Tekken 8: Trailer liefert Gameplay-Eindrücke - Bekannte Charaktere feiern ein Comeback

Im Laufe der heutigen Nacht versorgte uns Bandai Namco Entertainment mit einem frischen Gameplay-Teaser zu "Tekken 8". Darüber hinaus wurden erste Details zur Handlung des neuen Ablegers und der Geschichte genannt.

Tekken 8: Trailer liefert Gameplay-Eindrücke – Bekannte Charaktere feiern ein Comeback

"Tekken 8" erscheint im Geschäftsjahr 2022/2023.

Wie im Vorfeld der The Game Awards 2022 versprochen, nutzte der japanische Publisher Bandai Namco Entertainment das Event, um uns mit einem frischen Trailer zum kommenden Fighting-Titel „Tekken 8“ zu versorgen.

Der besagte Trailer präsentiert uns nicht nur Eindrücke aus dem Spielgeschehen und zur Handlung an sich. Darüber hinaus lässt sich dem Video entnehmen, dass sich Fans der langlebigen Fighting-Titel-Reihe auf ein Wiedersehen mit diversen alten Bekannten freuen dürfen – darunter Law, Lars, Paul, King oder Jack-8. Zudem wird Jun Kazama, die zuletzt im 2011 veröffentlichten „Tekken Tag Tournament 2“ mit von der Partie war, ein Comeback feiern.

Ergänzend zur Veröffentlichung des neuen Trailers lieferte Bandai Namco Entertainment ein kleines Info-Update zu „Tekken 8“.

Das Heat-System sorgt für mehr Action

Eigenen Angaben zufolge halten die Entwickler von Bandai Namco Entertainment an den effektgeladenen Kämpfen der Vergangenheit fest und möchten in „Tekken 8“ vor allem aggressivere beziehungsweise offensive Spielstile belohnen. Neu ist das Heat-System, das aggressive Angriffe mit speziellen Moves und Fähigkeitsverbesserungen für die einzelnen Charaktere auslöst und im Kampf den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage ausmachen kann.

Die Geschichte von „Tekken 8“ greift erneut die Geschehnisse des blutigen Konflikts zwischen den Familien Mishima und Kazama auf. „Die Geschichte beginnt dort, wo der vorherige Teil aufgehört hat, in einer Welt, die tief in den verheerenden Krieg zwischen Kazuya Mishima und Jin Kazama verstrickt ist. Nachdem er scheinbar eine Niederlage durch Kazuya erlitten hat, stellt sich Jin seinem eigenen Schicksal. Seine Mutter, Jun Kazama, taucht nach ihrer Abwesenheit aus der Tekken-Reihe auf, um zu versuchen, das Blatt in dieser Blutfehde zu wenden“, heißt es zur Geschichte weiter.


Weitere Meldungen zu Tekken 8:


„Tekken 8“ befindet sich für den PC, die PlayStation 5 und die Xbox Series X/S in Entwicklung. Einen konkreten Releasetermin nannte Bandai Namco Entertainment bisher nicht und spricht lediglich von einem geplanten Release im Geschäftsjahr 2022/2023 (1. April 2022 – 31. März 2023).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Hogwarts Legacy

PS5 mit erheblicher Download-Größe und Preload-Termine

Titanfall

Eingestelltes Singleplayer-Projekt und Entlassungen bei Respawn?

PlayStation Plus Collection

Wird im Mai entfernt - Sichert euch vorher die enthaltenen Titel

Deals für PS4 und PS5

Angebot der Woche und Kritiker-Empfehlungen

DualSense

Metallic Gray und Metallic Red als neue Farboptionen?

PlayStation VR2

Keine Reduzierung der Produktionsmenge - Sony-Statement zum Bloomberg-Bericht

Spiele-Highlights 2023

Auf diese 11 (Action-)RPGs könnt ihr euch freuen

Spiele-Highlights 2023

Auf diese 11 Shooter-Games könnt ihr euch freuen

Mehr Top-Artikel

Kommentare

James-Blond

James-Blond

09. Dezember 2022 um 11:09 Uhr
dark_reserved

dark_reserved

09. Dezember 2022 um 12:04 Uhr
clunkymcgee

clunkymcgee

09. Dezember 2022 um 17:07 Uhr
James-Blond

James-Blond

09. Dezember 2022 um 17:47 Uhr
James-Blond

James-Blond

09. Dezember 2022 um 17:48 Uhr
DerGärtner

DerGärtner

10. Dezember 2022 um 10:31 Uhr