PS5 & PS4: Spencer möchte xCloud auf konkurrierende Konsolen bringen

Microsoft hat es offenbar noch nicht aufgegeben, das Cloud-Gaming samt Xbox Game Pass auf andere Konsolen zu bringen. Das geht aus dem Schriftverkehr zwischen dem Epic Games-CEO Tim Sweeney und Phil Spencer hervor.

PS5 & PS4: Spencer möchte xCloud auf konkurrierende Konsolen bringen

Momentan scheint es sehr unwahrscheinlich zu sein, dass der Xbox Game Pass in den kommenden Jahren auf PlayStation-Konsolen landen wird.

Microsoft möchte mit dem Xbox Game Pass und dem Streamingdienst xCloud weltweit Milliarden Spieler ansprechen, was durchaus die Vermutung aufkommen lässt, dass die interne Konsolenstrategie auf lange Sicht aus dem Fokus verschwinden wird.

Gleichzeitig muss sich der Xbox-Hersteller darum bemühen, andere Plattforminhaber davon zu überzeugen, die Software-Angebote der Redmonder anzunehmen. Und es scheint, dass das Xbox-Oberhaupt Phil Spencer weiterhin guter Hoffnung ist, andere Konsolenhersteller ins Boot holen zu können.

Spencer hat nicht aufgegeben

Grund zur Annahme liefert eine mehrere Monate alte Mail-Kommunikation zwischen Spencer und dem Epic Games-CEO Tim Sweeney, die im Zuge des Rechtsstreits zwischen Epic Games und Apple ans Tageslicht kam. Darin betonte Spencer: „Ich wollte dich nur wissen lassen, dass ich deinen Standpunkt zu xCloud auf anderen Konsolen teile (und nicht aufgegeben habe).“

Spencer sprach in der Vergangenheit bei mehreren Gelegenheiten über den Wunsch, die Spiele und Dienste von Xbox auf so vielen Geräten wie möglich verfügbar zu machen. Xbox Game Pass Ultimate-Mitglieder können derzeit via Android auf über 100 gestreamte Spiele zugreifen. Und Microsoft begann kürzlich damit, ausgewählte Abonnenten zu einer Cloud-Gaming-Beta für Windows 10-PCs und Apple-Geräte einzuladen.

Gespräche um kostenlosen Multiplayer

Im selben Mailverkehr bekam Spencer die Frage gestellt, ob der kostenlose Xbox Live-Multiplayer eingeführt wird und ob Microsoft es zeitlich schaffen könnte, „Fortnite Staffel 14“ entsprechend zu unterstützen. Es ist die Saison, in der Epic Games die alternative Zahlungsmethode einführte, die „Fortnite“ aus dem App Store katapultierte.

Spencer antwortete, dass man weiterhin mit Epic Games zusammenarbeiten möchte und dass die Förderung dieser Richtlinien bei Microsoft „auf höchster Ebene“ stattfindet. Er deutete aber auch an, dass Xbox Live zu diesem Zeitpunkt noch nicht bereit war, den kostenlosen Multiplayer einzuführen. „Total verstanden!“, so Sweeney in der Antwort. „Ich nehme an, dass bei Microsoft zur Zeit viel los ist.“

Weitere Meldungen zu Microsoft: 

Microsofts Änderungen an den Xbox Live Gold-Richtlinien für Multiplayer-Games kam, nachdem das Unternehmen Anfang des Jahres gezwungen war, eine Preiserhöhung für Xbox Live Gold-Abonnements rückgängig zu machen. Microsoft hatte versucht, die Kosten für ein Xbox Live Gold-Abonnement signifikant zu erhöhen – ein Schritt, der nach hinten losging. Zur Schadensbegrenzung wurde zügig die Paywall für Free-to-Play-Multiplayer-Spiele entfernt.

Weitere Meldungen zu , .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Gran Turismo 7

Porsche Vision Gran Turismo enthüllt - Trailer und Details

PlayStation

Die Antwort auf den Game Pass? Schreier berichtet von Projekt Spartacus

Battlefield

Vernetztes Universum geplant - Vince Zampella ab sofort für die Marke verantwortlich

Cyberpunk 2077

440 Euro teure Uhr angekündigt

Godfall

Challenger Edition vorgestellt – das steckt (nicht) drin

Mehr Top-News

Hotlist

1 2 3 6

Kommentare

Saowart-Chan

Saowart-Chan

05. Mai 2021 um 09:34 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

05. Mai 2021 um 09:37 Uhr
Christian1_9_7_8

Christian1_9_7_8

05. Mai 2021 um 09:41 Uhr
TemerischerWolf

TemerischerWolf

05. Mai 2021 um 09:45 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

05. Mai 2021 um 09:45 Uhr
Frosch1968

Frosch1968

05. Mai 2021 um 09:45 Uhr
Rushfreak23

Rushfreak23

05. Mai 2021 um 09:49 Uhr
TemerischerWolf

TemerischerWolf

05. Mai 2021 um 09:52 Uhr
MartinDrake

MartinDrake

05. Mai 2021 um 10:00 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

05. Mai 2021 um 10:06 Uhr
TemerischerWolf

TemerischerWolf

05. Mai 2021 um 10:15 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

05. Mai 2021 um 10:17 Uhr
TemerischerWolf

TemerischerWolf

05. Mai 2021 um 10:18 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

05. Mai 2021 um 10:23 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

05. Mai 2021 um 10:30 Uhr
Saowart-Chan

Saowart-Chan

05. Mai 2021 um 10:31 Uhr
Electrotaufe

Electrotaufe

05. Mai 2021 um 10:33 Uhr
Saowart-Chan

Saowart-Chan

05. Mai 2021 um 10:42 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

05. Mai 2021 um 10:44 Uhr
Pitbull Monster

Pitbull Monster

05. Mai 2021 um 10:46 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

05. Mai 2021 um 10:50 Uhr
Saowart-Chan

Saowart-Chan

05. Mai 2021 um 10:57 Uhr
Electrotaufe

Electrotaufe

05. Mai 2021 um 11:01 Uhr
Dunderklumpen

Dunderklumpen

05. Mai 2021 um 11:02 Uhr
Saowart-Chan

Saowart-Chan

05. Mai 2021 um 11:03 Uhr
1 2 3 6