Bloodborne: TV-Serie von Sony und HBO in Arbeit – Gerücht

Kommentare (23)

Einem aktuellen Bericht zufolge arbeiten Sony und HBO an einer TV-Serie zu "Bloodborne". Sie befindet sich angeblich in einer frühen Phase der Produktion.

Bloodborne: TV-Serie von Sony und HBO in Arbeit – Gerücht
Kehrt "Bloodborne" als TV-Serie zurück?

Die Redakteure der Webseite „That Hashtag Show“ möchten erfahren haben, dass sich eine TV-Serie zu „Bloodborne“ in Arbeit befindet. Die Produktion sei in einer frühen Phase. Wie bei „The Last of Us“ soll Sony mit HBO kooperieren.

Wirklich tiefgreifende Informationen gibt es zur Produktion nicht. Allerdings vergleicht die Publikation den Ansatz der Serie mit „Dread“ und „The Raid“. Zudem sollen allerlei Bosse zum Einsatz kommen.

Eine visuelle Augenweide

Im Wortlaut heißt es: „Es gibt eine frühe Version des Drehbuchs und einige Konzeptzeichnungen, die ich beide gesehen habe. Die Geschichte wird ähnlich aufgebaut sein wie in Filmen wie Dread oder The Raid. Der Protagonist wird mit einer scheinbar einfachen Aufgabe konfrontiert, muss sich aber durch eine Reihe von Kämpfen mit Feinden arbeiten.“

In jeder Episode, wovon es zunächst acht geben soll, kämpft der Protagonist auf dem Höhepunkt gegen einen Boss aus dem Spiel. Und nachdem, was der Autor des Artikels gesehen haben will, wird euch eine „visuelle Augenweide“ erwarten – „ganz im Sinne der blutigen Gewalt der Souls-Serie“.

Sony sei derzeit mit einigen Elementen des Drehbuchs unzufrieden und es wird gerade überarbeitet. Allerdings sollen viele Elemente, einschließlich des Bosskampfes für jede Episode, erhalten bleiben. Zur Besetzung gebe es keine Details. Es wird jedoch gesagt, dass nach einem Hauptdarsteller gesucht wird, der einen starken Hintergrund in Stuntarbeit hat.

Weitere Meldungen zu Bloodborne: 

Ob die Angaben von „That Hashtag Show“ etwas mit der Realität zu tun haben, kann nur spekuliert werden. Sollte es zu einer offiziellen Ankündigung der „Bloodborne“-Serie kommen, erfahrt ihr es bei uns.

Was haltet ihr von einer TV-Serie zu „Bloodborne“? Kann ein solches Projekt die wahrscheinlich hohen Erwartungen erfüllen?

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. darkerfan22 sagt:

    ja man und am ende jeder folge stirbt der mc und kommt wieder ohne blutechos und muss sie erstmal finden

  2. DANIEL1 sagt:

    Die Vorlage gibt viel her! Hoffe nur das kein Teenager quatscht wird..

  3. Kintaro Oe sagt:

    Die Welt und Co gibt tatsächlich eine gute Vorlage. Denke mal, dass das mit dem andauernd Draufgehen wird vllt. mal als Easteregg irgendwo auftauchen. 😛
    @DANIEL1: Teenager spielen Bloodborne und landen plötzlich mittem im Spiel und müssen sich nun nicht nur gegen die Monster durchsetzen, sondern auch gegen die Pupertät, die Liebe und Eifersucht. xD

    Gruß

  4. CBandicoot sagt:

    @KintareOe: Teenager spielen Bloodborne und landen plötzlich mittem im Spiel und müssen sich nun nicht nur gegen die Monster durchsetzen, sondern auch gegen die Pupertät, die Liebe und Eifersucht. xD

    Ohaaa he, das klingt wirklich wie die nächste Klischee Serie oder ein Film von Disney xD

  5. TemerischerWolf sagt:

    Wow, wie geil ist das denn bitte!? Liebe HBO schon seit Sopranos. Erst Last of Us und dann das! <3
    Weiter so Sony! Hammer! 🙂

  6. Crysis sagt:

    Ich frage mich ob das auch mit Horizon Zero Dawn klappen würde.

  7. Kintaro Oe sagt:

    @Crysis: Weiß nicht, ob die Effekte nicht zu teuer werden mit den ganzen Robo Tierchen. Habe bisher TheWitcher noch nicht angesehen, aber da war wohl ein schwach animierter Drache. 😛 Dann sollte man es lieber sein lassen.

    Gruß

  8. xjohndoex86 sagt:

    Das dürfte sehr schwierig umzusetzen sein. Wird wohl 'ne absolute Greenscreen-CGI-Orgie.

  9. Crysis sagt:

    @Kintaro Oe

    Oder man startet die Serie bei Disney/Marvel, die sind ja Experten wenns um realistisches Animieren geht, wenn ich da nur an Mandalorian oder The Falcon and the Winter Soldier. Da wäre sicher eine Top Produktion drin mit Aloy.

  10. President Evil sagt:

    Naja, wenn das jemand kann, dann HBO.
    Schaut euch GoT an.

  11. TemerischerWolf sagt:

    @President Jaaawohl! 🙂

  12. Enova sagt:

    Horizon Zero Dawn wird mit Sicherheit ein Film. 🙂

  13. Crysis sagt:

    @Enova

    Wäre ech cool wenn Sony da mal was ankündigen würde. Angeblich hat sich Horizon Zero Dawn ja über 10 Million mal verkauft, da könnte Sony wirklich mal eine große Ankündigung machen.

  14. Enova sagt:

    Wird schon noch kommen. Sie haben ja schon mal ein Projekte am Laufen und HZD wird bestimmt auch dazu gehören.

  15. RoyceRoyal sagt:

    Bloodborne! Serie!

    Und schwupps bin ich schwanger!

  16. Doppeldenker86 sagt:

    und dann bitte Exklusiv NUR über PS+ streamen dürfen.

  17. fahmiyogi sagt:

    Könnte geil werden. Abwarten

  18. Yamaterasu sagt:

    Das Material kann man nicht verfilmen!

  19. Squall Leonhart sagt:

    Die perfekte Besetzung wäre Hugh Jackman.
    Wär das nicht ganz nachvollziehen kann der sollte sich mal Van Helsing ansehen 😉
    Van Helsing spielt auch in einem Love Craft Setting^^

  20. H-D-M-I sagt:

    War auch nicht die Rede gewesen, dass Sackboy verfilmt werden soll? 😀

  21. Barlow sagt:

    Und was machen dann die über 50% der PS Spieler, die kein PS+ haben? Tztztz

    Vor ein paar Monaten gab es ja das BB als Serie Gerücht.

  22. RikuValentine sagt:

    Wenn HBO das macht dann wird das nicht bei Plus kommen. 😀

  23. RoyceRoyal sagt:

    Die 50% die keine 5€ im Monat für ihr Hobby investieren können haben dann halt einfach Pech gehabt.