Metacritic: Die besten Publisher in der Übersicht

Kommentare (64)

Metacritic hat die besten Publisher des vergangenen Jahres aufgelistet. Vorne mit dabei sind Unternehmen wie SEGA, Capcom und auch Sony. Als Basis der Einordnung dienten die Metascores der im vergangenen Jahr veröffentlichten Spiele.

Metacritic: Die besten Publisher in der Übersicht
SEGA konnte im vergangenen Jahr ordentlich abräumen.

Metacritic hat eine Übersicht über die besten Publisher des vergangenen Jahres veröffentlicht. Die Liste basiert auf dem Durchschnittscore, den die Spiele der Unternehmen in den zwölf Monaten erreichen konnten. Allerdings erfolgte abhängig von der Einstufung in gute, schlechte und großartige Spiele eine Gewichtung.

SEGA führt die Rangliste an

Angeführt wird die Liste von SEGA. Der Publisher kam mit einem Durchschnittsscore von 81,6 nach der Gewichtung auf 122,4 Punkte. Zu den im vergangenen Jahr veröffentlichten Spielen zählen unter anderem „Yakuza 5 Remastered“ und die PS4-Versionen von „Vanquish“ und „Bayonetta“.

Mit einem Durchschnittsscore und einer gewichteten Punktzahl von 122,9 landete Annapurna Interactive („Maquette“, „12 Minutes“ usw.) auf dem zweiten Rang. Platz 3 ging an Capcom. Mit einem Metascore von im Schnitt 80,3 erreichte der Publisher eine Punktzahl von 120,5. Im vergangenen Jahr erschienen Spiele wie „Resident Evil 3“ und die „Mega Man Zero/ZX Legacy Collection“.

Ebenfalls erfolgreich war im vergangenen Jahr Sony. Der Durchschnittscore der Spiele lag bei 79,8, was dem Publisher und Konsolenhersteller nach der Gewichtung 119,7 Punkte bescherte. Behilflich waren dabei Spiele wie „The Last of Us Part 2“ und „Ghost of Tsushima“.

Auf den weiteren Rängen folgen Activision Blizzard (Platz 5),  Microsoft (Platz 6), Nintendo (Platz 9), Square Enix (Platz 11), 505 Games (Platz 13), Ubisoft (Platz 14), Focus Home Entertainment (Platz 15) und Bethesda Softworks (Platz 16). Die komplette Übersicht könnt ihr euch auf Metacritic anschauen.

Im Kleingedruckten heißt es: „Nur Publisher, die im Jahr 2020 mindestens 5 bewertete, eigenständige Titel herausbrachten, sind teilnahmeberechtigt. Punkte für den durchschnittlichen Metascore werden mit dem 1,5-fachen des Durchschnitts vergeben (mit einem Maximum von 150 Punkten).“

Weitere Meldungen zum Thema: 

Als Besonderheit gilt die prozentuale Einstufung in „gute“ und „schlechte“ Spiele mit bis zu 100 Punkten. Punkte für „großartige“ Spiele werden als Bonuspunkte vergeben (5,0 Punkte pro Titel). Um sich als „großartig“ zu qualifizieren, muss ein Spiel einen Metascore von mindestens 90 erreichen  und mindestens 7 Bewertungen aufweisen. iOS-Spiele sind ausgeschlossen. Die Berechnungen basieren auf den Metascores vom 3. März 2021.

Was meint ihr zur Übersicht? Seid ihr mit der Rangfolge zufrieden?

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2

Kommentare

  1. xjohndoex86 sagt:

    ^^ Kannst ihn sogar abfackeln. Sieht böse aus.
    Oder endlich dazu stehen, dass ein Joel ein sehr eigennütziger Mensch ist.
    Abby kommt auch zu dir Banane und dann gibt es Watschen bis der Watzmann wackelt.

  2. Banane sagt:

    Ich hätte echt Angst vor dieser Abby. Da würde ich laufen wenn die mir zu nahe kommt.^^

    Joel ist einer der wenigen männlichen Charaktere, die ich echt mag. Ist ein netter Mensch. 😉

  3. Crysis sagt:

    Naja eine gute Bewertung heißt ja noch nicht, das sich deren Spiele auch gut verkaufen. Dennoch sehr unverständlich das SEGA ganz oben ist und von Platz 2 hab ich noch nie was gehört.

  4. TomCat24 sagt:

    Annapurna ist Journey und What Remains of Edith Finch etc.
    Diese Indies räumen ja immer richtig ab.

    Sega verstehe ich. Valkyria Chronicles 1 und 4 sind in meinen Alltime Favorites ganz oben . Selten sowas Geiles gesuchtet. Dann haben die natürlich auch noch „Trash“ Klassiker wie Bayonetta und Vanquish. Sega hat in den letzten Jahren schon paar feine und vor Allem andere Spiele auf den Markt gebracht 🙂

  5. 3DG sagt:

    User score sagt doch auch nichts mehr aus. Wenn ich schon lese das einer sagt" das Spiel ist totaler Mist" aber hat 400 Stunden darin investiert, kann ich das nicht ernst nehmen.

  6. vangus sagt:

    Ich bin absoluter Fan von Annapurna. Neben Sony natürlich der beste Publisher und das zeigt sich auch an den Wertungen. Wenn Annapurna neue Spiele präsentiert, wird es immer richtig interessant!

    Übrigens auch in der Filmbranche groß mit unzähligen Top-Werken!

  7. Zocker1975 sagt:

    @Squall Leonhart Ich sagte auch nie das es eintreffen wird , da wäre wahrscheinlicher das Florida unter Eis liegt .
    Es sollte nur heißen MS hat Scheiße gekauft .

  8. Zocker1975 sagt:

    @AlgeraZF Steht bei Doom zumindest nicht beim Start Bethesda Gamestudios.

  9. Lox1982 sagt:

    @consoleplayer mit dem Flight Simulator mal schauen in welcher Qualität er auf die Konsole kommt , mit einer High End Karte von Nvidia bekommt man ja auch keine 60 FPS hin der frisst die Hardware gut wenn man über einer Stadt fliegt.
    Auf einem 32/9 Monitor mit Cockpit Komponenten macht der Spaß mit Controller war es eher so mäh da man noch die halbe Tastatur nutzen musste wegen vielen Befehlen .
    Aber an sich die meisten werden mal über ihr Haus drüber fliegen und das wars , am PC hat der übrigens eine größe von über 200 GB schon ein Brett fast so viel wie MW .

  10. Zockerfreak sagt:

    Sony nicht auf Platz 1,das wird einigen hier schlaflose Nächte bereiten 😉

  11. consoleplayer sagt:

    Lox1982
    Werde ich mir im GP einfach mal ansehen. Wenn es nur für ein paar Stunden Unterhaltung reicht, ist auch nichts verloren. 🙂

  12. Lox1982 sagt:

    @consoleplayer hatte erst die GP Version hab aber dann doch die Deluxe Variante gekauft und paar Add ons es fehlte einfach zu viel .

  13. clunkymcgee sagt:

    Man sieht wie schwachsinnig die Liste ist, weil sie Yakuza 0 für die Xbox One gelistet haben, obwohl es viel früher bereits für die ps3 erschienen war. Und Nintendo unter MS? Is klar xD Maximal legit dieses Ranking ^^ Sony ist zumindest da, wo ich sie auch sehe -> Vor der Konkurrenz 🙂

  14. consoleplayer sagt:

    Lox1982
    Wie hoch ist der Aufpreis um alles zu haben?

1 2