele gesehen hat, den Preis kennt etc.
    Dein Problem scheint zu sein, dass Du Playstation-Spielern nicht den Spaß an ihrer Konsole gönnst. Das ist genauso ein Armutszeugnis wie Leute, die das beim letzten Konsolenlaunch auf Xbox-Seiten gemacht haben.
    Was stört es Dich, wer was spielt? Kauf Dir eine Xbox, hab Spaß damit und gut ists.

  71. Chains sagt:

    @Weichmacher
    Grafik ist für mich gerne gesehen aber kein Must Have für mich. Die PS5 nutze ich hauptsächlich für Playstation Exklusive und Spiele die ich aus Gewohnheit schon immer auf Playstation spielte, z.B. Resident Evil, Final Fantasy, andere JRPG..etc.

    Für spiele die Leistung brauchen wie Cyberpunk werde ich den PC nutzen oder RPG wie Fallout/Skyrim oder Egoshooter wie Doom.

    Ich habe persönlich kein Problem damit das die PS5 schwächer ist. Ich habe ein Problem damit das die Xbox Fraktion so hart gegen die Sony Fans schießt und wilde Behauptung in Sachen Leistung stellt und die PS5 als den letzten Schrotthaufen bezeichnen.
    Sie ist schwächer als die Xbox aber kein Rohrkrepierer
    Würde da vernünftige Sachen rauskommen, anstatt einfach zu behaupten. Wären diese ganze wehleidige Diskussion für jeden einzelnen von uns angenehmer.
    Wenn ein Mensch sich angegriffen fühlt, verteidigt er sich. Mir geht auch vieles durch den Kopf, halte mich aber dennoch zurück so gut wie es mir möglich ist. Auch wenn ich kein Unschuldslamm bin.

  72. Mr. Monkey sagt:

    @weichmacher das wird wohl an den Exklusivtiteln liegen. Die wird man dann wahrscheinlich nicht auf der ps4 Spielen können. Ich werde mir die PS5 auch erst holen wenn die passenden Spiele vorhanden sind. Dieser bisher gezeigte lootslasher interessiert mich jetzt nicht so.

  73. Sandraklaus sagt:

    Nochmal an die Xbox Fraktion könnt ihr meine Frage beantworten oder fehlen euch die Argumente?

  74. Am1rami sagt:

    Weichmacher, ihr wart es die zuerst beleidigt haben. Gerade Ramboo, der sich in allem widerspricht. Er bevorzugt die Nintendo Switch genau aus den selben Gründen, die Sony fanboys auch haben um sich ne ps5 zu holen. Aber, dann die Powerkeule raushauen, wenn es um die playstation geht, ach ja. Ich sag nur, Nintendo Switch ist besser als xbox one x, selbst wenn sie 5 teraflops weniger hat. Und bei der ps5 wirds nicht anders sein.

    Noch dazu kommen die falschen Aussagen. Die ps5 soll laut ihm kein 4k laufwerk haben, stimmt schon mal nicht.
    Und auf mein Kommentar kann er auch nicht eingehen. Da hab ich wohl einen Nerv getroffen, denn wie gesagt, der Leistungsunterschied ist geringer als zwischen der ps4 pro und series x. Und viele japanische Spiele werden auf der ps5 besser laufen, wie es auch schon bei der pro der Fall war.

  75. _Playstation_ sagt:

    @Sandraklaus

    "Eine Frage an unsere Xbox Fraktion warum soll ich mir eine Xbox kaufen wenn auf den Pc alles viel besser läuft ?"

    Das können und wollen sie dir nicht beantworten, weil es eine berechtigte Frage ist.
    Die Xbox Series X wird einfach keine exklusiv Spiele haben.

  76. RamboOO7 sagt:

    Schön dass auch Moonwalker endlich mal begriffen hat dass die PS5 ein Griff ins Klo ist und höchstens als Türstopper nützlich sein kann. Freut mich!

  77. Am1rami sagt:

    @Sandraklaus
    Nein, können Sie nicht. Sie geilen sich lieber gegenseitig auf mit Komplimenten und tflops Gequatsche.

  78. RamboOO7 sagt:

    Jetzt geht das ganze noch circa 3 Jahre und dann wird auch Sony seine ganzen Exklusivtitel für den PC raus bringen. Den Trend dazu erkennt man bereits jetzt... Detroit, Horizon etc... Auch hier ist MS wieder Jahre voraus.
    Das heißt, Sony wird dann auch keine Exklusivtitel mehr haben.
    PS Now auf PC wird die PS5 dann sowieso überflüssig machen.

