Hot Wheels Unleashed: Neuer Trailer stellt den Strecken-Editor vor

Kommentare (3)

Heute bedachten uns die Entwickler von Milestone mit einem umfangreichen neuen Trailer zum Arcade-Rennspiel "Hot Wheels Unleashed". In diesem wird euch mit dem Strecken-Editor ein tragendes Feature des Titels vorgestellt.

Hot Wheels Unleashed: Neuer Trailer stellt den Strecken-Editor vor
"Hot Wheels Unleashed" erscheint Ende September.

Mit „Hot Wheels Unleashed“ kündigten die italienischen Entwickler von Milestone Anfang des Jahres ein weiteres Lizenzrennspiel an.

Mit diesem soll den Spielern die Möglichkeit geboten, ihre Traumstrecken zu virtuellem Leben zu erwecken. Dafür ist natürlich ein umfangreicher Strecken-Editor mit von der Partie, in dem sich kreative Zeitgenossen ausleben und ihre eigenen Strecken erschaffen können. Anschließend können die Eigenkreationen gespeichert, hochgeladen und mit anderen Spielern geteilt werden. Um eine eigene Strecke hochladen zu können, muss diese lediglich einmal erfolgreich abgeschlossen werden.

Besondere Bauteile sorgen für Spannung

Zu den Highlights des Strecken-Editors gehören laut Entwicklerangaben besondere Bauteile wie Spinnennetze, Sprungschanzen oder riesige Kurven, die der eigenen Strecke einen individuellen Touch verleihen. Weitere Details und Eindrücke zum Strecken-Editor von „Hot Wheels Unleashed“ liefert euch der heute veröffentlichte Overview-Trailer, der es auf eine Laufzeit von mehreren Minuten bringt.

Zum Thema: Hot Wheels Unleashed: Neuer Lizenz-Racer für PS5 und PS4 angekündigt

„Hot Wheels Unleashed“ soll am 30. September 2021 für den PC, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One, die Xbox Series X/S und Nintendos Switch veröffentlicht werden. Laut der offiziellen Produktbeschreibung erhalten die Spieler die Gelegenheit, „mit den Autos genauso zu spielen, wie mit den echten kleinen (PS-)Geschossen“.

Zur Auswahl stehen dabei zahlreiche Strecken, die in ein Alltags-Setting eingebettet werden, sowie Fahrzeuge mit unterschiedlichen Attributen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Bi0Rhytmus sagt:

    Also auf das Game freue ich mich schon mega….

  2. Horst sagt:

    Ich muss gestehen, das Game gefällt mir immer besser. Holy Moly...

  3. ResidentDiebels sagt:

    jedes rennspiel bräuchte soeinen Strecken editor als standard feature!

    werde mir hot wheels auch zulegen. gefällt mir bisher gut.