Jump to content

Zu wenig Bass?


MSVduisburgFAN
 Share

Recommended Posts

Hmmm, also 2 gute Standboxen für zusammen 500€ zu finden wird schwer. Außer gebraucht vielleicht.

 

Schon mal an gute kompakt Boxen gedacht? Da bekommt man bis 500€ auf jedenfall 2 sehr gute Boxen.

 

Zb die nuBox 381. Einfach mal die Testberichte lesen.

http://www.nubert.de/nubox-381/p2/?category=1

 

 

Kundenrezensionen bei Amazon sind auch alle durch weg Positiv.

http://www.amazon.de/Nubert-nuBox-Kompaktbox-Schwarz-Silber/product-reviews/B001GOT2L2/ref=sr_1_1_cm_cr_acr_txt?ie=UTF8&showViewpoints=1

 

Bei 2 Stück davon, kommste auf 400€

 

Kompakte wären für mein Platzangebot im Moment sogar besser aber ich dachte nicht, dass kompakt Lautsprecher einen relativ guten Sound bzw. auch guten Bass haben.

Werde mir jetzt mal ein paar Kompakte Lautsprecher angucken. ;)

[SIZE="6"][I]Es kommt nicht auf´s Auto an, sondern auf den Fahrer![/I][/SIZE]

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 42
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Kompakte wären für mein Platzangebot im Moment sogar besser aber ich dachte nicht, dass kompakt Lautsprecher einen relativ guten Sound bzw. auch guten Bass haben.

Werde mir jetzt mal ein paar Kompakte Lautsprecher angucken. ;)

 

Also die nuBox 381 liefert ein Bass wo man denkt es steht eine Standbox vor einem ;)

Link to comment
Share on other sites

Alles klar Leute ;)

Vielen Dank für eure schnellen und guten Antworten, ich lass mir das nochmal durch den Kopf gehen aber die Nubert nuBox 381 "hören" sich von den Testberichten und Rezensionen ja ganz gut an ;)

[SIZE="6"][I]Es kommt nicht auf´s Auto an, sondern auf den Fahrer![/I][/SIZE]

Link to comment
Share on other sites

Alles klar Leute ;)

Vielen Dank für eure schnellen und guten Antworten, ich lass mir das nochmal durch den Kopf gehen aber die Nubert nuBox 381 "hören" sich von den Testberichten und Rezensionen ja ganz gut an ;)

 

Also für das Geld wird es echt schwer was besseres zu finden ;) Und das gute ist ja das du die Boxen ja 30 Tage probe hören kannst. Und 5 Jahre Garantie ist auch nicht ohne.

Link to comment
Share on other sites

Also die nuBox 381 liefert ein Bass wo man denkt es steht eine Standbox vor einem ;)

Das kommt auch auf die Standbox an. In Zeiten wo Standboxen immer schmaler werden, mag das stimmen. Wenn ich mir allerdings ein paar Canton RC-L mit Control Unit hinstellen kann, die es gebraucht immer mal wieder für 400-450€ gibt, dann hämmern da 4 x 220mm Tieftöner bis zu 30 echten Herz mit einem atemberaubenden Pegel in den Raum, dass es nur knallt. Dazu gibt es eine superbe Verarbeitung mit Echtholzfurnier, die auch Boxen im fünfstelligen Bereich gut zu Gesicht stehen würden. Dieses P/L Verhältnis kann keine neue Box toppen, daher rate ich auch dazu, sich gebrauchte LS anzuschauen.

Link to comment
Share on other sites

Das kommt auch auf die Standbox an. In Zeiten wo Standboxen immer schmaler werden, mag das stimmen. Wenn ich mir allerdings ein paar Canton RC-L mit Control Unit hinstellen kann, die es gebraucht immer mal wieder für 400-450€ gibt, dann hämmern da 4 x 220mm Tieftöner bis zu 30 echten Herz mit einem atemberaubenden Pegel in den Raum, dass es nur knallt. Dazu gibt es eine superbe Verarbeitung mit Echtholzfurnier, die auch Boxen im fünfstelligen Bereich gut zu Gesicht stehen würden. Dieses P/L Verhältnis kann keine neue Box toppen, daher rate ich auch dazu, sich gebrauchte LS anzuschauen.

 

Mag gut sein. Aber hier Spielt ja auch der platz mit, der wohl nicht wirklich gegeben ist.

Link to comment
Share on other sites

Mag gut sein. Aber hier Spielt ja auch der platz mit, der wohl nicht wirklich gegeben ist.