  79. xjohndoex86 sagt:

    @Chains
    Mit dem "Argument" könnten wir auch noch auf der PS2 zocken. 😉 Wenn du schon ein Vergleichvideo heranziehst, muss man sich auch den Fakten stellen. Und die sind da überdeutlich. Sicherlich macht das RDR2 auf der Pro nicht annährend zu einem schlechteren Spiel aber wenn jemand so detailverliebt ist wie R*, dann ist es schön wenn auch die gegebene Technik solche Ambitionen unterstützt. Die Pro ist so wie sie ist ein tolles Upgrade aber bei der PS5 hat Sony leider gekleckert. Hier noch mal zum Genießen was 1,8 TF ausmachen: https://youtu.be/_mTIPXwcDGQ

  80. Son-Gohan sagt:

    Weichmacher und Rambo sind Trolle wie aus dem Bilderbuch und gehören eigentlich gesperrt. Mal ehrlich: Entweder sind das Kids, denn als Erwachsene kann man gar keinen so dermassen peinlichen und unreflektierten Murks absondern. Und wenn es doch Erwachsene sind, dann habe ich nur Mitleid übrig und bin heilfroh darüber, dass ich geistig ein paar Stufen besser geraten bin und mich mit meinesgleichen (= normale Mitmenschen) auf Augenhöhe unterhalten kann anstatt mich aus Minderwertigkeitskomplexen heraus aufzuführen wie pubertierende Teenager. Das beste wäre, JEDER hier würde die beiden ab sofort zu 100% ignorieren. Egal, welchen provozierenden Stuss sie schreiben. Bei allen Artikeln.

  81. Am1rami sagt:

    @Rambo007
    Laut dieser Aussage, müsste die Nintendo Switch noch darunter sein. Und dennoch bevorzugt du was weit unter der Kloschüssel liegt. Soviel dazu.

    Und Horizon Zero Dawn ist ein 3 Jahre altes Spiel. Dies schadet Sony überhaupt nicht.
    Detroit ist ein 2nd party game, genau wie Octopath Traveller auf der switch, was auch später auf dem Pc erschienen ist.

    PS Now auf dem Pc läuft um einiges schlechter. Und darauf kannst du eben auch nur ältere Spiele spielen.

  82. Chains sagt:

    @xjohndoex86

    In meinem Vergleichsvideo ging es gezielt um die 2TF Unterschied und d brauchte sich die PS4 Pro nicht vor der Xbox One X verstecken.
    Du zielst jetzt auf die PS4 mit 1,8TF ab was ein unterschied zu Xbox One X 4,2TF sind.
    Also das Beispiel ist daher völlig obsolet.

    Das ist so als würdest du zeigen wollen das die Xbox One X besser als die PS1 ist.
    Ich begrenzte mich nur auf die 2TF die auch in der neuen Generation ein Thema sind.

  83. KoA sagt:

    @ clunkymcgee:

    “Lasst mich raten: Der „ehemaliger“ Playstation Entwickler arbeitet jetzt bei einer bekannten Redmonder Firma? “

    Genauso sieht es aus! 😀

  84. Weichmacher sagt:

    Son-Gohan: Und du bist also kein Troll, so wie du jedes Mal deine Playstation in den Himmel loben musst? Du bist doch der, der hier ständig alles, was Sony macht, mit Händen und Füßen verteidigen muss. Ist das nicht irgendwie dasselbe?

    Und noch einmal, seltsam dass wir Trolle andere nicht beleidigen müssen während ihr immer wieder ausfallend werden müsste.

    Macht euch mal darüber Gedanken

  85. StevenB82 sagt:

    Sony sollte die Gelegenheit nutzen und das PS5 Konzept über den Haufen werfen. Oder sofort die Pro Variante in den Ring schmeißen. Und sich ne Strategie überlegen was sie tun wollen wenn Die Series Upgrade Box kommt.
    Achja und Cerny rausschmeißen.

  86. Weichmacher sagt:

    xjohndoex86: sehr gutes Video! Wer jetzt noch behauptet,diese lächerlichen zwei TF würden sowieso nichts ausmachen, der hat einfach den Knall nicht gehört.

    naja, sei es drum. Dann redet ihr euch mal ein, dass diese zwei tf doch sowieso nichts ausmachen und eure Playstation das Beste ist was es nur gibt. Viel Spaß damit.

  87. xjohndoex86 sagt:

    @Chains
    ?
    In dem Video von DF wird auch die Pro und die One X gegenübergestellt. Die Basis Konsolen habe ich vollkommen aussen vor gelassen.

    Springe zu 5:30 - 4,2 TF vs 6 TF - nuff said!

  88. Chains sagt:

    @Weichmacher
    Und warum gehst du jetzt nicht auf meinen Normal geschrieben Antwort darf ein. Die niemanden beleidigt?
    Das hätte ich jetzt schon erwartet ehrlich gesagt, stattdessen stürzt du dich gleich auf den nächsten Beitrag der nur dazu dient mir ein auszuwischen und nicht das beachtet wurde worum es eigentlich ging.

    Wie zur Hölle will man dann eigentlich eine normale Diskussion führen?

  89. Nero-Exodus88 sagt:

    uiii ist das lustig, ich hole mir mal Popcorn 😛

  90. Das_Krokodil sagt:

    @JohnDoe:
    Dir ist aber schon bewusst, dass es ein Unterschied ist, ob man 4,2 und 6 oder 10,2 und 12 TF vergleicht.
    Im ersteren sind es 70% der TF, im zweiteren Fall 85%. Und das nur auf die Komponente Teraflops bezogen.

