Starfield: Erste Screenshots zum Weltraum-Rollenspiel geleakt – Update

Kommentare (36)

Zum Science-Fiction Rollenspiel "Starfield" sind drei Screenshots aufgetaucht, die einen ersten Blick auf den Titel ermöglichen. Allerdings kann die Echtheit dieser Bilder nicht nachgewiesen werden.

Starfield: Erste Screenshots zum Weltraum-Rollenspiel geleakt – Update
"Starfield" ist Bethesdas erste neue Marke seit mehreren Jahren.

Anscheinend sind ein paar Fotos zum Weltraum-Rollenspiel „Starfield“ geleakt worden. Diese wurden vor kurzem auf der Plattform imgur.com hochgeladen und anschließend von einem Reddit-User namens „Electrical-Ad-8659“ verbreitet. Wie gewohnt haben wir die Screenshots für euch am Ende des Artikels eingebunden.

Das erste Bild ist wohl am interessantesten. Es zeigt den Hauptcharakter aus der Third-Person Ansicht und das HUD des Spiels. Hier sehen wir auf der linken Seite ein Sauerstoffmessgerät, während auf der rechten Seite die Lebensanzeige und die ausgerüstete Waffe eingeblendet werden. Die Spielfigur steht direkt vor einem großen Flugobjekt. Höchstwahrscheinlich handelt es sich dabei um ein Raumschiff oder eine Raumstation.

Das zweite Foto veranschaulicht ein Modell eines großen Raumschiffs, während das dritte Bild das erwähnte Sauerstoffmessgerät aus nächster Nähe veranschaulicht. Dort wird der aktuelle Sauerstoff- und Kohlenstoffdioxidgehalt angezeigt.

Vor allem das Foto des Raumschiffs fällt durch seinen hohen Detailgrad auf. Eventuell nimmt es eine wichtige Rolle in der Handlung des Spiels ein. Es könnte das Fortbewegungsmittel des Hauptcharakters sein und sich vielleicht auch selbst zusammenstellen lassen.

Handelt es sich um echte Screenshots?

Leider wurde die Echtheit dieser Bilder nicht bestätigt. Ein User auf Reddit wies jedoch darauf hin, dass das auf der Schulter zu sehende Logo mit dem identisch ist, das bereits in einem Teaser-Bild des Spiels zu sehen war. Vielleicht führen diese Bilder dazu, dass die Verantwortlichen schon bald weitere Details zum Spiel bekanntgeben.

Zum Thema

Bei „Starfield“ handelt es sich um eine komplett neue Marke von Bethesda. Der Spieleentwickler und Publisher aus den USA sorgte vor kurzem für großes Aufsehen, nachdem es vom Software-Giganten Microsoft aufgekauft wurde. Daraus lässt sich ableiten, dass der Titel höchstwahrscheinlich für Xbox Series und PC erscheinen wird. Eine Veröffentlichung für Sonys PS5 ist trotzdem nicht ausgeschlossen.

Update: Inzwischen ist ein weiterer Screenshot aufgetaucht, der den Hauptcharakter wie beim ersten Bild vor einem Raumschiff zeigt. Es lässt sich klar erkennen, dass diese Aufnahme aus einer älteren Version des Spiels stammt, da die Bodentexturen noch nicht ausgereift sind.

https://twitter.com/KeemaMr/status/1311015578665201665?s=20

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Analyst Pachter sagt:

    Mhh...sieht aus wie Fallout nur im Weltall

  2. Chip sagt:

    Jetzt werden es hier die meisten nur noch schlecht reden. So tickt hier leider die Community !

  3. SkaZooka sagt:

    Hmm. Vielleicht sollte ich auch mal wieder ein paar „Screenshots“ photoshoppen und „leaken“. 🙂

  4. CAP sagt:

    @ Analyst Pachter
    Du machst deinem Nick ja alle Ehre! 😉

    Aber mal ehrlich, was kann es besseres geben als "das neue" Fallout im Weltall? Genau! Nichts! 🙂

  5. Kugel_im_Gesicht sagt:

    Welch Zufall, dass erste Screens "geleaked" werden nachdem Microsoft den Geldbeutel aufgemacht hat.

  6. BVBCHRIS sagt:

    @CAP doch, ein neues fallout im weltall für ps5. 😉

  7. Christian1_9_7_8 sagt:

    Da gehen noch 5 Jahre und Land bis zum Release.

  8. Gaia81 sagt:

    Erst mal abwarten was kommt denke paar Bilder sagen nicht viel aus

  9. Nathan Drake sagt:

    CAP

    Was es besseres geben kann?
    Natürlich Fast and Furious im Weltall 😉

  10. Mr.x1987 sagt:

    Schon komisch das man Jahre nichts gehört oder gesehen hat und nun werden drei nichtssagende Bilder "geleakt"....

