Evil Dead The Game: Erstes Gameplay-Material veröffentlicht

Kommentare (13)

Das auf dem Horrorfilmklassiker "Tanz der Teufel" basierende Multiplayer-Horrorspiel "Evil Dead: The Game" bekam heute einen ersten Gameplay Trailer spendiert. Dieser zeigt unter anderem den Kampf der Helden gegen teuflische Dämonen.

Evil Dead The Game: Erstes Gameplay-Material veröffentlicht
"Evil Dead: The Game" soll unter anderem für PS4 und PS5 erscheinen.

Nachdem das Multiplayer-Horrorspiel „Evil Dead: The Game“ letztes Jahr bei den Game Awards angekündigt wurde, veröffentlichten die Verantwortlichen von Entwicklerstudio Saber Interactive heute im Rahmen des Summer Game Fest-Events einen ersten Gameplay Trailer, der von niemand anderem als Bruce Campbell, dem Hauptdarsteller der alten Filme, kommentiert wird.

Evil Dead The Game: Spieler können auch als Dämon spielen

Im kommenden Lizenzspiel übernehmen einige Spieler die Kontrolle über „Evil Dead“-Protagonist Ash Williams und andere bekannte Charaktere des Film- und Serien-Universums. Als spielbare Charaktere bestätigt wurden bisher Ash, Kelly, Scotty sowie Lord Arthur. Im Team ist es dann das Ziel der Spieler, sich gegen angreifende Monster zu verteidigen und letztendlich zu überleben. Die meisten Gegner werden dabei von der KI kontrolliert.

Sollte diese ganze „Rettung der Welt“-Geschichte jedoch nicht euer Ding sein, ist es auch möglich, die Kontrolle über den Kandarischen Dämon zu übernehmen. Dieser ist sozusagen die treibende Kraft hinter der Erschaffung der Deadites, parasitärer Dämonen, die von den Körpern der Menschen Besitz ergreifen können. „Aber wer würde das schon tun wollen? Derjenige wäre ein Arschloch“, führt Campbell diesbezüglich aus. Sollte sich ein Spieler dafür entscheiden, könne er den Körper eines KI-Charakters übernehmen und die Helden „zu Tode gruseln“.

Euch erwartet also ein kooperatives Horror-Abenteuer, das ebenfalls einige PvP-Elemente einstreut. Die Helden durchstreifen die Umgebung auf der Suche nach wichtigen Ressourcen, die unter anderem in Waffen investiert werden können, während sie sich gegen allerlei Deadites verteidigen müssen. Die Aufgabe des Spielers, der den Kandarischen Dämon kontrolliert, ist es natürlich wiederum, die Helden mit allen Mitteln aufzuhalten.

Zum ThemaEvil Dead – The Game: Multiplayer-Horror lässt die Teufel tanzen – Erster Trailer

„Evil Dead: The Game“ befindet sich für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X/S, die Nintendo Switch und den PC in Entwicklung. Derzeit hat das Horror-Abenteuer noch keinen Releasetermin.

Freut ihr euch bereits auf „Evil Dead: The Game“?

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Der Coon sagt:

    GOTY 😀

  2. Mr.x1987 sagt:

    Fand das Gamplaymaterial gar nicht so übel:-D Schande über mein Haupt!

  3. Sakai sagt:

    Sieht gut aus, aber Spielprinzip ist nicht meins.

  4. Dark Empire sagt:

    Wow........überraschend gut!!! :-O

  5. SilberSilvretta sagt:

    Sieht wirklich gut aus

  6. Pitbull Monster sagt:

    Für ein Indie Spiel sieht es eigentlich ganz gut aus.

  7. vangus sagt:

    Ich glaub nach den ersten paar Sensationsstunden wird es sehr langweilig.

  8. ZaYn_BolT sagt:

    Sieht echt gut aus und das Gameplay nach er menge Spass. Passt sehr gut zu Evil Dead, aber was will man da schon erwarten?? Ich meine das natürlich im positiven Sinne.
    Stumpfe Metzelei mit hohem Wiedererkennungswert.... Mal abwarten wie das Endprodukt ausfällt.

  9. Red_One sagt:

    Könnte ein wenig mehr zerstückelung vertragen lol aber ansonsten sieht das schon ganz gut aus

  10. turok83 sagt:

    Multiplayer ja? Also kein Spiel mit Story und offline funktion? Sorry dann bin ich raus

  11. El Chefè sagt:

    Ashy slashy ist back! Groovy baby!
    Fand die Serie auf Amazon sehr nice und freue mich auf das Spiel obwohl MP nicht so mein Ding ist,

  12. wITCHcrftXX sagt:

    Gekauft. Zumindest bis jetzt 😛

  13. jorgus666 sagt:

    warum muss immer alles nieschige das mich intressiert MP sein erst predator und jetzt das hier ... son scheiss die solln mal wieder ordentliche singleplayer spiele machen hach wie war doch Evil Dead: Hail to the King auf der ps1 klasse