Jump to content

Ist dieser TV optimal für die PS3?


Turrican2k
 Share

Recommended Posts

  • Replies 20
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Der Monitor hat Reaktionszeiten und ein niedriges Input-Lag wovon jeder TV nur träumen kann, auch die Pixelgenauigkeit ist sehr hoch. Nur ein 4K TV kann das toppen.

 

Probiert es mal aus, ihr werde überrascht sein wie scharf ein gute Monitor Bilder darstellen kann. Habe bei mir Zuhause den Direktvergleich, würde den TV nur zum chillen vorziehen. Skyrim spiel ich gern mal aufm TV, aber Shooter immer aufm Monitor.

Edited by Ifosil
Link to comment
Share on other sites

Ich empfehle den Sony KDL-42W655a, den ich vor kurzem erworben habe.

 

Mein alter Samsung 3D UE40D7000 ist leider kaputt gegangen.

 

Hinsichtlich Input Lag ist der Sony im Vergleich zum alten Samsung, was die Performance angeht, um Längen besser. (Quelle: http://www.play3.de/forum/multimedia/42872-input-lag-diskussionsthread.html)

 

Das Bild des KDL-42W655a ist auch absolut top! Aber das ist ja auch immer eine sehr subjektive Meinung!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Ja Nintendo hat ca 16 Milliarden auf der Hand die könnten Auch mal oder die investieren es in eine besserer Switch   Bei MS Kleinere Studios sehe ich als realistisch aber was großes wäre unnötig und ein unnötiges Risiko 
    • Ich habe mir zum Release der NextGen-Konsolen direkt beide Konsolen geholt. Die Series X ist meine erste Xbox und habe sie eigentlich nur wegen des Gamepass-Angebots (Goldumwandlung) genommen. Da ich z.B. Hellblade 2 und auch ein paar andere Exclusives unbedingt spielen möchte, war das fast ein No-Brainer die Konsole zu holen und dann 3 Jahre Gamepass Ultimate um etwas über €120.-. Das ist der Preis von 2 Spielen und  habe dadurch für 3 Jahre alles Exclusives Day1 ohne für die Xbox jemals ein Spiel kaufen zu müssen. Als Zweitkonsole neben der PS5 also perfekt. Bezüglich der Auswirkungen auf die Gamingbranche bin ich aber noch sehr zwiegespalten und das hat sich mit dem Zenimax- und jetzt auch A/B-Kauf noch verstärkt. Gerade mit dem Gold-Trick ist das ja kein wirklich tragfähiges Wirtschaftsmodell. Im besten Fall kommt etwas wie Netflix raus, im schlechtesten wohl ein komplettes Monopol.
    • Ich hoffe doch nicht. Es reicht und auch Activision hätte schon nicht sein müssen.
    • Microsoft versucht mal wieder ein taktischen rundumschlag, der wohlgemerkt gar nicht so unklug ist.. Sie hinkten ja doch bisher immer wieder Sony hinterher... Ich persönlich weiß noch nicht ob ich das alles so gut finden soll, dass man überall Dinge weg kauft um Leute an ihre Konsolen zu binden.. Wenn ich mir was wünschen könnte würde ich mir wünschen dass alle Nutzer von beiden Lagern an die Titel kommen... Okay jetzt bin ich ein träumender Spinner hahaha
    • Aber war lustig mit dem Dolch musste ich lachen    aber ich habe auf Twitter Hobbit aus dem Auenland Witze gelesen jetzt ist eh vorbei mit dem ich da immer einen hobbit in dem 😂😂😂
×
×
  • Create New...