    Und um es vielleicht nochmal für alle klar zu machen: Niemand behauptet hier, dass die PS5 bei den Teraflops leistungsstärker wäre. Nur kann noch keiner etwas zu den Spielen etc. sagen und dazu, wie sich das Ganze am Ende auswirkt.
    Wäre schön, wenn alle mal den Ball flach halten würden.

  91. Am1rami sagt:

    JohnDoe, die Leistungsunterschiede fallen in den jetzigen Grafikarten geringer aus als noch zu ps4 und xbox one zeiten.
    Beispiel:
    Vega 64 12 tflops
    Rx5700xt 7 tflops

    Und dennoch ist die Rx5700xt die besser Grafikkarte.

  92. Rookee sagt:

    Wieviele von euch haben denn ein 120hz Nativ tv ? Weil dann sind die 10 tflops eh mehr wie ausreichend. Zumal alle AvR's nur 4k/60hz unterstützen... ich hab ein 100hz nativ panel mal sehen wie das mit Tearing dann läuft. Oder ob es einfach nur auf 60hz schaltet

  93. ras sagt:

    Wenn juckt die neue X-Box schon mit ihren angeblichen exklusiven Titeln die auch für PC spielbar sind lol.

    Feiert eure 2 Teraflops mehr.

    Sony feiert dann ihre 30 exklusiven Titel

  94. RamboOO7 sagt:

    Ja man spürt immer wieder wie intensiv diese Beziehung zwischen Playstation und den Sonyfanboys ist. Da kochen die Zornies innerlich, wenn man den Namen $ony beschmutzt. Dieser PS5 Shitstorm geht manchen hier echt an die Substanz. Da werden die PS5 Specs und die fehlende AK auf Biegen und Brechen schön geredet. Aber innerlich wissen sie dass Microsoft so gut wie alles besser macht.

  95. ras sagt:

    Ja komm Rambolein erzähl uns doch was Microsoft so besser macht.
    Jedesmal hören wir von Leuten wie dir wie toll und wie gut es Microsoft macht.
    Bei jeder Konsole bisher das selbe Gelaber.
    Und wie lief es dann jedesmal?
    Sony wischte jedesmal den Boden mit der X-Box auf.

    Also lass es einfach. Wir wissen wie es
    wieder ausgehen wird.

  96. Am1rami sagt:

    @Rambo007
    Du gehst immernoch nicht auf die Argumente von den Leuten ein und redest dir stattdessen selber immer irgendwas rein. Machst dich lustig über Sonyfanboys, dass die ps5 ach so viel schlechter sein soll als die series x (was nicht der Fall ist), aber bevorzugst dennoch eine Nintendo Switch??? Sieht so aus, als ob Exklusivspiele doch mehr einen Sinn machen als Power ;).

  97. KoA sagt:

    Mal ganz ehrlich... D

    Statt hier die **vermeintliche** Schwäche der kommenden PS5 anzunehmen und euch wild fuchtelnd gegen ein paar zahnlose Trolle zu verteidigen, die bereits jetzt auf verlorenem Posten kämpfen, solltet ihr lieber erst einmal prüfen, was denn dieser ehemalige Sony-Mitarbeiter „Chris Grannell“ derzeit so treibt und mit wem er momentan eine geschäftliche Partnerschaft hält.
    Ja, Chris Grannell ist derzeit Partner von Microsoft. Muss man mit Hinblick auf diese Erkenntnis tatsächlich noch weiter über seine Aussagen zur angeblich enormen Überlegenheit der kommenden XBox diskutieren? Nein! ganz sicher nicht! 🙂

  98. SlimFisher sagt:

    @Rooke
    120hz Screens bringen einem grundsätzlich recht wenig, wenn das Medium nicht 120fps rausspuckt. Trotzdem läuft alles subjektiv flüssiger. So empfinde ich es zumindest.
    Da bringen variable Refresh Rates bzw. synced refresh rates mehr, da kommen einem dann selbst 30fps so vor als hätte man mehr als 60fps.

    @Chains in Internet Foren kann man normale Diskussionen ohnehin vergessen. Leider spiegelt sich das aber auch immer mehr in die Gesellschaft. Ich habe schon Leute auf Messen erlebt, die sich an unseren Ständen wie Internet Trolle verhalten haben. Traurig aber wahr...

  99. st4n sagt:

    Wenn die ganzen Microsofties nicht hier wären, würde mich die Box exakt Null interessieren. Ich käme auch nie aud die Idee auf "dynasty" zu trollen.

  100. Eye85 sagt:

    Möchte endlich das Design der PS5 sehen , u d auch bewegte Bilder der Spiele.

    Freut mich ja für die ganzen Xboxler das die next gen von Microsoft besser ist ( gönne es euch wirklich ), das ändert nur nichts daran das Sonys Konsole wieder den Weg in mein Gamingzimmer finden wird.

