Summer Game Fest: Mehr als 30 Spielevorstellungen am Donnerstag – Livestream

Kommentare (9)

Nicht nur die E3 2021 startet in dieser Woche, auch das Summer Game Fest öffnet die virtuellen Pforten. Schon am Donnerstag soll es zu mehr als 30 Spielevorstellungen kommen.

Summer Game Fest: Mehr als 30 Spielevorstellungen am Donnerstag – Livestream
Vor dem Start der E3 schiebt Geoff Keighley die Eröffnung des Summer Game Fest zwischen.

Die E3 2021 steht vor der Tür. Begleitet wird das Event vom Summer Game Fest, das mit einem Live-Showcase startet. Produziert wird die Show einmal mehr von Geoff Keighley, der auf Twitter ein paar weitere Details nannte.

So gab er bekannt, dass bei der Eröffnungsshow des Summer Game Fests erneut auf Quantität gesetzt wird. Mehr als 30 Spiele sollen vorgestellt werden. Ihr solltet allerdings nicht nur Neuankündigungen erwarten. Auch Neuigkeiten zu bereits enthüllten Spielen werden präsentiert.

Parallel dazu sind verschiedene Gäste vor Ort. Namentlich genannt wurden Jeff Goldblum und Giancarlo Esposito. Hinzukommen Überraschungsgäste und und nicht nähergenannte Entwickler.

Programmpunkte der Eröffnungsshow: 

  • 30+ Spiele, eine Kombination aus neuen Spielenthüllungen und Updates.
  • Gäste: Jeff Goldblum, Giancarlo Esposito und Überraschungen + Devs.
  • Musikalische Darbietungen: Weezer, Japanese Breakfast, Sonic Symphony.
  • Day of the Devs

Die Eröffnungsshow zum Summer Game Fest startet am Donnerstag, dem 10. Juni 2021 um 20 Uhr. Verfolgen könnt ihr das Event über den folgenden Livestream:

Das Summer Game Fest wird zusätzlich zur E3 2021 veranstaltet, was bereits für Kritik sorgte. „Warum hast du dich für einen Wettbewerb gegen die E3 entschieden? Das verstehe ich nicht wirklich, beide Messen könnten auch ohne Konkurrenz existieren“, so ein Twitter-Follower in Richtung Geoff Keighley. Tatsächlich könnte es in den kommenden Tagen schwer werden, den Überblick zu behalten.

Mehr zum Summer Game Fest

Die E3 2021 startet am Samstag, dem 12. Juni 2021 mit der Pressekonferenz von Ubisoft, die ab 21 Uhr ausgestrahlt wird. Es folgen an den weiteren Tagen Shows von Bethesda, Square Enix, Nintendo und weiteren Unternehmen der Branche. Den vorläufigen E3-Programmplan könnt ihr euch hier anschauen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Squall Leonhart sagt:

    Laut neuestem Gerüchten wir gemunkelt dass Elden Ring hier enthüllt werden soll.

  2. dharma sagt:

    Wenn Esposito da ist, wirds wohl neues zu Far Cry 6 geben. Wobei ein Mandalorian-Game mit Moff Gideon auch cool fände.
    Jeff Goldblum hm... vielleicht ne PS5 Umsetzung oder Fortsetzung zu Jurassic World: Evolution. Mit freifliegenden Flugsauriern und Meeressauriern? Wäre cool

  3. Barlow sagt:

    Esposito soll wohl nicht wegen FC6 beim SGF da sein.

  4. consoleplayer sagt:

    "Das Summer Game Fest wird zusätzlich zur E3 2021 veranstaltet, was bereits für Kritik sorgte."

    Kann das auch gar nicht nachvollziehen und dann sogar noch praktisch gleichzeitig. Naja, dennoch bin ich gespannt, ob es etwas interessantes zu sehen geben wird.

  5. sliske93 sagt:

    Ist Sony Donnerstag beim Summer auch dabei?

  6. Cult_Society sagt:

    Bestimmt 29,5 Ps4 Spiele und 0,5 Ps5 Spiele a

  7. clunkymcgee sagt:

    Entweder wird Elden Ring zu dieser Show oder später zb. bei der State of Play gezeigt. Kann mir aber durchaus vorstellen, dass es hier gezeigt wird. Denn bei Sekiro war es ähnlich und es wurde auf den Game Awards zum ersten mal angekündigt.

  8. ResidentDiebels sagt:

    Es gibt ein Gerücht, dass wohlmöglich nächste Woche eine Ankündigung zu einem Gerücht zum Release von Elden Ring erfolgen könnte.

  9. proevoirer sagt:

    Wenn es um Enden Ring geht ist alles interessant