Elex 2: Erstes Gameplay zum Piranha Bytes-Rollenspiel enthüllt

Kommentare (19)

Das Rollenspiel "Elex 2" hat erstes Gameplay erhalten, das bereits einen Blick auf Jax' zweites Abenteuer gewährt. Piranha Bytes und THQ Nordic haben immer noch keinen Termin enthüllt.

Elex 2: Erstes Gameplay zum Piranha Bytes-Rollenspiel enthüllt

THQ Nordic und das zuständige Entwicklerstudio Piranha Bytes präsentieren uns neues Gameplay zu dem kommenden Rollenspiel „Elex 2“. Somit kann man einen Eindruck von den Abenteuern erhalten, die das deutsche Entwicklerstudio auf die PlayStation 5, die PlayStation 4, die Xbox Series X/S, die Xbox One und den PC zaubern wird.

Auf Magalan hat sich viel verändert

Mit „Elex 2“ werden die Spieler ein weiteres Mal auf den Planeten Magalan reisen, der einige friedliche Jahre erlebt hat. In der Zwischenzeit haben sich neue Fraktionen in das politische Treiben eingemischt, während einige der alten untergegangen sind.  Zudem ist es den Berserkern gelungen den Planeten wieder zu begrünen, wobei nach dem Sieg über den Hybriden die Albs keine Gefahr mehr sind.

Nichtsdestotrotz wird sich Jax mit einer noch dunkleren Bedrohung anlegen, um die Völker Magalans zu vereinen und sich dieser Dunkelheit gemeinsam zu stellen. Dafür werden die Spieler die Spielwelt frei erkunden können, wobei sie auch zahlreiche einzigartige NPCs kennenlernen werden. Diese sollen sich an die Taten der Spieler erinnern und darauf reagieren. Dadurch wird sich auch der Aufbai der eigenen Gruppe entscheiden. Zudem können die Charaktere getötet werden, was die Geschichte beeinflussen soll.

Mehr zum Thema: Elex 2 – Sequel mit Trailer und Infos angekündigt

Einen konkreten Erscheinungstermin hat „Elex 2“ bisher noch nicht erhalten. Sobald ein entsprechender Termin enthüllt wird, bringen wir euch auf den aktuellen Stand.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Gurkengamer sagt:

    Ich weiß nicht ... ist elex nun kacke oder gut ?

  2. Lichkoenig sagt:

    Sieht jetzt nicht wirklich nach nem großen Upgrade zum 1. Teil aus.
    Grundsätzlich hat Elex Spaß gemacht aber es gab so vieles das nervig, verbuggt, unbalanced oder einfach nur unfair war. Vor allem auch das Kampfsystem sollte deutlich dynamischer werden, was ich so im Trailer jetzt nicht erkennen kann.

    Nichts desto trotz werde ich es mir wohl holen. Ich unterstütze gern eine deutsche Spieleschmiede von der ich seit Beginn mit Gothic 1 absoluter Fan bin.

  3. TemerischerWolf sagt:

    Hätte so gerne ein neues Gothic. Diese Vermischung von Science Fiction und Fantasy ist nicht so meins.

  4. DerGärtner sagt:

    Also bei den fps, dem verzogenen sound, langweiligem gameplay und pop ins hätte ich das video nicht an dich öffentlichkeit gelassen...

  5. Der Namenlose sagt:

    Genau die richtigen Verbesserungen, vorallem das Combo-Kampfsystem gehört der Vergangenheit an!
    Most Wanted nr. 1 für mich als treuer Pyranha Fan. 🙂 Kanns kaum erwarten. Hoffe auf einen release in diesem Jahr.

  6. Eloy29 sagt:

    Dauerfliegen .....Grafisch weit unter dem Radar. Die Bewegungen immer noch so steif , sieht aus wie Elex 1.1 mehr nicht. Vielleicht stellen sie mal ein paar Leute mehr ein , 40 ist da nicht gerade viel.

  7. eingamer sagt:

    @DerGärtner das gezeigte gameplay ist 1. nicht das gesamte gameplay das man bereits sehen konnte und der verzogene sound hat auch nichts mit dem veröffentlichten gameplay zu tun.

  8. Sveninho sagt:

    Wohl das schlechteste "erste Gameplay", welches ich je gesehen habe.
    Ich glaub kaum, das Piranha Bytes dies abgesegnet hat.

  9. TheSchlonz sagt:

    Sieht für PB Verhältnisse gar nicht so schlecht aus.
    Die Games leben von der Atmosphäre, da ist die Optik für mich zweitrangig.
    Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob das dauerhafte Fliegen, ohne den Verbrauch von Ressourcen, in einem Action RPG wirklich sinnvoll umsetzbar ist.

  10. Nanashi sagt:

    Ich fand den ersten Teil schon grauenhaft, hat sich einfach mies gespielt und wirkte generell veraltet und billig. Wenn das dieser "Piranha Bytes Charme" in ihren Spielen sein soll, dann ist das in meinem Augen einfach kein guter Entwickler.
    Und gut sieht dieses Gameplay hier auch wirklich nicht aus.

  11. TemerischerWolf sagt:

    @Gärtner Verstehe auch nicht wirklich, warum das sein musste. Die Flammen des Jet Packs kommen auch aus dem "Hintern". O_o

  12. Technikeinsiedler sagt:

    Das Kämpfen in der Luft sieht ziemlich holprig aus.

  13. Konsolenheini sagt:

    Geil !

  14. Yaku sagt:

    Elex war einer meiner wenigen Fehlkäufe.

  15. triererassi sagt:

    Ich fand elex auch einfach nur Scheisse.

  16. Saleen sagt:

    So gerne ich solche Game liebe aber diese Steife, Steinalte Animation macht mich nicht glücklich. Genau deshalb habe ich auch den ersten Teil nicht gespielt.

    Schade....
    Daumen nach unten ^^

  17. Twisted M_fan sagt:

    Hatte viel spaß mit Elex auch wenn Grafik Animationen Charaktere wirklich furchtbar sind.Ich musste mich wirklich rein arbeiten in das kampfsystem,aber nach vielen Std. hatte das dann ein Suchtpotenzial entwickelt.

  18. Doc Milu sagt:

    Ich mochte Elex sehr, trotz des schlechten Balancings und des hakeligen Kampfsystems. Freu mich sehr auf Teil 2, wird bei mir ein Day One Kauf. Storygetriebene SP-Games will ich bewusst unterstützen.

  19. Lord Bierchen sagt:

    Elex fand ich gut und freue mich schon auf Teil 2