    Am Ende teilen wir alle dasselbe Hobby ....

  101. Nathan Drake sagt:

    Das krasse ist: sogar die Xbox Fans kommen hier her um über die PlayStation 5 zu reden. Sony hat wieder alle Aufmerksamkeit. Ist überall in den Medien und sogar die Fans von der Xbox habe Angst dass die PS5 wieder alles weg räumt. Einfach nur geil

  102. ResidentDiebels sagt:

    Sicherlich die PS5 wird schwächer als die nächste Xbox werden, aber dann veröffentlicht Sony, Spider-Man 2 sowie HZD2 und dann hat MS keine Chance.
    -----------------------------------------

    @daywalker

    wie bitte? Wen interessiert denn Spider Man? Als ob sich jemand eine konsole wegen spider man kauft. Du bist einer der Fanboys von denen im artikel die rede ist. Kommt mal runter von eurem trip. Egal ob Sony oder MS fanboys, beide leiden unter massivem realitätsverlust.

    1. Die Games werden entscheidend sein. Das bedeutet aber nicht das irgendeine Konsole besser oder schlechter ist.

    2. die Xbox ist leistungsfähiger, das ist fakt und keine Meinung. Allein wegen dem Raytracing befindet sich die Xbox weit vorne. Man wird trotzdem auf dem bildschirm die unterschiede mit der lupe suchen müssen.

    3. Ich bin selbst sony fan und hatte alle PSX bis auf die zweite PSP gehabt, aber was ihr fanboys jedesmal für ausreden und rechtfertigungen sucht ist einfach peinlich.

    4. Falls sich die Xbox besser verkaufen sollte als die PS5, dann würde das sonys arrogant nur gut tun, denn die haben seit jahren viele bereiche der konsole einfach vernachlässigt.

    5. Ich glaube die PS5 wird sich aufgrund des geringeren preises besser verkaufen, aber man weiß ja nie. In zeiten wo handy preise jenseits von 600 eur normal sind, weiß ich nicht ob es der richtige weg ist zu sparen und auf einen niedrigen preis zu zielen wie es sony anscheinend tut.

  103. big ron sagt:

    @ResidentDiebels
    Smartphones haben einen andere gesellschaftlichen Stellenwert als Spielgeräte. Smartphones nutzen die Leute im Alltag ständig, in jder Situation und das mehrmals täglich. Dass dafür auch gern mal etwas mehr Geld in die Hand genommen wird sollte man nicht gleichstellen damit, dass Leute für ne Spielkonsole genauso viel bezahlen wollen. Das sieht man doch schon immer an den im Vorfeld auftretenden Situationen, wo über zu hohe Preise diskutiert wird.

  104. Peterlustig sagt:

    Ps5, eine echte checkboard rendering 4K Next gen Konsole mit bis zu 45 fps Yeah!

  105. Zock-Opi sagt:

    Mahlzeit.
    Nachdem ich jetzt alle Kommis gelesen habe musste ich erstmal herzhaft lachen.
    Ich werde demnächst 48j... Ich habe alle Konsolen durchgemacht. Angefangen mit PS1, Sega Megadrive, usw.

    Ich bin bei der PlayStation hängen geblieben, weil, ich mit diesem System am besten klar komme. Aber an wichtigsten sind mir die Spiele die mir Spass machen. Da interessieren mich die feinen Unterschiede nicht.
    Im Moment zocke ich DEAD STRANDING. Hammer Grafik, Geiler Sound und Soundtrack.
    Wenn die PS5 weitere Schritte In der Entwicklung gemacht hat, wird sie in meiner Konsolen-Komode auch seinen Platz finden.

    Mir geht es nicht drum, welche Konsole die meiste Power hat, sondern ob ich meiner Game-Sparte treu sein kann.

    Und nun noch ein Wort an die Text-Hooligans hier: Kauft euch die Konsole die ihr wollt. Aber Macht euch mal Gedanken darüber, wieso Sony an der Power, in eurem Sinn, gespart hat!!!
    Klar, ist billiger.. Aber was nutzt euch Full Power... Wenn am Ende das Gerät ab-raucht.
    So wie ich das sehe, ich weiss es aber nicht, vermute ich ganz stark, das Sony die Power aufgeteilt hat... Audio, Video usw.. Was bei MS nicht den Anschein hat. Ich hab es selbst erlebt beim Zocken bei nen Freund. Ca45min und die Xbox hat die BIEGE gemacht... Weisser Qualm und futsch. Hmm...
    2 Tage später hat er selbst ne PS4 stehen.
    Wie gesagt, ich gehe davon aus, das Sony wiedermal alles Topen wird.Und wenn nicht, dann ist es eben so. Solange Ich meine Fav-Games weiterhin zocken kann bleibe ich treu. Bleibt abzuwarten. Bleibt friedlich.

