PS5: Neues Modell läuft kühler - Hardware-Test im Video

Die Revision der PS5 wurde einem weiteren Hardware-Test unterzogen. Dabei kam heraus, dass der kleinere Kühlkörper gute Ergebnisse liefert.

PS5: Neues Modell läuft kühler – Hardware-Test im Video

Die Unterschiede sind deutlich.

Sony hat eine Revision der PS5 veröffentlicht, die 300 Gramm leichter als das Launch-Modell ist. Kurz nach dem Marktstart begannen die ersten Leute damit, nach den Ursachen der Gewichtsersparnis zu suchen. Dabei kam heraus, dass der Kühlkörper der neuen PS5 deutlich kleiner als beim ursprünglichen Modell ist.

Der YouTuber Austin Evans zählte zu den ersten Influencern, die im Besitz der neuen Konsole waren. Nachdem er die Konsole auseinandergebaut hatte, kritisierte er den deutlich reduzierten Kühlkörper der überarbeiteten Hardware, der seiner Meinung nach die Konsole heißer laufen lässt.

CPU ist kühler

Der Inhaber des YouTube-Kanals Hardware Busters kam mit seinen tiefergreifenden Tests zu einem anderen Ergebnis. Im Gegensatz zu Evans‘ Messungen, bei denen die Temperatur der Abluftöffnungen der neuen PS5 geprüft wurde, nahm sich Hardware Busters den Temperaturen der internen Komponenten an. Dabei kam er zu dem Schluss, dass die CPU der Konsole trotz des kleineren Kühlkörpers im neuen Modell tatsächlich kühler läuft.

Bei den Tests von Hardware Busters lief die CPU der neuen PS5 mit 40,08 Grad gegenüber den 51,15 Grad im Launch-Modell um 11 Grad kühler. Der Arbeitsspeicher der neuen PS5 wurde jedoch mit 48,2 Grad im Vergleich zu den 40,88 Grad im Launch-Modell heißer.

„Sie haben genau dieselben Lüfter, der Stromverbrauch ist ungefähr derselbe, die Lüftergeschwindigkeit ist auch dieselbe… der einzige Unterschied ist der Kühlkörper“, so das Fazit auf Basis der Tests. „Es ist offensichtlich, dass der Kühlkörper der neuen PlayStation 5 besser funktioniert. Er ist zwar kleiner und wiegt beim neuen Modell 300  Gramm weniger, aber er ist effektiver.“

Zwar sei beim Speicher eine höhere Temperatur messbar, doch das Wichtigste sei die CPU-Temperatur. „Meinen Daten zufolge scheint der neue Kühlkörper besser zu sein“, so Hardware Busters. Das komplette Video mit sämtlichen Ergebnissen zur neuen PS5 könnt ihr euch nachfolgend anschauen:

Weitere Änderungen

An der neuen PS5 wurden weitere Änderungen vorgenommen. Unter anderem sorgte Sony dafür, dass bei der Aufstellung der Hardware kein Schraubendreher mehr benötigt wird. Die Schraube für den Standfuß erhielt eine geriffelte Oberfläche, die dabei behilflich ist, sie mit der Hand zu befestigen. Eine weitere Änderung im leichteren Modell ist eine neue Wi-Fi-Empfängerkomponente.

Vorherige Meldungen zum neuen PS5-Modell: 

Die PS5 verweilt seit November 2020 in zwei Editions auf dem Markt – eine mit und eine ohne Disk-Laufwerk. Die Preise liegen bei rund 400 und 500 Euro. Lieferengpässe sorgen nach wie vor für eine sehr beschränkte Verfügbarkeit. Doch der jüngste Verkauf bei Amazon verdeutlichte einmal mehr, dass die Interessenten hin und wieder mit etwas Glück in den Besitz der begehrten Sony-Hardware kommen können. Mehr zur PS5 erfahrt ihr in unserer Themen-Übersicht.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Crunchyroll

9 Anime-Highlights in der Herbst-Season 2022

FIFA 23 im Test

Besser als im Vorjahr, aber auch mit Schwächen!

PS5

Pulse 3D-Headset im Camouflage-Look kann vorbestellt werden

Saudi-Arabien

Möchte für 13 Milliarden Dollar einen führenden Publisher übernehmen

PlayStation Stars

Stufe 4-Nutzer werden beim Support bevorzugt - User üben Kritik

PlayStation Stars

Termin und weitere Details zum Treueprogramm

One Piece Film Red

Ein einzigartiges Anime-Abenteuer mit Ruffy & Co. - Filmkritik

PS Plus Oktober 2022

Neuzugänge für PS4 und PS5 enthüllt

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Waltero_PES

Waltero_PES

09. September 2021 um 17:08 Uhr
Waltero_PES

Waltero_PES

09. September 2021 um 17:13 Uhr
Scorpionx01

Scorpionx01

09. September 2021 um 17:38 Uhr
Scorpionx01

Scorpionx01

09. September 2021 um 17:40 Uhr
Waltero_PES

Waltero_PES

09. September 2021 um 17:45 Uhr
Scorpionx01

Scorpionx01

09. September 2021 um 17:52 Uhr
oHoulohan87

oHoulohan87

09. September 2021 um 18:50 Uhr
Scorpionx01

Scorpionx01

09. September 2021 um 18:57 Uhr
Waltero_PES

Waltero_PES

09. September 2021 um 19:01 Uhr
oHoulohan87

oHoulohan87

09. September 2021 um 19:16 Uhr
Waltero_PES

Waltero_PES

09. September 2021 um 19:23 Uhr
Waltero_PES

Waltero_PES

09. September 2021 um 19:40 Uhr
Waltero_PES

Waltero_PES

09. September 2021 um 20:00 Uhr
Waltero_PES

Waltero_PES

09. September 2021 um 20:19 Uhr
Scorpionx01

Scorpionx01

09. September 2021 um 20:45 Uhr
Waltero_PES

Waltero_PES

09. September 2021 um 21:07 Uhr
Scorpionx01

Scorpionx01

09. September 2021 um 21:46 Uhr
Waltero_PES

Waltero_PES

09. September 2021 um 21:56 Uhr
Waltero_PES

Waltero_PES

10. September 2021 um 17:36 Uhr