Oddworld Soulstorm: Im ausführlichen kommentierten Gameplay-Video vorgestellt

Kommentare (18)

In wenigen Tagen wird "Oddworld: Soulstorm" unter anderem für die PlayStation-Plattformen veröffentlicht. Kurz vor dem offiziellen Release erreichte uns ein kommentiertes Gameplay-Video, in dem uns der cineastische Plattformer genauer vorgestellt wird.

Oddworld Soulstorm: Im ausführlichen kommentierten Gameplay-Video vorgestellt
"Oddworld: Soulstorm" erscheint Anfang April.

Mit „Oddworld: Soulstorm“ erscheint in wenigen Tagen das nächste Abenteuer des sympathischen Protagonisten Abe für die PlayStation-Plattformen und den PC.

Um euch kurz vor dem Release noch einmal einen Eindruck von dem zu vermitteln, was das nächste Kapitel der „Oddworld“-Reihe technisch wie spielerisch zu bieten hat, stellten die Entwickler von Oddworld Inhabitans in Zusammenarbeit mit den Kollegen von IGN ein umfangreiches kommentiertes Gameplay-Video zur Verfügung. In diesem werden verschiedene Aspekte von Abes Abenteuer beleuchtet.

Entwickler versprechen den nächsten großen Sprung der Franchise

„Oddworld: Soulstorm“ wird am 6. April 2021 für die PlayStation 4, die PlayStation 5 sowie den PC veröffentlicht. PlayStation Plus-Abonnenten auf der PlayStation 5 erhalten bereits zum Release des Plattformers die Möglichkeit, diesen ohne weitere Kosten herunterzuladen und zu spielen. Grafisch wie spielerisch soll die Serie mit „Oddworld: Soulstorm“ laut offiziellen Angaben den nächsten großen Schritt nach vorne machen.

Zum Thema: Oddworld Soulstorm: Physische Editionen mit Sammlerinhalten angekündigt

„Mit intelligenten neuen Mechaniken und tückischen neuen Apparaturen, die Gelegenheit zu hochexplosiver Hinterhältigkeit bieten. Dieses Spiel ist eine düstere Parabel und erzählt eine epische Geschichte von einer unbeständigen Gesellschaft, die an ihre Grenzen getrieben wird“, heißt es dazu.

Weitere Eindrücke und Details zu „Oddworld: Soulstorm“ findet ihr wie gehabt in unserer Themen-Übersicht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Hal Emmerich sagt:

    Freu mich schon sehr drauf 🙂

  2. Eternal Gamer sagt:

    Und dann noch im ps plus nice nice mal sehen was noch im april dabei ist

  3. SuperC17X sagt:

    PS5 mit PS+ kostenlos und PS4 mit PS+ müssen zahlen?
    . . ja das hört sich ja fair an . .

    am besten dann für PS4 die physische kaufen weil man Sammler ist,
    und dann wenn man ne PS5 bekommt,
    nochmal das Spiel kaufen müssen >_>~

  4. PS5 Gamer sagt:

    SuperC17X.....oh.......... 🙁 Das tut mir leid für dich

  5. Twisted M_fan sagt:

    Freue mich auch schon mega drauf auf der PS5 loszulegen.Unverständlich finde ich aber das PS4ler dafür zahlen müssen vor allem da es quasi keine PS5 Konsolen zu kaufen gibt.Das ist dann schon eine 2 Klassen Geselschaft Mentalität.Wenn das tatsächlich so sein sollte finde ich das unfair gegen über den PS4 Spielern.

  6. Saowart-Chan sagt:

    Ach ja, man findet doch immer was zum meckern! ^-^

  7. VisionarY sagt:

    @Super
    Was hat das mit Fairness zu tun? wenn man ne PS5 hat hat man Sony schon mindestens 399€ gezahlt. Kannst dir ja gerne ne ps5 kaufen kommst bestimmt billiger weg als nur das spiel zu kaufen...
    o.O

  8. VisionarY sagt:

    außerdem kann jeder jetzt schon ps5 games per app in die bibliothek legen obwohl man keine hat... aber hauptsache rumgeheult...

  9. Eternal Gamer sagt:

    @SuperC17X
    Ja genauso geht mir das
    Mit dem final fantasy 7 Remake Ps5 update welches ich für die Ps Plus fassung wohl nicht nutzen kann
    Irgendwas ist aber auch immer

  10. Crysis sagt:

    @Eternal Gamer,

    Bei FF7 ist man sich aber noch nicht ganz einig, was das PS+ Spiel angeht. Gamestar meinte letztens PS+ besitzer bekommen auch das PS5 Upgrade kostenlos. Würde sich für Squere Enix auch mehr rechnen, weil die Leute ja sonst das Yuffie Update eher weniger kaufen würden wenn die dafür nochmal ordentlich tief in die Tasche greifen müssten. Also ich hol mir das DLC jedenfalls nur wenn Squere Enix das PS5 Upgrade kostenlos spendiert, sonst hol ichs mir halt einfach nicht.

    Bin gespannt ob ich mit Oddworld: Soulstorm warm werde. Kann vom Gameplay her momentan noch nicht soviel mit dem Titel anfangen.

  11. Blacknitro sagt:

    © cyrsis auf Sony Website steht: PlayStation Plus-Mitglieder, die Final Fantasy VII Remake (PS4-Version) als PS Plus-Vorteil erlangt haben, haben keinen Anspruch auf ein kostenloses PS5-Upgrade.

  12. Maria sagt:

    @crysis: Was die Lamestar schreibt stimmt selten. PS Plus Besitzer müssen löhnen.

    Oddworld fand ich immer schon den letzten Rotz. Wird hier nicht anders sein.

  13. Eternal Gamer sagt:

    @Crysis
    Ich krieg die crysis....
    Schade hatte mich schon gefreut naja vielleicht wirds irgendwann freigeschaltet solange wirds halt nicht gedaddelt...is eh lächerlich wieviel teile sollen da kommen im original war es nur der prolog quasi....also mit 30 fps tu ich mir das definitiv nicht an wer erstmal 60Fps "gekostet" hat der kann nicht mehr zurück

  14. Saowart-Chan sagt:

    @Eternal Gamer

    "wer erstmal 60Fps "gekostet" hat der kann nicht mehr zurück"

    Also ich konnte es! 😀 Muss wohl eine seltene Fähigkeit haben! xDDD

  15. RikuValentine sagt:

    @Eternal

    Dann hol dir die PS4 Version auf Disc. Kostet auch nicht mehr die Welt. Die kannst du ja dann upgraden.

    Das Spiel ist nichtmal 1 Jahr alt. Ist doch klar das SE hier die Plus Version (was schon allgemein löblich ist das die im Plus ist) gratis Upgraded.

    Und bei Soulstorm könnt ihr euch wie erwähnt die PS5 Version einfach in die Bibliothek packen (Über die App oder den Webstore).

    Leute bekommen neue/fast neue Games fast "geschenkt" und dennoch finden einige ein Haar in der Suppe.
    Wenn der Gamepass sich weiter durchsetzt will wohl keiner mehr irgendwas bezahlen.

  16. RikuValentine sagt:

    nicht Gratis Upgraded*

  17. Saowart-Chan sagt:

    @RikuValentine

    Ist für mich ist dass auch nur noch unverständlich! ^^;

  18. proevoirer sagt:

    Nicht verstehen ich das.

    Bin mal gespannt ob der Sprung gelungen ist