  106. clunkymcgee sagt:

    @Nathan Drake
    Wollte ich auch grad schreiben 😀
    Sony macht wieder alles richtig. Jeder redet über die PS5. Die Xbox kann sogar eine NASA PC sein und jeder würde es nach 2 Wochen wieder vergessen 😉

  107. Am1rami sagt:

    @Peterlustig
    Auch für dich noch einmal, tflops sagen nix aus. Hier guck mal wie die Performance von Resident Evil 3 auf den jetzigen Konsolen aussieht:
    Ps4pro -4tf -most 60fps
    Xbox x -6tf -most 35fps

  108. PZ-1983 sagt:

    Geh lieber noch 6 rambo teil drehen. Das kannste besser

  109. PZ-1983 sagt:

    Andrere entwickler sagen, das die ps5 stärker sein soll.

  110. Weichmacher sagt:

    "Klar, ist billiger.. Aber was nutzt euch Full Power... Wenn am Ende das Gerät ab-raucht"

    Also bedeutet das, dass Sony hier deiner Meinung nach bewusst eine Konsole mit weniger Leistung auf den Markt bringt weil sie sich nicht in der Lage fühlen ein angemessenes Kühlsystem zu verbauen? Sorry, aber das ist doch jetzt mal der allergrößte Quatsch den ich jemals gelesen habe.

    Warum läuft eine gute Kühlung Auf der Xbox ohne Probleme von statten? Warum läuft eine gute Kühlung beim Nintendo sehr gut von statten, welche ebenfalls eine sehr kompakte Handheld Konsole auf den Markt geworfen haben, warum klappt das am Computer, warum können selbst Smartphones enorme Leistungen bringen ohne den Hitzetod zu sterben? Alle können das, nur Sony bekommt wieder mal überhaupt gar nichts hin.

    Nichtsdestotrotz muss man auch mal seine Fanboy- Brille abnehmen, und der Wahrheit ins Auge sehen denn Sony hat hier meiner Meinung nach bereits jetzt vollkommen versagt. Und wie kann man sich denn jetzt noch immer alles so schön reden indem man sagt " tja, Sony macht alles richtig dann hätte die Konsole mehr Leistung, dann würde sie doch nur viel zu heiß werden"

    Also entschuldige mal, aber das ist ja richtiger Blödsinn.

  111. tmr sagt:

    @Weidhmacher. Weshalb sagst Du das Sony jetzt vollkommen Versagt hat? Dir ist schon klar das sie Bewusst auf diesen Weg setzen?

  112. LDK-Boy sagt:

    Dank xbox Trolle fans 110 kommentare. Und das auf ner Playsi seite LoL

  113. tmr sagt:

    So oder so, die PS5 wird wesentlich besser verkauft werden wie die series x. Das könnt Ihr drehen und wenden wie Ihr wollt. Holt euch Taschentücher zum wegwischen eurer 12TF Ergüsse.

  114. st4n sagt:

    Mindestens jede 2. XBoxler hier könnte mal eben locker aus 'ner Packung Fischstäbchen, 34 Legosteinen, bißchen Uhukleber und 'nem angeknabberten Knoppers einen Konsole basteln, die 1000 mal besser wäre als die neue PS5. Fakt, echt.

  115. Sunwolf sagt:

    haha hier ist was los. 114 Kommentare und das wegen zwei Schwachsinnige hater.

  116. ras sagt:

    @st4n

    Tja und trotzdem hätte Sony, wie die letzten 20 Jahre, die 10 mal besseren Games:)

  117. Sunwolf sagt:

    naja wenigstens achten die zwei auch, das sie hier nur zu zweit unterwegs sind und nicht in Gruppen. Das hätte sonst zur Ansteckungsgefahr geführt. 😉

  118. PS4SUCHTI sagt:

    Heute so... Buh Sony miese Leistung, was für eine Lappen Konsole, Xbox hat mehr Power, nie wieder Sony

    Und morgen so, wenn das erste Gameplay von tlus2, hzd oder auch von God of War auf der ps5 gezeigt wird... Scheiße was für eine fette Grafik, shit man hab nen hatten jarak wegen der garfik, Sony ist best, Xbox kann einpacken, scheiß Schrottbox.

    In etwa so werden die Meldungen aussehen wenn es die ersten Gameplayszenen von der ps5 gibt.

    Ich freue mich auf den neuen Controller, den atmis Sound, psvr und Titel wie GOW, uncharted, tlou, hzd usw. Mit rtx, geiler Grafik, hoher Auflösung und geilen Storys.

  119. Kalim1st sagt:

    Exclusives hin oder her.
    Die Triple AAA Multiplarform und ganzen MP Spiele, werden die Leute auf der XBOX spielen, soviel ist klar.

    Klar verkauft die Switch sich zb auch gut, aber wer würde ein COD auf einer Switch spielen, wenn er es auf einer PS4 oder Xbox kann.

    Der Ruf der PS5 ist jetzt schon zerstört und das wird sich noch viel viel weiter tragen.
    Microsoft gewinnt dieses Mal und ich gönne es Ihnen.

