No Man's Sky: Physische PS5-Version hat jetzt einen Termin

Heute gab Sean Murray bekannt, wann "No Man's Sky" in physischer Form auf die PS5 kommt. Sein Tweet zeigt zusätzlich das Cover der Disk-Version.

No Man’s Sky: Physische PS5-Version hat jetzt einen Termin

"No Man's Sky" bekommt eine physische Edition.

Der Gründer von Hello Games meldete sich heute über Twitter zu Wort. Dort verkündete er den Release-Termin der physischen PS5-Edition von „No Man’s Sky“: Ab dem 7. Oktober 2022 wird die Disk-Variante erhältlich sein. Am gleichen Tag kommt zudem die Switch-Version auf den Markt.

Werft nachfolgend einen Blick auf das Cover:

https://twitter.com/NoMansSky/status/1539959462865297410?s=20&t=eoU8Qooq6CVNLY41axYQlg

In digitaler Form ist „No Man’s Sky“ seit November 2020 für PS5 verfügbar. Nun befindet sich für Sammler und Fans die Möglichkeit in Aussicht, ein physisches Exemplar des Weltraum-Abenteuers zu ergattern.

In regelmäßigen Abständen neue Inhalte

Vor fast sechs Jahren ist „No Man’s Sky“ für PS4 und PC erschienen. Nach anfänglicher Ernüchterung führte Hello Games diverse Verbesserungen durch und brachte zahlreiche Neuerungen ins Spiel. Tatsächlich wurden schon um die 20 Content-Updates ausgespielt. Zum Beispiel kam letzten Monat eine Roguelike-Erfahrung hinzu, bei der ihr aus einer Zeitschleife ausbrechen müsst. Ansonsten behob das Entwicklerteam Ende Mai einen GPU-Crash auf der PS5, der immer wieder zu Absturzen führte.

Über die neuesten Verbesserungen haben wir hier informiert:

Related Posts

Das Weltraum-Abenteuer zeichnet sich durch prozedural generierte Umgebungen aus, die sich alle frei begehen lassen. Dabei bewegt ihr euch entweder zu Fuß oder mit verschiedensten Fahrzeugen fort. Ihr müsst Ressourcen sammeln, Gegenstände auffinden oder Tiere jagen, um eure Ausrüstung nach und nach zu verbessern.

Seit der letzten State of Play ist übrigens bekannt, dass „No Man’s Sky“ auch eine Umsetzung für PlayStation VR2 bekommt. Dadurch soll eine nie dagewesene Immersion zustandekommen. Alle Details dazu erfahrt ihr im verlinkten Artikel.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Red Dead Online

„RDO ist tot“, sagen Spieler und planen Beerdigung

Red Dead Redemption & GTA 4

Remaster wegen GTA 6 auf Eis gelegt?

PS5

Sony heuert offenbar Entwickler für weitere Emulatoren an

PS Plus Juli 2022

Essential-Spiele für PS4 und PS5 zum Download bereit

PS5

Neues Patent beschreibt ein "Was wäre wenn?"-Feature für Spiele

Nintendo

Stellt Pläne zum Schutz der Spieleentwicklung bei Katastrophen vor

Call of Duty

Hinweis auf nächsten Black Ops-Schauplatz und mehrere MW2-Maps geleakt

Destiny

Bungie arbeitet mit NetEase an Mobilespiel - Gerücht

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Blacknitro

Blacknitro

23. Juni 2022 um 18:46 Uhr
FinalSpace

FinalSpace

23. Juni 2022 um 20:19 Uhr
James T. Kirk

James T. Kirk

24. Juni 2022 um 04:03 Uhr
FinalSpace

FinalSpace

24. Juni 2022 um 22:56 Uhr