Jump to content
Play3.de
DerDavid99

Krieg ich meine PS3 noch wieder belebt ? :(

Recommended Posts

Hey Leute. Ich habe ein Problem mit meiner PS3 :(

 

Also, gestern habe ich ziemlich günstig, ne Defekte PS3 gekauft. ^^

 

PS3 FAT - 40 GB GO - CHECHG04

 

Sie hat ein YLOD.

 

Die PS3 hat keinen Laufwerk und keine Festplatte verbaut !

 

Nach dem Kauf hab ich erstmal Zuhause die Konsole angemacht. Sie lief für 20 Sekunden. Dann ging sie aus. Ich wusste schon in diesem Zeitpunkt das die Konsole ein YLOD hat.

 

Also steckte ich die Platine bzw das Mainboard in den Backofen für 10 Minuten auf 220 Grad. Dann lies ich sie komplett abkühlen.

 

Baute alles zusammen. Das gleiche Problem. Nach 20 Sekunden kommt kurz ein kurzes gelbes licht, es piept 3x mal und dann rotes Blinken. YLOD.

 

Dann hab ich es versucht in dem ich die PS3 hinten komplett ausgemacht habe, finger auf Eject Taste, hinten wieder angemacht.

 

Die Lüfter Liefen hoch. Es war sehr Laut. Nach gefüllten 15-20 Sekunden ging die Konsole wieder aus aber diesmal ohne das kurze gelbe blinken. Aber es piepte wieder 3x und die Konsole blinkte einfach Rot.

 

Hab dann die Konsole wieder normal angemacht. Aber es kam wieder nach 20 Sekunden ein YLOD.

 

Woran liegt es nun ? Vielleicht weil, ich kein Laufwerk und keine Festplatte verbaut habe ? Es kam auch in den 20 Sekunden nie ein Bild-Signal am Fernseher.

 

Hoffe ihr könnt mir helfen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hey Leute. Ich habe ein Problem mit meiner PS3 :(

 

Also, gestern habe ich ziemlich günstig, ne Defekte PS3 gekauft. ^^

 

PS3 FAT - 40 GB GO - CHECHG04

 

Sie hat ein YLOD.

 

Die PS3 hat keinen Laufwerk und keine Festplatte verbaut !

 

Nach dem Kauf hab ich erstmal Zuhause die Konsole angemacht. Sie lief für 20 Sekunden. Dann ging sie aus. Ich wusste schon in diesem Zeitpunkt das die Konsole ein YLOD hat.

 

Also steckte ich die Platine bzw das Mainboard in den Backofen für 10 Minuten auf 220 Grad. Dann lies ich sie komplett abkühlen.

 

Baute alles zusammen. Das gleiche Problem. Nach 20 Sekunden kommt kurz ein kurzes gelbes licht, es piept 3x mal und dann rotes Blinken. YLOD.

 

Dann hab ich es versucht in dem ich die PS3 hinten komplett ausgemacht habe, finger auf Eject Taste, hinten wieder angemacht.

 

Die Lüfter Liefen hoch. Es war sehr Laut. Nach gefüllten 15-20 Sekunden ging die Konsole wieder aus aber diesmal ohne das kurze gelbe blinken. Aber es piepte wieder 3x und die Konsole blinkte einfach Rot.

 

Hab dann die Konsole wieder normal angemacht. Aber es kam wieder nach 20 Sekunden ein YLOD.

 

Woran liegt es nun ? Vielleicht weil, ich kein Laufwerk und keine Festplatte verbaut habe ? Es kam auch in den 20 Sekunden nie ein Bild-Signal am Fernseher.

 

Hoffe ihr könnt mir helfen :D

 

Wenn sie einen Ylod hat ist sie kaputt,entweder zur Reparatur schicken oder selbst reparieren,da hilft dann auch kein Laufwerk oder Festplatte mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

YLOD kann genau so ein defektes Netzteil bedeuten.

Eigentlich hast du dir nicht mehr als ein Gehäuse gekauft... den Rest kannst du wohl wegschmeißen

Share this post


Link to post
Share on other sites

du hast dir ne ylod konsole ohne laufwerk und festplatte geholt um sie in einen ofen zu machen, in der hoffnung dass sie dann wieder geht? :facepalm:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh man, nicht böse sein aber auch wenn sie nur 10 euro gekostet hat, hast du trotzdem n haufen schrott gekauft.

 

Den ylod bekommste alleine eh nicht repariert, nehmen wir mal an doch, dann wird dich n laufwerk auch nochmal ca 80 euro kosten, dann noch ne billige hdd, ca 30 euro, biste bei 110 und sie wird definitiv früher oder später wieder n ylod bekommen.

 

Nehmen wir mal an, du lässt sie reparieren, ylod reparatur bestimmt minimum 60 euro, laufwerk und einbau minimum 100 euro und die hdd 30, dann bist du locker bei um die 200 euro.

 

Für 169 bekommste ne super slim neu mit garantie und um die 100 euro sicher ne gute gebrauchte.

 

Also lieber was investieren als rumprobieren, kann dir nur den rat geben den haufen weg zu schmeißen oder ihn in der bucht zu geld zu machen, alles andere lohnt einfach nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Oh man, nicht böse sein aber auch wenn sie nur 10 euro gekostet hat, hast du trotzdem n haufen schrott gekauft.

 

Den ylod bekommste alleine eh nicht repariert, nehmen wir mal an doch, dann wird dich n laufwerk auch nochmal ca 80 euro kosten, dann noch ne billige hdd, ca 30 euro, biste bei 110 und sie wird definitiv früher oder später wieder n ylod bekommen.

 

Nehmen wir mal an, du lässt sie reparieren, ylod reparatur bestimmt minimum 60 euro, laufwerk und einbau minimum 100 euro und die hdd 30, dann bist du locker bei um die 200 euro.

 

Für 169 bekommste ne super slim neu mit garantie und um die 100 euro sicher ne gute gebrauchte.

 

Also lieber was investieren als rumprobieren, kann dir nur den rat geben den haufen weg zu schmeißen oder ihn in der bucht zu geld zu machen, alles andere lohnt einfach nicht.

 

mal abgesehen davon das ich sie auch nicht gekauft hätte da es ab und zu mega angebote gibt, wie das letzte mal ne super slim für 98 euro bei media markt......kann man einen ylod defintiv selber reparieren....hab ich bei meiner fat die ich seit release besitze gemacht und die läuft seitdem schon einige monate einwandfrei...

hab das aber nicht mit dem backofen hinbekommen^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...