    Sie machen wirklich momentan was für die Spieler und labern nicht nur rum wie Sony momentan.

    MAXIMAL 10 TF und die haben mal von 8K gesprochen.
    Lächerlicher geht es kaum.

  120. Silenqua sagt:

    Wird wohl die erste Generation sein in der die Xbox meine Hauptkonsole wird. Zwar nicht wegen dem Leistungsunterschied, sondern wegen dem GamePass, der immer noch geiler wird. Die PS5 kommt natürlich ebenfalls ins Haus, allein schon wegen der First Party Titel und den zahlreichen JRPGs.

  121. Chains sagt:

    Hier hätte ich ein paar Links zu Informationsseiten rund um die Xbox.
    Dachte mir, warum spende ich den Fans nicht ein gefallen und der eine oder andere kennt die Seiten ja noch nicht. Weil auf einer Playstation Seite, ist doch blöd nicht an die guten Infos zu kommen.
    Schaut mal rein und wenn es euch gefällt, Daum nach oben, abonnieren und Glocke nicht vergessen.

    https://www.xboxdynasty.de/
    https://www.xboxaktuell.de/
    https://www.insidexbox.de/
    https://www.insidexbox.de/
    https://www.xbox-one.de/

  122. Sandraklaus sagt:

    Die Usa wird der einzige Markt sein wo die Xbox der Playstation einigermaßen den Schneid abkaufen kann. Wenn die Playstation 100-200€ günstiger angeboten wird hat die Xbox von Anfang an keine Chance, wobei Microsoft die Xbox durch den Pc Service ( Selbe spiele, Game Pass ) von vornherein so dermaßen ausbremst das es schon fahrlässig ist.

  123. Rookee sagt:

    Ich wäre ja mal froh wenn playstation endlich mal schaff, das man Spiele über die App einfach kaufen kann mit Paypal... oder das man die Personalausweis daten nur einmal eingeben mus, nein bei jedem kauf neu. this is for the players ..

  124. RamboOO7 sagt:

    @tmr

    Das heißt du kaufst die PS5 also nur, weil sie sich besser verkauft? Sorry aber das ist ja mal das dümmste Argument das ich jemals gehört hab. Schlechte Hardware, lautes Gehäuse, keine AK, kein UHD Laufwerk (PS4 Pro), aaaaaber sie verkauft sich besser! Also das ist ja mal wirklich ein super Argument.
    Immer wieder lustig wie die Sonyfanboys mit den Verkaufszahlen argumentieren, wenn sie nicht mehr weiter wissen.

  125. RamboOO7 sagt:

    @sandraklaus

    Und wo liegt das Problem bei dieser Vorgehensweise von Microsoft? Top Hardware also höherer Preis und dementsprechend niedrigere Verkaufszahlen.
    Bei Sony hat man schlechtere Hardware und dementsprechend einen niedrigeren Preis und höhere Verkaufszahlen. Logisch.
    Desweiteren bedient Microsoft den PC Markt.
    Und wo liegt nun das Problem aus Verbrauchersicht?

  126. klüngelkönig sagt:

    Also ich denke es wäre schlau von sony , zum release eine pro version der ps5 zu bringen , die imstande wäre alle games grafisch zwar unverändert, aber halt mit true 4k und max fps darzustellen ... für die hardcore gemeinde halt ... damit würden sie ms arg in bedrängnis bringen ... müsste dann aber schon auf 14 flops kommen , kann dann ja auch ruhig 700 bis 900 tacken kosten... denke aber nicht das die leaks sich bewahrheiten, da ihre position mit der starken standard ps5 und ihren hohen marktanteilen schon mehr als gut ist ...

  127. st4n sagt:

    Geh ins Bett Junge, Sandmann ist vorbei. Schlaf gut.

  128. ras sagt:

    Ja komm Rambolein erzähl uns doch was Microsoft so besser macht.
    Jedesmal hören wir von Leuten wie dir wie toll und wie gut es Microsoft macht.
    Bei jeder Konsole bisher das selbe Gelaber.
    Und wie lief es dann jedesmal?
    Sony wischte jedesmal den Boden mit der X-Box auf.

    Also lass es einfach. Wir wissen wie es
    wieder ausgehen wird.

  129. Sandraklaus sagt:

    @Rambo007
    Warum versuchst du jeden hier die Ps5 madig zu reden ? Das ist nun mal eine Playstation Seite was bringt dir das fühlst du dich dadurch besser ? Wenn dich das so stört was Sony macht was treibst du dich dann hier rum ? Freu dich doch wenn Microsoft deinen Ansprüchen entgegenkommt.
    Den meisten Playstation Spielern kommt es auf die Qualität der Spiele an und das finde ich bei Microsoft eben nichts,

  130. Sandraklaus sagt:

    @Olymp91
    aber euch ist doch die Hardwarepower so wichtig das wird es euch doch werd sein die 1000€ mehr zu investieren oder nicht ?
    Weil die Xbox ja nur 12 teraflops hat und beim Pc hast du 13-14 teraflops merkst du was ?
    Also wenn du dann nicht bereit bist 1500-2000€ zu investieren kann dir ja nicht so viel an der Leistung liegen.

