EU-Charts: Die meistverkauften Spiele in der ersten Jahreshälfte 2021

Kommentare (19)

Gfk Entertainment konnte ermitteln, welche Spiele sich im ersten Halbjahr 2021 am besten verkauft haben. Dabei wurden sowohl die allgemeinen Bestseller als auch die meistverkauften Spiele auf den einzelnen Plattformen festgestellt.

EU-Charts: Die meistverkauften Spiele in der ersten Jahreshälfte 2021
Auf den PlayStation-Konsolen verkauften sich "Ratchet & Clank: Rift Apart" und "FIFA 21" am besten.

Eine Sonderauswertung von Gfk Entertainment zeigt uns, welche Videospiele sich im ersten Halbjahr 2021 am besten verkauft haben. Neben den allgemeinen Topsellern wurden die meistverkauften Spiele auf den einzelnen Plattformen aufgezählt. Dabei wurden die physischen Verkäufe von insgesamt 19 europäischen Ländern berücksichtigt.

Am besten verkauft hat sich der Switch-Titel „Super Mario 3D World + Bowser Fury“. Unter anderem in Deutschland, Österreich und der Schweiz belegt der allseits beliebte Klempner den ersten Platz.

Auf dem zweiten Platz befindet sich die Fußball-Simulation „FIFA 21“, die in gleich elf Ländern die Spitze für sich beanspruchen konnte. Die Bronzemedaille geht ebenfalls an einen Nintendo-Titel: „Mario Kart 8 Deluxe“, das in neun Ländern unter den ersten drei Plätzen zu finden war. Auch das Kult-Spiel „Minecraft“ verkauft sich nach wie vor ausgezeichnet und besetzt immerhin in Finnland den Spitzenplatz.

Zusätzlich wurden die beliebtesten Spiele auf den verschiedenen Plattformen ermittelt. Auf der PlayStation 5 verkaufte sich das shooterlastige Jump ’n‘ Run „Ratchet & Clank: Rift Apart“ am besten, das erst im vergangenen Monat in den Handel gekommen ist. Die Besitzer einer Xbox Series X griffen am liebsten zu Capcoms neuestem Horror-Ableger „Resident Evil Village“.

Die PC-Spieler kauften am häufigsten die in die Jahre gekommene Lebenssimulation „Die Sims 4“. Bei Nintendo befindet sich logischerweise „Super Mario 3D World + Bowser Fury“ auf Platz eins.

Die Bestseller übersichtlich aufgelistet

PS5:

  1. Ratchet & Clank: Rift Apart
  2. Marvel’s Spider-Man: Miles Morales
  3. Resident Evil Village

PS4:

  1. FIFA 21
  2. GTA 5
  3. The Last of Us Part 2

Xbox Series X/S:

  1. Resident Evil Village
  2. Immortals: Fenyx Rising
  3. It Takes Two

Xbox One:

  1. FIFA 21
  2. Cyberpunk 2077
  3. Assassin’s Creed Valhalla

Nintendo Switch:

  1. Super Mario 3D World + Bowser Fury
  2. Mario Kart 8 Deluxe
  3. Animal Crossing: New Horizons

PC:

  1. Die Sims 4
  2. Landwirtschafts-Simulator 19 – Premium Edition
  3. Landwirtschafts-Simulator 19 – Platinum Edition

Auch interessant: PS5 in der ersten Jahreshälfte die dominierende Plattform

In Deutschland sind bei den Spitzenreitern keine Unterschiede zu erkennen. Auch hierzulande belegen die oben genannten Bestseller den ersten Platz.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Knoblauch1985 sagt:

    Spiderman MM war Meinung nach wirklich gut aber Spiderman mit Peter Parker war besser.
    Resident Evil 8 war eine sehr gute Erfahrung.
    Sehr gute Grafik. Story war auch gut. Die Missionen im Pupen Haus spät nachts spielen war unglaublich.
    Das neue R&C habe ich noch nicht gespielt aber meine Zocker buddys loben es sehr.
    It Takes Two war suuuper lustig im splitscreen.
    The last of us 2 sucht seines gleichen.
    Story, grafik, Technik. ALLES ist das non plus ultra. Demnächst fange ich mein 3ten Lauf an. Ich hab das mal kurz angespielt als das 60 fps Update gekommen ist und das hebt das ganze noch mal ein Level höher.

  2. tonyvercetty sagt:

    PC Spieler alles Hobbybauer ohne Freunde und Familie? :O

  3. TemerischerWolf sagt:

    Die PC Titel sind in der Tat amüsant....^^

  4. darkbeater sagt:

    Nintendo bleibt ziemlich lange mit an der spitze

  5. darkbeater sagt:

    Bei den PC spielen frage ich mich, von welcher Liste sie das holen bei Steam und so stehen andere Sachen an der spitze

  6. Zentrakonn sagt:

    Und bei der Box sieht man das die einfach keine guten exklusiven Spiele haben

  7. jayteez17 sagt:

    Das sind physische Verkäufe. Heutzutage kauft kaum ein Gamer auf dem PC noch physische Games. Bei digitalen Käufen würde die Liste da ganz anders aussehen.

  8. tonyvercetty sagt:

    Liegt wohl daran, dass viele ihren PC/Laptop im Kackdown aus Langeweile entstaubt haben.. Und dann zocken die halt solche Mittelmäßigkeiten.

  9. darkbeater sagt:

    @jayteez17 Danke für die Info habe das überlesen, aber bei den Temperaturen irgendwie normal ^^

  10. Saowart-Chan sagt:

    @Zentrakonn

    xD

  11. darkbeater sagt:

    Ich spiele heute noch mittelmäßige spiel aller
    Legend of Dragoon
    Shin Megami Tensei 3
    und so weiter und bin damit zufrieden. 🙂

  12. darkbeater sagt:

    Mittelmäßigespiele^^

  13. Crysis sagt:

    Haha ja der tolle PC, genau für solche Spiele braucht man einen High End Rechner.

  14. mcdidi87 sagt:

    Wo sind die xbox exklusive?

  15. Knoblauch1985 sagt:

    Xbox exclusive kommen in 1-2 Jahren.
    Und dann alle 3 Monate.
    Allerdings hab ICH kein plan was die exclusiven von Sony schlagen kann geschweige den mithalten.
    The last of us 2, god of war, ratchet and clank, Spider-Man, Unchartet.

  16. consoleplayer sagt:

    Ende des Monats kommt der Flugsimulator, am 09. November Forza Horizon 5 und Halo Infinite vermutlich ein paar Wochen danach.

    Bin gespannt ob bei dieser Statistik zur zweiten Jahreshälfte dann Xbox Exclusives dabei sein werden. Da geht es ja um physische Verkäufe und die eigenen Exclusives sind alle im Game Pass.

  17. darkbeater sagt:

    Ich frage mich immer wieder, warum Leute spiel vergleichen müssen oder so nur zum Schwanzvergleich, anstatt einfach zu spielen

  18. BluEsnAk3 sagt:

    Bei der xbox gibt es natürlich die exklusiv spiele im gamepass. Folglich werden die auch nicht häufig verkauft.

    Man meint grad wieder zentrakonn und co könnten nur von 12-mittag denken

  19. RoyceRoyal sagt:

    Ich schäme mich ja schon sehr das Fifa aber nicht Mass Effect bei den coolen Kids in der Liste steht.

    Microsoft ist ja schon sehr witzig, aber die Master Race *LooooL*

    Liebe Eltern, ich kann euch beruhigen, Ihr habt alles richtig gemacht 🙂