Elden Ring: Update 1.08 liefert PvP-Kolosseum, neue Frisuren und Optimierungen - Changelog

Nach der gestrigen Ankündigung wurde das Fantasy-Rollenspiel "Elden Ring" heute mit dem Update auf die Version 1.08 versehen. Geboten werden ein Kolosseum für PvP-Duelle, neue Frisuren und diverse Verbesserungen, auf die im offiziellen Changelog eingegangen wird.

Elden Ring: Update 1.08 liefert PvP-Kolosseum, neue Frisuren und Optimierungen – Changelog

"Elden Ring" wurde durch einen PvP-Modus erweitert.

Nach den Gerüchten der vergangenen Monate kündigten die Entwickler von From Software die PvP-Arena des Open-World-Rollenspiels „Elden Ring“ in dieser Woche endlich offiziell an.

Das Kolosseum ist ein Bestandteil des Updates 1.08, das ab sofort auf allen Plattformen zur Verfügung steht. „Das Kolosseum von Limgrave, Caelid und Leyndell ist ab sofort geöffnet. In diesen Arenen können die Spieler an einer Vielzahl von Kampfprüfungen teilnehmen: Eins-gegen-Eins-Duelle, Jeder-gegen-jeden- und Teamkämpfe mit bis zu sechs Spielern sowie Spezialkämpfe mit aktivierter Geisterbeschwörung“, so die offizielle Beschreibung des PvP-Modus.

Ebenfalls geboten werden kleinere Anpassungen an den Spielmechaniken und dem Schadenssystem, die allerdings nur den PvP-Modus betreffen und keinen Einfluss auf die Kampagne haben.

Balancing-Optimierungen und Fehlerbehebungen

Solltet ihr auf der Suche nach ein wenig optischer Abwechslung sein, dann bringt das „Elden Ring“-Update auf die Version 1.08 neue Frisuren mit sich, mit denen ihr euren Helden beziehungsweise eure Heldin versehen könnt. Abgerundet wird das neue Update von Optimierungen im Bereich des Balancings und diversen Bugfixes. Welche Verbesserungen und Anpassungen im Detail geboten werden, verrät euch der ausführliche Changelog, der wie gehabt auf der offiziellen Website zur Ansicht bereit steht.

Unter Umständen ist es mit dem Update 1.08 und dem PvP-Modus in dieser Woche noch nicht getan. Stattdessen spekulieren verschiedene Quellen wie Bloombergs Jason Schreier, dass From Software an einem umfangreichen Story-DLC zu „Elden Ring“ arbeitet, der möglicherweise im Rahmen der The Game Awards 2022 angekündigt beziehungsweise enthüllt wird.


Weitere Meldungen zu „Elden Ring“:


Die The Game Awards 2022 starten in der Nacht vom 8. auf den 9. Dezember 2022 um 1:30 Uhr unserer Zeit. „Elden Ring“ ist für den PC, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One sowie die Xbox Series X/S erhältlich und gehört zu den bestbewerteten Titeln des Videospieljahres 2022.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Hogwarts Legacy im Test

Ein wahrhaft magisches Abenteuer

Gran Turismo 7

Wurde von Anfang an mit PlayStation VR2 im Hinterkopf entwickelt

PS5

Dank besserer Verfügbarkeit - Britische Verkaufszahlen im Januar fast verdoppelt

Filme & Serien

Diese Videospiel-Verfilmungen starten 2023

Spiele-Highlights 2023

Auf diese 7 Action-Adventures könnt ihr euch freuen

PS5

30 Prozent der Nutzer hatten laut Sony keine PS4

Overwatch 2 im Interview

Das sind die Geheimnisse der neuen Antarctica-Map

WWE 2K23 erstmals angespielt

Evolution nach dem Wrestling-Neustart!

Mehr Top-Artikel

Kommentare

PSFanboy666

PSFanboy666

07. Dezember 2022 um 14:30 Uhr
James-Blond

James-Blond

07. Dezember 2022 um 19:36 Uhr
EdgaFriendly

EdgaFriendly

07. Dezember 2022 um 19:58 Uhr
Grinder1979

Grinder1979

08. Dezember 2022 um 06:28 Uhr