The Callisto Protocol: DualSense-Controller wird "sehr stark" genutzt

Auch beim Horror-Schocker "The Callisto Protocol" finden die DualSense-Funktionen Verwendung. Das bestätigte der Design Director von den Striking Distance Studios im Interview mit Game Informer. Zudem erklärte er das Prinzip des Nahkampfes.

The Callisto Protocol: DualSense-Controller wird „sehr stark“ genutzt

Die brutalen Kämpfe werdet ihr dank des PS5-Controllers an euren Händen spüren.

Unter anderem erscheint „The Callisto Protocol“ für Sonys PlayStation 5. Deshalb war davon auszugehen, dass Striking Distance Studios die Funktionen des DualSense-Controllers nutzen wird.

Dass die DualSense-Features eine wichtige Rolle spielen werden, bestätigte jetzt der zuständige Design Director gegenüber Game Informer. Sowohl das haptische Feedback als auch die adaptiven Trigger sollen „sehr stark“ genutzt werden.

„Eine zusätzliche Ebene“

Ben Walker erklärt: „So schön es auch ist, etwas zu hören und zu sehen – die taktile Erfahrung fügt einfach eine zusätzliche Ebene hinzu, und dieser Controller gibt uns das definitiv. Wir arbeiten also hart daran, all diese kleinen Nuancen ins Spiel zu bringen und sicherzustellen, dass sie auf dem Controller auch wirklich zur Geltung kommen.“

Im Anschluss wurde Walker nach Beispielen gefragt. Konkret wurde der Entwickler dabei nicht, doch ihr werdet in den Fern- und Nahkämpfen entsprechende Rückmeldungen erhalten.

„Wir arbeiten derzeit an vielen Waffenelementen, dem Widerstand, dem Rückstoß des Abzugs und solchen Dingen. Da wir Nahkämpfe haben, wollen wir auch, dass die knochenbrechende Erfahrung auf dem Controller zu spüren ist“, teilt Walker mit.

50 Prozent Fernkampf, 50 Prozent Nahkampf

Die Nah- und Fernkämpfe sollen sich weitgehend die Waage halten. Entweder der Spieler attackiert sie aus kurzer Distanz oder er hält sie auf Abstand, um sie mit Schusswaffen zu bekämpfen. Zudem gibt es ein sogenanntes „GRP“-System, mit dem ihr eure Gegner festhalten könnt. Packen, hochheben, wegstoßen und zu sich heranziehen: All das ist mit diesem Gameplay-Element möglich.

Speziell für die Nahkämpfe stehen euch Kombos zur Verfügung. Dabei könnt ihr mittels des linken Analogsticks blocken und ausweichen, wobei sich das Entwicklerteam von Kampfspielen inspirieren ließ. Um auszuweichen, müsst ihr euch nach links oder rechts bewegen. Möchtet ihr wiederum einen Angriff blocken, macht ihr einen Schritt zurück. Letzteres ist etwas einfacher, kostet euch aber selbst bei einem geblockten Angriff etwas Lebensenergie.

„Auf diese Weise entsteht ein gewisser Rhythmus, ein Hin und Her, und wenn ihre Kombos vorbei sind, hast du die Möglichkeit, wieder auf sie zuzugehen“, schildert Walker das Nahkampf-Prinzip.

Weitere Meldungen zu „The Callisto Protocol“:

Abgesehen von der PS5 kommt der Weltraum-Horror auf die PS4, Xbox Series X/S, Xbox One und den PC. Am 2. Dezember dieses Jahres ist es so weit.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Red Dead Online

„RDO ist tot“, sagen Spieler und planen Beerdigung

Red Dead Redemption & GTA 4

Remaster wegen GTA 6 auf Eis gelegt?

PS5

Sony heuert offenbar Entwickler für weitere Emulatoren an

PS Plus Juli 2022

Essential-Spiele für PS4 und PS5 zum Download bereit

PS5

Neues Patent beschreibt ein "Was wäre wenn?"-Feature für Spiele

Nintendo

Stellt Pläne zum Schutz der Spieleentwicklung bei Katastrophen vor

Call of Duty

Hinweis auf nächsten Black Ops-Schauplatz und mehrere MW2-Maps geleakt

Destiny

Bungie arbeitet mit NetEase an Mobilespiel - Gerücht

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Blacknitro

Blacknitro

22. Juni 2022 um 16:08 Uhr
TemerischerWolf

TemerischerWolf

22. Juni 2022 um 16:08 Uhr
SoulHunter

SoulHunter

22. Juni 2022 um 16:17 Uhr
SoulHunter

SoulHunter

22. Juni 2022 um 16:33 Uhr
11Meliodas11

11Meliodas11

22. Juni 2022 um 16:45 Uhr
Plastik Gitarre

Plastik Gitarre

22. Juni 2022 um 16:54 Uhr
Ridgewalker

Ridgewalker

22. Juni 2022 um 16:59 Uhr
StoneyWoney

StoneyWoney

22. Juni 2022 um 17:10 Uhr
xjohndoex86

xjohndoex86

22. Juni 2022 um 17:12 Uhr
TemerischerWolf

TemerischerWolf

22. Juni 2022 um 17:31 Uhr
SeniorRicketts

SeniorRicketts

22. Juni 2022 um 17:50 Uhr
TemerischerWolf

TemerischerWolf

22. Juni 2022 um 17:51 Uhr
Plastik Gitarre

Plastik Gitarre

22. Juni 2022 um 21:51 Uhr
SeniorRicketts

SeniorRicketts

22. Juni 2022 um 22:25 Uhr
MeinFrosch

MeinFrosch

23. Juni 2022 um 09:48 Uhr