Persona & Project Re Fantasy: Ankündigungen für 2021 angedeutet

Kommentare (12)

Wie die Verantwortlichen von Atlus andeuteten, dürfen sich die Fans im kommenden Jahr unter anderem über Gameplay-Details zu "Project Re Fantasy" freuen. Darüber hinaus ist offenbar mit einer Neuankündigung zu "Persona" zu rechnen.

Persona & Project Re Fantasy: Ankündigungen für 2021 angedeutet
"Persona" feiert im nächsten Jahr das 25. Jubiläum.

Im Gespräch mit der japanischen Famitsu sprach Katsura Hashino, der Serien-Producer hinter „Persona“, ein wenig über die Zukunft von Atlus.

Zum einen ging er auf den 25. Geburtstag der beliebten „Persona“-Reihe ein, der im nächsten Jahr 2021 gefeiert wird. Ohne näher ins Detail zu gehen, wies Hashino darauf hin, dass Atlus für das Jubiläum natürlich einiges geplant hat. Auch die eine oder andere Neuankündigung gehört offenbar zum Rahmen der Feierlichkeiten.

Erste Gameplay-Details zu Project Re Fantasy in Aussicht gestellt

Auch zu „Project Re Fantasy“, das derzeit bei Atlus‘ Studio Zero entsteht, werden 2021 frische Details enthüllt. „Nachdem sich die Welt seit letztem Jahr mit dem Coronavirus stark verändert hat, kann ich jetzt nur noch leise arbeiten“, führte Hashino aus. „Das in der Entwicklung befindliche Projekt ist jetzt auf dem Höhepunkt. Daher würde ich gerne den nächsten Schritt machen und die Welt mit Gameplay-Details versorgen.“

Zum Thema: Project Re Fantasy: Neuer Konzept-Trailer zum Fantasy-Rollenspiel

„Ich freue mich darauf, den in Entwicklung befindlichen Titel so bald wie möglich vorstellen zu können“, hieß es weiter. „Bitte freuen Sie sich auf das Fantasy-Rollenspiel, mit dem wir, die wir moderne Dramen geschaffen haben, uns erneut herausfordern werden.“

Wann und für welche Plattformen „Project Re Fantasy“ im Endeffekt veröffentlicht werden soll, ist noch unklar.

Quelle: Gamingbolt

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Raine sagt:

    Bin gespannt, ob Persona PS-Exklusiv bleibt.

  2. Rasierer sagt:

    Irgendwie verstörend der Konzept Trailer. Haben die Asiaten einen Komplex? Warum nimmt man da so westliche Schauspieler für?

  3. Peter Enis sagt:

    @Raine
    Hoffentlich nicht. Ist eh eher ein Nischenspiel, da brauchts keine Exklusivität

  4. redeye4 sagt:

    @Peter Enis
    Nische. Ja klar. Für Rollenspielfans eine der besten Titel. Verkaufen sich jetzt nicht mega aber auch ordentlich. Über 4 Millionen Verkäufe sind nicht mehr Niche.

  5. proevoirer sagt:

    Nischiger als HZD ist es trotzdem, und wenn das schon nicht mehr exklusiv ist

  6. Raine sagt:

    Auch ein Nischenspiel macht eine Plattform attraktiver, wobei man sich die Frage stellen muss, ob es überhaupt ein Nischentitel ist.

  7. KawaiiTakemura sagt:

    Solange Shin Megami Tensei 5 exklusiv auf der Switch bleibt, sollte Persona 5 auf der PS4 bleiben

  8. redeye4 sagt:

    @proevoirer
    Naja, nischiger als HZD sind viele Spiele. Und HZD ist Konsolen PS exklusiv. Persona 4 auch für den PC erschienen. Das ist mittlerweile ja nicht unüblich das einige Jahre später eine PC Version kommt.

  9. proevoirer sagt:

    Von mir aus können paar Spiele auch auf den pc, aber da kann man nicht mehr von Exklusivität sprechen.
    Bin mal gespannt wie es in Zukunft mit now wird, wenn da höhere Auflösungen möglich werden.

  10. redeye4 sagt:

    @proevoirer
    Dann hat MS aber überhaupt keine Exklusivs und wenn sie erst paar Jahre später erscheinen stört das ja niemanden und schadet auch nicht der exklusiven Konsolenentwicklung.

  11. GolDoc sagt:

    @Peter Enis

    Von mir aus dürfen zukünftige Persona Titel auch auf Switch erscheinen, aber nur wenn die Playstation dafür SMT bekommt. Es kann nicht sein, dass Nintendo beide Reihen bekommt und Sony nur Persona. Entweder kann man beide Reihen auf beiden Systemen spielen oder man lässt es wie es aktuell ist.

  12. 3DG sagt:

    Persona 5 royal ultimate definitiv edition für 60 Euro bitte. Mit einer neuen storyline damit ich das Spiel nochmal kaufen darf.