Star Wars Jedi Fallen Order: Für EA der Start einer neuen Franchise

Kommentare (25)

Electronic Arts hat mit dem aktuellen Geschäftsbericht bestätigt, dass "Star Wars Jedi: Fallen Order" den Beginn einer neuen Franchise darstellt. Eine Fortsetzung und mögliche weitere Titel sind also zu erwarten.

Star Wars Jedi Fallen Order: Für EA der Start einer neuen Franchise

Electronic Arts hat im Rahmen des jüngsten Geschäftsberichts bereits bekannt gegeben, dass „Star Wars Jedi: Fallen Order“ die internen Verkaufserwartungen von 10 Millionen Exemplaren übertroffen hat. Für EA und Respawn Entertainment ist dies ein willkommener Erfolg, den man natürlich fortsetzen möchte.

Start einer neuen Franchise bestätigt

Auch wenn es zuvor bereits einige Andeutungen auf eine mögliche Fortsetzung gab, so macht der EA CEO Andrew Wilson in einer Telefonkonferenz zum neusten Finanzbericht deutlich, dass „Star Wars Jedi: Fallen Order“ den Beginn einer neuen Franchise darstellt. Eine Fortsetzung kann demnach wohl als Gewissheit betrachtet werden.

Da „Jedi: Fallen Order“ als Start einer neuen Franchise betrachtet wird, kann mit großer Sicherheit „Star Wars Jedi: Fallen Order 2“ als direkte Fortsetzung erwartet werden. Ob dabei erneut der neue Charakter Cal Kestis im Fokus steht oder möglicherweise die Geschichte eines anderen anderen Überlebenden der Order 66 erzählt wird, bleibt abzuwarten.

Zum Thema: Star Wars Jedi Fallen Order: Ein kommerzieller Erfolg – Aktuelle Verkaufszahlen bekannt

„Star Wars Jedi: Fallen Order“ steht für PS4, Xbox One und PC zum Kauf bereit.  Wie bereits erwähnt, hat der Titel die internen Erwartungen übertroffen, obwohl die Entwickler von Respawn Entertainment gerne noch etwas mehr Zeit investiert hätten, um diverse Fehler vor dem Launch auszubügeln.

Weitere Meldungen zum erfolgreichen „Star Wars“-Spiel von EA und Respawn Entertainment findet ihr in unserer Themenübersicht.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. dharma sagt:

    Würde mich sehr freuen wenn man Cal Kestis, BD1 und die Crew der Mantis wiedersehen würde

  2. Kirito117 sagt:

    Hat EA ne neue Kuh gefunden ^^

  3. ras sagt:

    Es war recht gut.
    Charakterdesign war zwar nicht so pralle aber naja damit muss man sich heutzutage wohl abfinden.

  4. Moonwalker1980 sagt:

    Dharma: finde ich auch.

    Kirito117: eine absolut d.umme Aussage, und ein Todschlagsargument par excellance. Sollte man jetzt jedem Hersteller eines Spiels oder egal, eines beliebigen anderen Produkts vorwerfen eine Kuh zum Melken gefunden zu haben wenn sie Geld damit verdienen wollen? Willst du Geld verdienen und konsumierst du oder lebst du als Eremit in einer natürlichen Höhle und spielst Jäger und Sammler? Nein? Also Du bist du doch die Melkkuh für deinen Arbeitgeber und dein Arbeitgeber ist deine Melkkuh. Die Menschheit lebt vom Konsum, du bist Konsument, etwas heuchlerisch und selbstgefällig EA vorzuwerfen "zu Melken".

  5. Moonwalker1980 sagt:

    Ras: ach so, gibt wohl "heutzutage" keine ordentliche Charakterdesigns mehr, alter Mann, der schon Jahrhunderte voller Erfahrungen hinter sich hat und soviel Weisheit besitzt? Was für'n Bullshit. Kann dieses ewige Mimimimimimimi hier langsam echt nicht mehr ab...

  6. ras sagt:

    @Moonwalker1980

    Es war recht gut.

    ""Kann dieses ewige Mimimimimimimi hier langsam echt nicht mehr ab..."""

    Lern lesen. Oder frag dein Papi Vangus, der soll für dich vorlesen.

  7. SlimFisher sagt:

    Es ist wie bei Ubisoft, big fucking company.... Warum Geld auf etwas verwerfen, was kein Geld abwirft... und wenn sie mit Star Wars Jedi Fallen Order erfolgreich waren, sprich sowohl monetär, also auch von den Kritiken her, warum nicht fortsetzen... Alles andere aus Sicht eines Unternehmers in der Größenordnung macht keinen Sinn.

