Hades: Der Launch-Trailer zum gefeierten Roguelike-Abenteuer

Kommentare (16)

Zur heutigen Veröffentlichung von "Hades" hat der Publisher Private Division einen knackigen Launch-Trailer bereitgestellt. Das vielerseits gelobte Roguelike-Spiel kann sowohl in digitaler als auch in physischer Form erworben werden.

Hades: Der Launch-Trailer zum gefeierten Roguelike-Abenteuer
"Hades" ist jetzt auch auf PlayStation und Xbox spielbar.

Ab dem heutigen Tag ist „Hades“ für die PS4, Xbox One, PS5 und Xbox Series verfügbar. Bisher kamen lediglich die Switch- und PC-Spieler in den Genuss des hochgelobten Indie-Adventures.

Neben der digitalen Version für 24,99 Euro wird auch eine Boxedition angeboten, die euch fünf Euro mehr kostet. Hiermit bekommt ihr einen Download-Code für den Soundtrack (2 1/2 Stunden lang) und eine 32-seitige Broschüre mit Kunstwerken der Charaktere.

Auf beiden New-Gen-Konsolen läuft „Hades“ in einer 4K-Auflösung und 60 Bildern pro Sekunde. Der DualSense-Controller bietet eine verbesserte Gamepad-Beleuchtung und -Vibration. PS4- und Xbox One-Spieler bekommen immerhin 1080p/60 FPS geboten.

Mehr als 50 GOTY-Auszeichnungen

Die Entwickler haben sich bemüht, das Roguelike-Genre weiter zu verbessern, indem sie das wiederholte Scheitern und von vorne anfangen zu einem zentralen Bestandteil der Handlung und des Gameplays gemacht haben. Mit Erfolg: Das unabhängige Entwicklerstudio Supergiant Games hat mehr als 50 Auszeichnungen zum Spiel des Jahres gewonnen. Die PS5-Version besitzt auf MetaCritic aktuell einen Score von 92 Punkten. Bislang wurden 17 Testwertungen eingereicht. Die ersten User-Wertungen sind morgen Abend um 21 Uhr verfügbar.

Unseren hauseigenen Test zum actiongeladenen Abenteuer könnt ihr euch hier durchlesen:

Related Posts

Zur Veröffentlichung teilt Kreativdirektor Greg Kasavin Folgendes mit: „Wir freuen uns sehr auf das, was PlayStation- und Xbox-Spieler zu sagen haben, wenn sie in unsere Vision der griechischen Unterwelt eintauchen und deren zahllose Überraschungen entdecken.“

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Rikibu sagt:

    lol, bessere gamepad Beleuchtung... DAS ist doch mal ein Argument 🙂

  2. cycloop sagt:

    Werde ich auf der Xbox dank gamepass mal reinschauen.

  3. Rikibu sagt:

    aber auf xbox leuchtet es nicht so schön… und rumbeln tuts auch nicht so gut

  4. sLiiDer-1337 sagt:

    Habe es mir heute doch spontan auf Disc geholt, werde später mal reinschauen. Wünsche allen viel Spaß!

  5. ShawnTr sagt:

    also ich finds gut.haha sieht man mal. im prinzip gammelspiel aber man will halt imemr vorankommen und das treibt einen an.

  6. clunkymcgee sagt:

    @cycloop
    Danke für deinen tollen Support. Ein Spiel welches mit 93 auf Meta bewertet wird, kauft doch keine Sau zum Vollpreis. Gamepass rockt!

  7. RikuValentine sagt:

    "im prinzip gammelspiel "

    Was genau ist ein Gammelspiel und warum?

  8. cycloop sagt:

    @clunkymcgee

    Ein Spiel welches nicht mein Genre ist, wird gerne ausprobiert.

  9. Carlito sagt:

    Habe es jetzt ca 4 Stunden am Stück gezockt und muss sagen es ist echt besser als ich gedacht hätte. Macht mehr Spaß als die meisten voll preis Titel. Wirklich zu empfehlen hätte ich anhand der gameplay Videos die ich gesehen habe nicht gedacht

  10. Khadgar1 sagt:

    Mir fällt kein Game ein, das mich die letzten Jahre so bei Laune gehalten hat wie Hades. Geniales Studio.

  11. Eloy29 sagt:

    Das drumherum ist Klasse aber das eigentliche Prinzip langweilig. Hier ist Returnal viel weiter wo ich nicht immer wieder ganz unten anfangen muss. Das mit den Göttern ,die Dialoge , der Witz des Games , gefällt mir alles sehr gut aber das stirbt man vollkommene Wiederholen aller Stages ist nur nervig. War gestern fünf derer weit gekommen und als ich wieder floh machte ich das Game aus. Komplett wieder alles von vorne , klar habe ich schon etliches an Verbesserungen aber dieses jedes mal von vorne nimmt mir viel von den Spielspaß.
    Der Kritiker Liebling ....okay aber so ein Game über ein The Last of Us 2 zu loben , in meinen Augen Lächerlich...mir gefällt Pyre von Supermassive Games besser wie Hades , probiert es mal aus, war sogar im PS Plus enthalten.

  12. Eloy29 sagt:

    Supergiant Games ...Grrrrrr....dieses nicht korregieren können.

  13. RikuValentine sagt:

    Ja ich mag auch alle Games von denen. Aber das von vorne Anfangen ist nunmal das Prinzip einen Rogue Likes. ist eben so wie das schießen in Shootern, das aufbauen bei Aufbau spielen. Das muss man mögen und abkönnen.

    Returnal ist da am Ende eben durch das Schnellreisen in erkundete Gebiete ein Rogue "Lite".

  14. Greifchen sagt:

    Meint ihr es kommt demnächst bei PS+?

  15. OVERLORD sagt:

    @Greifchen solange der Gamepass Deal läuft sicher nicht

  16. ChaosZero sagt:

    Habs durch. Ist ganz nett, aber auch nicht so überragend wie ich es mir vorgestellt habe.