UK-Charts: F1 2021 bleibt in der Pole-Position

Kommentare (3)

Woche für Woche stellt GamesIndustry die aktuellen Charts aus Großbritannien zur Verfügung. Welche physischen Spiele sich in den vergangenen sieben Tagen am besten verkauft haben, zeigt die unten aufgeführte Liste.

UK-Charts: F1 2021 bleibt in der Pole-Position
Die Nachfrage nach "F1 2021" ist ungebrochen.

Heute veröffentlichte GamesIndustry die aktuellen Chart-Platzierungen, die wie gewohnt die beliebtesten Videospiele aus Großbritannien zeigen. Überraschungen bleiben in dieser Woche jedoch aus.

An der Spitze hat sich jedenfalls nichts verändert: Zum dritten Mal hintereinander befindet sich „F1 2021“ auf dem ersten Platz. Die Rennsimulation lässt sich nicht verdrängen und kann im Vergleich zur Vorwoche einen Verkaufsanstieg von fünf Prozent darbieten.

Auf Platz zwei befindet sich Nintendos Dauerbrenner „Mario Kart 8 Deluxe“, das trotz eines Verkaufsrückgangs von fünf Prozent einen Platz nach vorne gerückt ist.

Die kürzlich ausgetragenen Olympischen Spiele haben dazu beigetragen, dass „Olympic Games Tokio 2020: The Official Video Game“ fünf Plätze aufgestiegen ist. Die Verkäufe sind um ganze 43 Prozent angestiegen, wodurch die Bronzemedaille an das Sportspiel geht.

Die folgenden drei Plätze werden von Nintendo-Titeln belegt. Genauer beschrieben setzt sich das Mittelfeld aus „Animal Crossing: New Horizons“, „The Legend of Zelda: Skyward Sword HD“ und „Minecraft (Switch)“ zusammen.

Den siebten Platz beansprucht Dauergast „Grand Theft Auto 5“. Dahinter kommen „Assassin’s Creed Valhalla“ und „Super Mario 3D World + Bowser’s Fury“, die damit zurück in den Charts sind. Auch „Marvel’s Avengers“, das sich auf dem zehnten Platz befindet, darf nach längerer Zeit sein Comeback feiern.

Exklusive PlayStation-Titel suchen wir in dieser Woche vergebens. Letzte Woche befand sich mit „Marvel’s Spider-Man: Miles Morales“ immerhin ein Sony-Titel in den Top 10.

Related Posts

Die Chart-Platzierungen aufgelistet

  1. (1) F1 2021
  2. (3) Mario Kart 8 Deluxe
  3. (8) Olympic Games Tokyo 2020: The Official Video Game
  4. (4) Animal Crossing: New Horizons
  5. (2) The Legend of Zelda: Skyward Sword HD
  6. (5) Minecraft (Switch)
  7. (6) Grand Theft Auto 5
  8. (12) Assassin’s Creed Valhalla
  9. (11) Super Mario 3D World + Bowser’s Fury
  10. (13) Marvel’s Avengers

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Playzy sagt:

    So viele dauerbrenner in den charts. Man merkt, dass sommerloch ist.

  2. Cult_Society sagt:

    Null verdient! Das Spiel sieht schlechter aus als das 2020 . Dann noch total unfertig (Strecken fehlen ) und wöchentlich wird die Ps5 Version beschnitten ! Online immernoch eine absolute Katastrophe zb. Wie lange es dauert bis die gecrashten Autos durchsichtig werden und das auf einer Ps5 das ist schon mehr als peinlich!

  3. jorgus666 sagt:

    ich wart immer noch auf die strecken damit ich endlich die saison starten kann, langsam wirds mir aber zu blöd