  8. DrSchmerzinator sagt:

    Ja wahnsinn EA. Wer hätte gedacht dass sich ein Spiel auch gut verkauft wenn es nicht mit Lootboxen und anderem Bullshit vollgeladen ist.

  9. Buzz1991 sagt:

    Ich glaube, es steht nicht umsonst "Jedi" im Titel. Vielleicht gibt's als Nächstes einen Titel über die Sith?

  10. President Evil sagt:

    Jaa! Bitte mehr davon! Hat mir super gefallen.

    @Buzz
    Oh ja! Das wär saugeil 🙂

  11. Olymp91_Return sagt:

    Habe das spiel auf platin aber was ist daran so toll es war in Ordnung aber nicht legendär diese blöde kleidung hässliger gehts kaum

  12. MAX_ON_FIRE1 sagt:

    Kann mir bitte jemand etwas zu Spielspass sagen, Star Wars ist nicht mein Ding. Das habe ich auch von Spider Man gedacht, bis ich es gespielt habe und hängen geblieben bin.

  13. President Evil sagt:

    @Olymp91_Return
    ...und warum hast du dir dann platin erspielt? Ich meine, das waren dann doch locker 50h deines Lebens?

    Dieser Klamotten-Loot ist übrigens auch mein grösster Kritkpunkt.
    Dafür ist das Star Wars Feeling einfach grossartig!

    @Max
    Schwer zu sagen. Gameplay ist sehr gut, Leveldesign auch ziemlich gut. Technisch ist es ok.
    Ohne SW Affinität wird aber sicher etwas fehlen. Also wenns dir einfach um ein gutes action rpg geht, sind dark souls & co. sicher die bessere Adresse

  14. Olymp91_Return sagt:

    @ President Evil

    Ich sagte es ist in Ordnung lies richtig die Kleidungen sind einfach hässlig wo sind die jedi Robben

  15. President Evil sagt:

    @Olymp
    Und meine Frage war; Warum investiert man 50 Stunden seines Lebens in etwas, was man 'nur' in Ordnung findet?

    Ich frage aus reiner Neugier

  16. Olymp91_Return sagt:

    @ President Evil

    Weil ew nicht so schwer die platin Trophäe zu holen nicht wie bei death stranding 1000 Stunden investieren das meiste habe ich auf dem weg geholt dunkle seite gute seite entscheidungen da kann man sicher mehr rausholen

  17. vandit sagt:

    Aber es ist doch ein Singleplayerspiel, EA???!!!!

    Nein Spaß, gut wenn mehr davon kommt ...

  18. SoulSamuraiZ sagt:

    Neue Abenteuer mit Cal und der Mantis-Crew wäre sehr cool. 😀

  19. TeamBravo sagt:

    Bitte in der Fortsetzung auch so satte Framedrops, das lässt immer so schöne Erinnerungen an die Diashows mit der Familie früher aufkommen.

    Das Spiel fand ich maximal medium. Vielleicht bietet die Hardware der nächsten Konsolengeneration dann mehr Leistung um bisschen ambitionierteres Gameplay zu bieten als ein Hack & Slash Spiel mit 0815 Story im Star Wars Gewand.

  20. Kirito117 sagt:

    @Moonwalker1980

    Wir werden ja sehen was Ea draus macht, die schaffen es immer gekonnt den Karren gegen, die Wand zu fahren.

  21. Rikibu sagt:

    Nun ja
    Der Erstling war ja ganz nett, aber ne Dauerbefeuerung brauch ich definitiv nicht, bei dem dünnen Storykonstrukt

    Unterm Strich gings um nix

  22. Samael sagt:

    Gerne mehr davon, ist ein tolles Spiel. Muss aber gestehen hab das gleiche wie Kirito117 gedacht ^^
    Würd zu EA passen und auch der Artikel lässt drauf schließen dass es nich nur bei einer Fortsetzung bleiben wird. Naja, wenns sich am Erstling Orientiert und Umfang etc stimmen lass ich EA gerne weiter machen

  23. VincentV sagt:

    @Rikibu

    Dann hast du nicht aufgepasst.

  24. VincentV sagt:

    Und Teambravo hat auf Normal gespielt. 😀

  25. CloudAC sagt:

    Ich habs bisher nicht gespielt, aber wie fügt sich das mit dem Jedi ein, wenn man an die Filmreihe denkt? So gefühlt passt das doch gar nicht zusammen, oder?

    Was mich aber stört ist, das es keine Weltraum Level gibt wo de rum fliegst und Gegner abballerst. Irgendwie gehört das für mich zu Star Wars dazu. Nur auf Planeten rum rennen und mit dem Lichtschwert rum fuchteln, hm ka, weiß ja nicht. Kann das halt nicht einschätzen, weil wie gesagt, noch nicht gespielt.

Kommentieren