Jump to content

PS3: höhere Performance mit schnellerer Festplatte


Recommended Posts

Im offiziellen US Playstation Forum hat jemand die orginale HDD (mit 5400 Umdrehungen) der PS3 durch eine andere (mit 7200 Umdrehungen) ersetzt und einige Tests gemacht.

Das Resultat:

  • ein zu vernachlässigenden, minimalen Temperaturanstieg
  • Kürzere Installationszeiten, bis zu 40 Sekunden schnellere Installationen zB bei TonyHawks
  • Spielstarts wurden minimal schneller
  • beim Spielen selbst wurden allerdings kaum oder keine Verbesserungen festgestellt

Man kann also sagen das eine schnellere HD die Performance der PS3 optimiert, und die Preisunterschiede bei den Festplatten sind relativ gering. Wer also seiner Playstation 3 ohnehin etwas mehr Platz verschaffen will sollte über eine Platte mit 7200 Umdrehungen nachdenken.

Wenn schon denn schon ;)

 

Videoanleitung zum HD Wechsel:

Gametrailers.com - PlayStation 3 Hard Drive Upgrade by GhettoChild

Früher war ich unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher.

 

Play3.de auch bei Facebook!

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...
  • Replies 23
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Ok,.. du hast meinen Interesse an einer solchen geweckt!

Jetzt hätte ich dann noch gleich bitte eine Beispiel Festplatte zum Kaufen gewusst und wie ich das Ding umbaue. Ich kann gerade einmal die Playstation starten und die Einstellungen ändern sowie eine DVD ein und auslassen. :D:D

genki2.jpg

http://www.pa-wangan.at

Link to post
Share on other sites

Also ich hab gelesen das man lieber ne 5400er wieder einbaut , eben wegen der Temperaturen. Zitat :

Derzeit setzt Sony 60 GByte große 2,5-Zoll-Festplatten der Seagate Momentus-Serie der zweiten Generation mit 5400 U/min in der PlayStation 3 ein. Auch wenn bislang keinerlei Probleme bekannt wurden, sollte man aus Sicherheitsgründen beim Austausch der Festplatte ebenfalls auf ein Modell mit 5400 Umdrehungen pro Minute setzen, da Modelle mit 7200 U/min mitunter deutlich wärmer werden und nicht sichergestellt ist, dass die PlayStation 3 dauerhaft auch diese Wärme abführen kann.

 

@White Phantom: Da gibt es eine Anleitung >> ComputerBase - Test: Sony PlayStation 3 - Seite 14

Link to post
Share on other sites

Stimmt schon, die 7200er wird wärmer - wurde in dem Test im US-Playstation-Blog ja auch angegeben, der Temperaturanstieg war jedoch sehr gering....

 

muss man dann eben schon selbst einschätzen, ob einem gewisse Zeitvorteile das Risiko wert sind.

 

Dazu fällt mir noch was ein: Die Garantie der PS3 geht ja nicht flöten, wenn man eine andere Platte einbaut oder? - und steht irgendwo in der Bedienungsanleitung etwas davon das man nur mit 5400er Platten aufrüsten darf, weils sonst zu heiss wird?

 

ich würd sagen, die haben nur aus Kostengründen sone kleine und "langsame" HD eingebaut.... wie gesagt, muss am Ende jeder selsbt wissen was er einbaut...

Früher war ich unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher.

 

Play3.de auch bei Facebook!

Link to post
Share on other sites

Also ich persönlich würd lieber noch bisschen warten bis die neuen Flash HD's (sind doch aber gar keine richtigen Harddisks mehr oder???) zu einigermassen anständigen preisen und mich anständig speicher erhältlich sind... (sind ja bis jetzt nur höchstens 32GB modelle zu haben meines wissens)

 

oder was meint ihr dazu?

Link to post
Share on other sites

ja die flash speicher wären natürlich schon geil.... nur die frage ob die PS3 das verwalten kann.. bzw obs reinpasst, haben die die gleichen schnittstellen?

 

und preisleistungs mäßig kann man ja mit ner 2,5 zoll hd mit 7200 umdrehungen schon ganz schön was errreichen...

Früher war ich unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher.

 

Play3.de auch bei Facebook!

Link to post
Share on other sites

Nun ja ich denke (hoffe) die hersteller von Flash Disks hoffen das möglichst viele auf ihre produkte umsteigen, daher gehe ich davon aus das sicher manche Artikel mit gleichen Baumassen und anschlüssen gefertigt werden um normale HD's zu ersetzen...

 

Denke die Wichtigste Frage bleibt ob die PS3 solche schnellen Flash disks verwalten kann... die haben ja (zumindest auf dem Papier) enorm kürzere zugriffszeiten

Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...