Jump to content

Borderlands: The Handsome Collection


TiM3_4_P4iN
 Share

Recommended Posts

Borderlands 1 war genial, und habe dort auch Platin geholt, aber den 2 habe ich nur kurz angetestet. (War auch nur ausgeliehen ) ;)

Echt? :eek:

 

da haste aber was verpasst, ich finde Borderlands 2 ist eine der krassesten steigerungen von einem Teil zum andern, die es gibt

 

macht besonders im Koop echt fies laune, auch die DLCs sind allesamt spitzenklasse, also falls du bock hast zu release den 2. Teil mal anzuzocken im Koop, ich wäre nicht abgeneigt, auch wenn ich den schon bis zum erbrechen gespielt habe damals ^^

[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 168
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Echt? :eek:

 

da haste aber was verpasst, ich finde Borderlands 2 ist eine der krassesten steigerungen von einem Teil zum andern, die es gibt

 

macht besonders im Koop echt fies laune, auch die DLCs sind allesamt spitzenklasse, also falls du bock hast zu release den 2. Teil mal anzuzocken im Koop, ich wäre nicht abgeneigt, auch wenn ich den schon bis zum erbrechen gespielt habe damals ^^

Klar, für ein paar Runden Koop bin ich gerne zu haben :smileD:

Link to comment
Share on other sites

In Borderlands 1 habe ich alle DLC und Hauptspiel auf 100%.

 

Habe die Waffenkammer von Knox damals so lange gefarmt bis ich alle Pearlescentwaffen zusammen hatte :trollface:

 

Borderlands 2 habe ich nicht alle DLC´s aber das Hauptspiel auch auf 100% durch.

 

Liebe die Spiele, obwohl mir Bl2 fast besser gefallen hat.

 

Crawmerax war einfach der beste Gegner :(

 

Die neuen Unbesiegbaren aus BL2 waren nur noch größere Normale Gegner mit Millionen TP.

 

Das ist auch mein einziger Wunsch an Bl3:

mehr und größere Gegner.

 

Kann Baumwolle rosten? Nein!?

Dann hab ich eingeschissen!

Link to comment
Share on other sites

also ganz so einfach war es nicht, die waren schon heftig stellenweise

 

Die waren sau schwierig keine Frage.

 

Aber ein Großteil der Gegner waren 2,5m große, menschlich aussehende Gegner.

 

Wenn ich mir da Crawmerax anschaue ist das schon ein Unterschied...

 

Kann Baumwolle rosten? Nein!?

Dann hab ich eingeschissen!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Gibt einen Performance-Modus, den man in den Grafikoptionen (nur Hauptmenü) einstellen kann
    • Willow Folge 2 auf Disney Plus.    Insgesamt eine gute Serie für die Fans des Filmes. Man schafft die Magie des Filmes gut einzufangen und erweitert die Welt. Es ist auch schön einige Personen in ihren alten Rollen wieder zu sehen. Man merkt aber durchaus einen gewissen Woke Anstrich, den man leider sehr oft in der Fantasy Serienwelt der letzten Jahre antraf.
    • Sooo... habe jetzt mal 1,5 - 2 Stunden gespielt und muss sagen, es gefällt mir echt gut. Das Spieltempo finde ich genau richtig (nicht ein Gegner nach dem Anderen; es gibt auch einige ruhige Phasen, wo man die Welt auf sich wirken lassen kann). Auch das mit dem zu langsam umdrehen, kann man sich ein Stück weit selber behelfen, da der Standard-Wert im Menü auf 50 steht. Da habe ich auf 100 hochgestuft und dann geht es ganz gut. Es ist immer noch kein COD-Tempo wo man 360-Kills machen kann aber das würde bei einem Horrorspiel auch nicht wirklich funktionieren. Man soll ja auch ein gewisses Gefühl an Unterlegenheit fühlen, damit die Stimmung sich auch besser entfalten kann. Was ich sagen muss, was für mich gewöhnungsbedürftig war/ist, ist das ausweichen. Im Prinzip ist es simpel umgesetzt aber es funktioniert bei mir noch nicht zu 100% und das wird wichtig werden. Man findet jetzt auch nicht übermäßig viel Heilitems oder so. Immer das was man braucht aber nicht so, dass man sich damit zubunkern kann. So freut man sich immer, wenn man etwas dahingehend findet. Ansonsten finde ich die Licht- und Soundeffekte sehr gut umgesetzt. Es kommt schon ordentlich Stimmung auf. Was einen kleinen (und wirklich nur kleinen) Minuspunkt gibt, ist, dass das Feuer hätte hübscher umgesetzt werden können. Wenn man nicht drauf achtet, fällt es nicht so sehr auf aber wenn man mal stehen bleibt und sich das Feuer anguckt, sieht man es. Was ich noch negativ anmerken würde ist, dass das Spiel ein paar FPS mehr vertragen könnte aber daran gewöhnt man sich mit der Zeit (zumindest war das bei mir so) aber am Anfang ist es mir schon aufgefallen. Hier fände ich die Option zwischen Auflösung und FPS wie bei anderen Spielen ganz cool. P.S. Ich spiele auf dem Schwierigkeitsgrad Normal.
    • wenn man es kennt  werds wohl net gespielt haben kommt net drauf... 
    • Echt? Dachte noch einfacher geht's doch fast nicht 😅 Also: ich bin ein optionaler Charakter und man konnte mich im Wald finden 
×
×
  • Create New...