  11. redeye4 sagt:

    @Mr.x1987
    Man will die Hoffnung aufrecht erhalten. 😉

  12. Mr.x1987 sagt:

    Die hat Philli bestimmt höchstpersönlich gephotoshopt...

  13. Kühlschrank sagt:

    Kugel_im_Gesicht: AUA! ‍♀️

  14. Schtarek sagt:

    Das Thema Fallout ist bei mir mehr als durch. XD soll das Spiel nicht auch xbox exclusive bleiben? Naja Bethesda games reizen mich in der Regel eh 0,00

  15. proevoirer sagt:

    Dann gehörst du halt nicht zu den Millionen die es lieben/liebten

  16. Bezumcker sagt:

    Sieht nach Dino crisis 3 remaster aus!

  17. ResiEvil90 sagt:

    Tja man merkt der Bethesda Deal nagt noch immer an den Gemütern.

  18. Seven Eleven sagt:

    Für playstation kommt nix mehr von bethesda. Wahre Gamer haben natürlich beide Konsolen.

  19. PS4SUCHTI sagt:

    Das coole ist ja, man kann sich ja den xbox gamepass auch für den PC holen. Somit kann man schön die Sony exklusiv Titel zocken mit der ps5 und für alles andere hat man denn den PC. Warum also eine xbox?

  20. ps3hero sagt:

    "Mhh...sieht aus wie Fallout nur im Weltall"

    Sieht aus wie Last of us 2 ohne Lesben im Weltall.

  21. rokkx sagt:

    Echt Mist, dass es wahrscheinlich nicht mehr für die PS5 kommt.
    Eines der Games auf die ich definitiv am meisten gespannt bin.

  22. RoyceRoyal sagt:

    Bethesda ist doch irgendwie total 2020. Interessiert inzwischen niemand mehr. Künftige Meldungen zu dieser Firma kann man sich eigentlich sparen.

  23. Seven Eleven sagt:

    Biste mett? XD

  24. proevoirer sagt:

    Hoffentlich kommt es auch für die ps5, weil es mit Sicherheit grandios wird.
    Auf diesem Gebiet gibt es nichts bei der playsi.
    War wohl ein Scherz von royal

  25. redeye4 sagt:

    "...da die Bodentexturen noch nicht ausgereift sind." Stimmt, die fehlen noch. X) Oder die Oberfläche ist einfach karg.

  26. proevoirer sagt:

    @ResiEvil90
    Kann ich verstehen.

  27. Banane sagt:

    Nene, das sind schon die finalen Bodentexturen.
    Dafür läuft das game mit 60fps. 😉

  28. Starfish_Prime sagt:

    Ich mag die Bethesda -Games . Von daher @RoyceRoyal interessiert es mich wohl. Du kannst gern für dich selbst sprechen, aber nicht für mich.

  29. proevoirer sagt:

    War wohl ein Scherz Richtung Fanatiker, die ihre Meinungen schnell mal ändern 🙂
    Sowas gehört dazu

  30. KingOfkings3112 sagt:

    @ Starfish_Prime

    Absolute Zustimmung. Ich verstehe nicht, wie man von sich auf andere schließen muss.

    @ Thema
    Wäre nice, wenn man mit einem Raumschiff fliegen könnte.

  31. Mr. Monkey sagt:

    Wenn das so jetzt noch aussehen sollte dann vergehen noch einige Jahre bis zur Fertigstellung. Und erst danach soll ja the elder Scrolls 6 rauskommen. Also vielleicht dann schon bei der Playstation 6

  32. X_Reto_X sagt:

    Soll sich ja um einen Screenshot von 2018 handeln wenn man einigen Foren glauben kann. (So sieht es auch aus^^)

  33. Christian1_9_7_8 sagt:

    Da werden noch sehr sehr viele Jahre ins Land gehen bis zum Release.

  34. samonuske sagt:

    ---Warum also eine xbox?-- weil für diese Grafik nicht eben mal einen 500-700 Euro PC nutzen kannst !

  35. mps-joker sagt:

    Sobald Halo kommt, braucht ich e ne Xbox. The Elder Scrolls gehören für mich zu den besten spielen die es gibt. Habe mir jetzt zwar ne ps5 bestellt, aber dann gibt es neben Fable, Halo und Forza eben noch einen Grund die Xbox zu holen. Doom ist ganz nett, aber wäre kein Grund eine neue Konsole zu kaufen

  36. ps3hero sagt:

    Für Elder Scrolls würde ich mir wenn es sein muss eine Xbox holen. Danach wieder verkloppen.

Kommentieren