Gamescom 2022: Ubisoft bestätigt Teilnahme an der Messe

Nachdem in den vergangenen Wochen diverse Größen der Videospiel-Industrie absagten, gab Ubisoft heute bekannt, dass der Publisher im Rahmen der Gamescom 2022 mit von der Partie sein wird. weitere Details zum Auftritt auf der Messe möchte Ubisoft zu gegebener Zeit nennen.

Gamescom 2022: Ubisoft bestätigt Teilnahme an der Messe

Ubisoft ist auf der Gamescom 2022 vertreten.

Nach zwei Jahren, in denen die COVID-19-Pandemie die Verantwortlichen der Gamescom 2022 zu einem rein digitalen Format zwang, kehrt die Gamescom 2022 in diesem Jahr endlich zum Publikumsverkehr zurück.

Wie bekannt gegeben wurde, wird in diesem Jahr auf eine Kombination aus digitalen Inhalten wie dem von Geoff Keighley produzierten und moderierten „Opening Night Live“-Event sowie dem Publikumsverkehr gesetzt. Für Enttäuschung sorgte zuletzt die Tatsache, dass in den vergangenen Wochen diverse Branchengrößen wie Activision Blizzard, Nintendo oder Sony Interactive Entertainment einräumten, dass die Unternehmen in diesem Jahr auf eine Teilnahme auf der Gamescom verzichten werden.

Mit von der Partie ist allerdings Ubisoft, wie der französische Publisher heute in einer kurzen Mitteilung bestätigte.

Weitere Details zum Messeauftritt folgen zu gegebener Zeit

In einem heute abgesetzten Tweet von Ubisoft heißt es kurz und knapp: „Wir sehen uns auf der @gamescom! 24. bis 28. August, bleibt dran für weitere Neuigkeiten….“ Sollte der Publisher weitere Informationen zu seinem Gamescom 2022-Auftritt nennen, bringen wir euch natürlich umgehend auf den aktuellen Stand der Dinge.

Spekuliert wird, dass Ubisoft die Gamescom 2022 und das „Opening Night Live“-Event nutzen könnte, um die Inhalte und Ankündigungen vorzustellen, die ursprünglich auf dem großen Sommer-Digital-Event im Juni präsentiert werden sollten. Wie Ubisoft Anfang des Monats bekannt gab, wird in diesem Jahr nämlich auf den Sommer-Showcase verzichtet.

Weitere Meldungen zum Thema:



Warten wir weitere Details zu Ubisofts Auftritt auf der Gamescom 2022 ab.

Weitere Meldungen zu , .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

The Last of Us

PS5-Remake im Grafikvergleich von Naughty Dog

Activision Blizzard

Sonys Einwände gegen die Übernahme laut Microsoft eine durchschaubare Politik

Sony

Laut Microsoft werden Entwickler dafür bezahlt, auf den Game Pass zu verzichten

Call of Duty

Xbox-Exklusivität wäre laut Microsoft nicht rentabel

PS Plus Extra & Premium

Die Neuzugänge am 16. August 2022 mit Yakuza und mehr

Marvel's Spider-Man Remastered im Test

Wie schlägt sich der PlayStation-Hit auf dem PC?

PS4

Die endgültige Verkaufszahl steht fest

Twitch und Co

Nutzung der Game-Streams sinkt deutlich

Mehr Top-Artikel

Kommentare

keksdose81

keksdose81

27. Juni 2022 um 19:41 Uhr
DerGärtner

DerGärtner

27. Juni 2022 um 19:59 Uhr
SoulHunter

SoulHunter

27. Juni 2022 um 20:11 Uhr
Christianweg

Christianweg

27. Juni 2022 um 20:37 Uhr
Farbod2412

Farbod2412

28. Juni 2022 um 00:12 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

28. Juni 2022 um 07:07 Uhr
CBandicoot

CBandicoot

28. Juni 2022 um 08:19 Uhr
consoleplayer

consoleplayer

28. Juni 2022 um 09:08 Uhr
SeniorRicketts

SeniorRicketts

28. Juni 2022 um 09:12 Uhr