Völlig korrekt, aber mir ging es um die wiederholte Lobpreisung der Nubert Boxen und der Aussage, dass es angeblich echt schwer wird etwas besseres zu finden. Wie schon mehrfach gesagt, wird es keineswegs schwer, solange man auch mal rechts und links guckt und nicht immer und überall missionarisch Nubert empfiehlt. :zwinker:

 

Andere Alternative wäre ein komplettes Jamo 606 HCS 3 Surroundset, welches es immer mal wieder für knapp 400€ gibt. Ist aber ein Ausläufer.

 

Oder man guckt mal nach Wharfedale Pacific, Canton Karat, Magnat Quantum, Heco Celan ...:keks2:

Link to comment
Share on other sites

Völlig korrekt, aber mir ging es um die wiederholte Lobpreisung der Nubert Boxen und der Aussage, dass es angeblich echt schwer wird etwas besseres zu finden. Wie schon mehrfach gesagt, wird es keineswegs schwer, solange man auch mal rechts und links guckt und nicht immer und überall missionarisch Nubert empfiehlt. :zwinker:

 

Andere Alternative wäre ein komplettes Jamo 606 HCS 3 Surroundset, welches es immer mal wieder für knapp 400€ gibt. Ist aber ein Ausläufer.

 

Oder man guckt mal nach Wharfedale Pacific, Canton Karat, Magnat Quantum, Heco Celan ...:keks2:

 

Also in Sachen Kompakt Box zu dem Preis gibt es keine bessere wie die nuBox 381. Und vor allem keine Jamo Boxen, sorry aber die sind mal echt flach was die Performance angeht. Kollege hat die und wir haben beide getestet. Jamo kommt bei lauterer Lautstärke schnell an seine grenzen, sind halt nicht wirklich Pegel fest.

 

Mit der 381 macht man keinen fehler. Und wie gesagt, man kann sie ja 30 Tage testen und zur not bei nicht gefallen wieder zurück schicken. Wird aber glaube ich nicht passieren.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Ich bin sehr gespannt. Ich denke das auch das ganze Spekulieren sich auf die Aktien auswirkt. Dazu kommt auch die Internationale Lage gerade 
    • Also ich habe mir Vorgenommen Dying light 2 dann gehts weiter zu Horizon FW und dann zu Elden Ring dann Grid Legends dann GT7.  am 05. April kommt Lego Starwars 
    • Auf den Preis kann man mal mindestens 25% drauf packen. Wahrscheinlich noch viel mehr. Bei EA wären es also 46 Mrd $ statt den aktuellen 37 Mrd $. Vermutlich sogar 50+ Mrd $.   Wie da nun Sony reagiert, wird richtig spannend. Eine offizielle Aussage zu diesem Übernahme-Thema wäre auch interessant. Auf welche Art auch immer, erweitern werden sie ihre Studios bestimmt.
    • #108 - Dark Souls Remastered Werde mich jetzt an Dark Souls 2 ranmachen
    • Ich bin das DD Pro noch nicht gefahren. Von daher kann ich dir nichts spezifisch zum DD Pro sagen. Im allgemeinen gilt halt, dass du bei 8 Newtonmeter Kit mehr und genaueres Feedback vom Auto erhältst. Allerdings solltest du nicht erwarten, dass du damit schneller fährst. Es erhöht "nur" den Spass. Jetzt kommt es aber auch darauf an, was du für einen Sim Rig hast. Wenn du dein Lenkrad nur mit einer Klemme am Tisch anmachst, oder du einen relativ schwachen Playseat hast, raten dir alle Tests die ich gelesen habe davon ab das Booskit zu gebrauchen. Das beste Lenkrad nützt dir nichts, wenn dein ganzer Tisch/Playseat wackelt. LoadCell Bremspedale sind meiner Meinung nach ein richtiger Gamechanger. Die normalen Bremspedale die beim DD Pro dabei sind, oder auch die die du beim T150 hast, messen nur die Strecke die dein Bremspedal zurücklegt. LoadCell Pedale messen dann den Druck den du auf das Pedal ausübst. Das fühlt sich viel eher nach Autofahren an. Das bringt auch tatsächlich Rundenzeit. Aber auch hier spielt es eine Rolle was für einen Rig du hast. Wenn du die Pedale einfach auf den Tepich stellst, oder wenn du die Pedale an deinem Playseat mit einem Klettverschluss anmachst, bringt das nichts. Im Gegenteil. Du wirst deine Pedale nur verschieben. In dem Fall greif lieber zu den Standard Pedalen.
×
×
  • Create New...