  131. Sandraklaus sagt:

    Der Punkt ist doch einfach warum versuchen Leute auf einer Playstation Seite den Leuten die Playstation schlecht zu machen ? Das einzige Argument was die dann haben ist das mehr an Leistung, aber mir und ich denke mal den meisten Leuten hier geht es nicht darum die beste Hardware zu haben sondern Spiele die uns Spaß machen.
    Wenn gewisse Leute hier nichts mit der Marke Sony anfangen können warum dann die Mühe alles schlecht zu machen. Und ich bleibe dabei wenn es diesen Leuten wirklich darum geht die beste Hardware zu haben dann greif ich zum Pc.

    Ich werde diesen Leuten auch keine Beachtung mehr schenken und ich Hoffe die anderen Playstation Fans ziehen dann nach sonst kriegen wir hier nie Ruhe rein.

  132. tmr sagt:

    @rombolein. Was soll das bitte für eine Argumentation sein? Ich kaufe mir die PS5 weil sie sich besser verkauft? Nein sie verkauft sich besser weil mehr Leute sie kaufen als eine Xbox. Hatte schon immer ne Playsi, ausser die 3er. Ne 360 hatten wir auch im Haus weil mein Vater mal eine gewonnen hatte. War nicht so mein Fall. Aber es ist wie es ist, Playstation verkauft sich eben besser, das kannst du drehen und wenden wie du willst. Daran ändert auch die etwas überlegene Power der series nichts. Was aber nicht bedeutet das ich mir bei Bedarf nicht auch ne Box holen würde wovon ich momentan nicht ausgehe.

  133. güntherxgünther sagt:

    unter jedem artikel immer der gleiche stress.
    zum eigentlichen thema. da ja ein paar leute geschrieben haben, dass dieser Chris Grannell mitlerweile was mit microsoft zu tun hat. gibt es da eine quelle? finde über google irgendwie nichts

  134. RamboOO7 sagt:

    @tmr
    Ja und was ist daran jetzt gut oder schlecht dass sich die PS4 besser verkauft als die Xbox? Das interessiert mich als Zocker doch gar nicht.

  135. tmr sagt:

    @rambo. Das ist auch nicht der Punkt. Es geht darum das Microsoft natürlich gerne die Marktführung inne hätte. Es ist ja ein Unternehmen also ist das logisch. Sie versuchen es über ein Mehr an Power. Aber das wird nicht reichen. Denn wer Playstation liebt wird auch weiterhin treu bleiben. Evtl wechseln 10% zur series. Aber es wechseln auch Leute von MS zu Sony, das ist alles normal. Der Abstand wird sich wohl verringern in dieser Generation. Sony geht dennoch als Sieger hervor, das wissen wir alle. Ich finde das beide Konsolen ihre daseinsberechtigung haben werden, weshalb kann man damit nicht leben? Das gilt für beide Fanlager. Am Ende ist es Wettbewerb was nur den Gamern zu Gute kommt da sich beide in Zeug legen müssen und werden. Dein Getrolle hier ist wohl deiner Langeweile geschuldet, ganz ernst meinst Du das sicherlich nicht sondern Du freust Dich das so viele User hier drauf anspringen. Wenn es so ist kann ich das ein Stück weit verstehen das es Dir Spaß macht. Man kann Leute sehr einfach ärgern, aber irgendwann muss es auch mal gut sein.

  136. Sunwolf sagt:

    Was schreibt ihr auch die beiden Trolle an. Merkt ihr nicht das die wegen der eingeschenkten Freiheit Langeweile habe und deshalb seit kurzem hier rum trollen.
    Höchstwahrscheinlich machen die das gleiche auch auf einer Xbox Seite, weil die nichts besseres im leben zu tun haben.

  137. peaceoli sagt:

    Würde sich jemand an einer Sammelklage gegenüber Sony beteiligen ? Ich finde es eine Sauerei was Sony uns hier zumutet, es ist ein Desaster was die PS5 gegenüber der neuen Xbox zu bieten hat, nichts bis auf die Theoretische SSD ist da ansatzweise vergleichbar und liegt jetzt schon 1-2 Jahre hinter M$..... (Was wirklich aktuell (Covid) in der Welt ab läuft ist natürlich viel schlimmer ).

  138. Peterlustig sagt:

    @peaceoli wo kann ich unterschreiben??

  139. Progamer76 sagt:

    Es ist ein Desaster bla bla bla sag mal wie alt seit ihr eigentlich? Ich kann diesen ganzen Geistigen dünnschiss nicht mehr hören.
    Jeder der hier gehen die Ps5 ablässtert macht folgendes kauft euch bitte die Xbox und gut is. Viel Spaß mit der Mehrleistung und den
    ganz tollen Spielen die es auf der Xbox und Pc gibt. Alle anderen freut euch auf ne klasse Konsole von Sony mit ne Menge klasse Games die es nur auf der PlayStation gibt!

  140. Mr.x1987 sagt:

    Die Konsole die sich besser verkauft wird die Oberhand haben.Und die Leistung spielt für die breite Masse eine untergeordnete Rolle.Es geht vielen nämlich ums Geld.Ich würde meinem Sohn z.b keine konsole für über 500 euro kaufen.Und als Konsolenbesitzer sollte ich schon Interesse daran haben das sich das System gut verkauft.Konnte man gut an der Dreamcast sehen...die Grafik war damals der Hammer, nur gab es kaum Spiele.Also hab ich sie wieder verkauft.Und hier über die Technik einer Konsole zu meckern die noch nicht mal zu sehen war ist Schwachsinn!

  141. Progamer76 sagt:

    Verbreite hier nicht so nen Müll!
    Die meisten Ps4 Games bleiben exklusiv!
    Und wenn dann werden sie nach 2 Jahren für Pc umgesetzt.
    Bei der Xbox kannste sie sofort auf pc kaufen!!

  142. Endzeitbegins sagt:

    Das vergleichsvideo von pixelconnect erklärt das eigentlich sehr gut, was das bedeutet.
    Am besten lässt sich der Leistungsunterschied mit der Xbox One zur ps4 erklären.
    Da war die one die schwächere Konsole .....
    Wie sehr das jemand stört, muss jeder für sich selbst entscheiden.

  143. RamboOO7 sagt:

    Krass, jetzt kommen die PS Exklusivtitel auch für PC... Sony machts genauso wie MS. Die kopieren echt alles von der Xbox. Würde ja lachen wenn sie auch das Design der Series X nachahmen.

  144. BO$$Alpha sagt:

    @Chains
    Du irrst dich oder du Lügst oder hast einen billigen TV oder bist richtig blind. RDR2 und viele andere Spiele sehen auf der One X die Spiele nicht nur deutlich besser aus mit deutlich bessere Grafik und laufen deutlich besser, sondern auch die Ladezeiten sind deutlich schneller, die X hat halt die bessere Qualität, das müssen ihr halt einfach einsehen, komisch nur das auch deutliche Beweise mit Belege gibts, ich kann alles belegen,wer kann das gegenteil Belegen?

    Call of Duty Modern Warfare: Xbox One X Version deutlich besser als auf der Pro

    https://www.digitalfoundry.net/2019-10-29-call-of-duty-modern-warfare-xbox-one-xs-vs-ps4-pro-a-tech-showcase-tested-on-all-systems

    GTA V, läd auf der One X fast das dreifache schneller als auf der Pro:

    https://www.youtube.com/watch?v=y7__SeHCkvU&feature=emb_title

    Und hier fühlen sich die Playstation Gemeinde von Sony verarscht:

    https://apps.derstandard.at/privacywall/story/2000090403029/rdr2-playstation-user-fuehlen-sich-wegen-4k-werbung-hintergangen

    Weil halt RDR2 nicht nur wenig besser auf der X ausieht, sondern sogar deutlich besser auf der X über der Pro ausieht

    https://www.gamepro.de/artikel/red-dead-2-xbox-one-x-schlaegt-ps4-pro-sagt-digital-foundry,3336307.html

    Alle Spiele sehen halt auf der X besser aus, sosgar ohne 4K update auch
    Grafik vergleich zeigt halt die überlegenheit der One X

    https://www.xboxdynasty.de/news/far-cry-5/grafik-vergleich-zeigt-xbox-one-x-ueberlegenheit-gegenueber-ps4-pro/

    Auch hier bei BF2 deutlich bessere Grafik als auf der Pro

    https://www.xboxdynasty.de/news/star-wars-battlefront-2/xbox-one-x-mit-deutlich-besserer-grafik-als-playstation-4-pro/

    Während es von Gamer PC kaum ein unterschied zwischen der X

    https://www.pcgameshardware.de/Star-Wars-Battlefront-2-2017-Spiel-60678/News/PC-Ultra-Settings-kaum-Xbox-One-X-zu-unterscheiden-1243336/

  145. Progamer76 sagt:

    Mich stört der geringe Leistungsunterschied nicht die Bohne. Weil es viel wichtigere Sachen gibt als TF. Zum einen sind das die Spiele.
    Und gezeigt wurde die Konsole noch nicht.
    Und das Design von der Xbox sieht mega scheisse aus.

  146. peaceoli sagt:

    @BO$$Alpha
    Glaube du hast hier einigen Sony Jünger ein Schwert ins Herz gerammt, liest sich richtig brutal.... Werde mir trotzdem beide Konsolen holen, alles was Multi ist dann für die Xbox.
    Vielleicht warte ich mit der PS5 auf ne Pro Version, wenn es so weiter geht wird es bestimmt massive Ausschreitungen oder Boykotte geben als Sony only Gamer ist das ja nicht zum aushalten....

Kommentieren