Jump to content
Play3.de
Cetri

Die Ära ist vorbei [VORSICHT SPOILER]

Recommended Posts

Hätte man Quiet mal nur n Stück Papier und n Bleistift gegeben. :-(

 

Oder ihr einfach mal einen iDroid gegeben damit Sie dem Pequot ne SMS schreiben kann :trollface:

Man bin ich froh, dass ich das Spiel schon längst durchhabe sonst würde ich von den ganzen Spoilern amok laufen XD

Share this post


Link to post
Share on other sites
Oder ihr einfach mal einen iDroid gegeben damit Sie dem Pequot ne SMS schreiben kann :trollface:

Man bin ich froh, dass ich das Spiel schon längst durchhabe sonst würde ich von den ganzen Spoilern amok laufen XD

 

Ach das bissl hier, dass hier gespoilert wird, da kann man weg schauen :vertrag:


What about you ? What's it going to be? Loyalty to your country, or loyalty to me? Your country, or your old mentor? The mission, or your beliefs? Your duty to your unit, or your personal feelings? You don't know the truth yet. But sooner or later you'll have to choose. The Boss (The Joy)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das einzige was Ich nicht in der Metal Gear Solid Saga verstehe und Ich glaube, selbst wenn Ich alle Kassetten und die Geschichte wieder durchgehe, wird es für mich persönlich kein verständnis für die Parasitenplage geben und werde sie auch nicht verstehen.

 

Code Talker hat sie entdeckt und gezüchtet, Skull Face hat dies zu einem Plan hinzugefügt. Aber was zum Geier hat das jetzt mit Metal Gear Solid zutun ?

 

Es ist wie ein Resident Evil auf Big Boss Style.

 

Oder es ist eine Vorstufe von Fox Die oder der Nanomachinen.

Oder eine Idee für das SOP System das später exzistiert.

Oder vielleicht sogar eine Hideo Kojima neu Erfindung weil Ihm nichts anderes eingefallen ist.


What about you ? What's it going to be? Loyalty to your country, or loyalty to me? Your country, or your old mentor? The mission, or your beliefs? Your duty to your unit, or your personal feelings? You don't know the truth yet. But sooner or later you'll have to choose. The Boss (The Joy)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Parasiten sind zum Beispiel verantwortlich für die Kräfte der Cobra Einheit gewesen. Kojima hat im endeffekt den Parasiten benutzt um den rest übernatürliches aus MGS zu streichen und so zu erklären.

 

SRY mehr fällt mir grad auch nicht mehr dazu ein^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Parasiten sind zum Beispiel verantwortlich für die Kräfte der Cobra Einheit gewesen. Kojima hat im endeffekt den Parasiten benutzt um den rest übernatürliches aus MGS zu streichen und so zu erklären.

 

SRY mehr fällt mir grad auch nicht mehr dazu ein^^

 

 

Wo wurde das denn gesagt? Würde aber wohl Sinn machen.


Gray Fox: "Snake, we're not tools of the government or anyone else. Fighting was the only thing... the ONLY thing I was ever good at... but at least I always fought for what I believed in."

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ah okay. Die hatte ich mir bisher nicht angehört. Bei einem Tape bin ich auch ein wenig verwirrt: Es gibt da ein Tape wo Zero mit Skull Face redet. Und Skull Face hat Zero ja so einem Dolch geschickt von einem alten Freund. Wen meinen die beiden damit? Wer ist der Freund? Hatte vermutet, dass die möglicherweise über The Sorrow reden.


Gray Fox: "Snake, we're not tools of the government or anyone else. Fighting was the only thing... the ONLY thing I was ever good at... but at least I always fought for what I believed in."

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ah okay. Die hatte ich mir bisher nicht angehört. Bei einem Tape bin ich auch ein wenig verwirrt: Es gibt da ein Tape wo Zero mit Skull Face redet. Und Skull Face hat Zero ja so einem Dolch geschickt von einem alten Freund. Wen meinen die beiden damit? Wer ist der Freund? Hatte vermutet, dass die möglicherweise über The Sorrow reden.

 

Skull Face hat Zero eine (Fake) Anstecknadel geschickt (die Nadel gehörte "a comrade lost to the sands of Egypt" es wird leider nicht genau geklärt wer er war, Zero gab sie The Boss als andenken, Skull Face nahm das Original nach The Boss tod) durch die er sich mit dem Parasiten infiziert.

 

Die Ansteknadel ist geformt wie ein Dolch mit Flügeln daher gehe ich mal davon aus das sie von der SAS war.

 

Sry wenn da was falsch is aber das kommt gerade alles aus meinem Gedächtniss.^^

Edited by InStalls

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leute, schaut euch mal bitte was genau an und schreibt mir mal ob Ich was an der klatsche habe.

 

Schaut euch mal das Prolog mal wieder an von Metal Gear Solid V - The Phantom Pain. Das kaputte Auge von Ahab (Venom Snake, Phantom) ist laut dem Spiegel auf der rechten Seite, dann ist am Schluss von Mission 46 "Die Wahrheit" die Augenklappe links, auf der Spielepackung ist die Augenklappe wieder rechts.

 

Dann kommt noch hinzu das der Verband auch wieder rechts war.

 

Bei Mission 46 "Die Wahrheit" wechselt kurz vor dem Schlag in den Spiegel die Augenklappe, nach dem Schlag auch, bei der Kamerabewegung schon wieder. Die Schrappnelle genauso.

Edited by Cetri

What about you ? What's it going to be? Loyalty to your country, or loyalty to me? Your country, or your old mentor? The mission, or your beliefs? Your duty to your unit, or your personal feelings? You don't know the truth yet. But sooner or later you'll have to choose. The Boss (The Joy)

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, ich hab´s gestern auch durchgespielt.

Die Story hat mich doch etwas enttäuscht. Vermutlich hab ich vieles garnicht verstanden und muss mich da noch einlesen, aber mein Eindruck war eben eher enttäuschend.

 

Anfangs dachte ich, "ok jetzt ist diese Mission zwar auch wieder eine 0815 Söldnermission, aber dann geht´s bestimmt bald richtig los".

Und so war es eigentlich das ganze Spiel über.

80% der Missionen sind für mich 0815 Aufträge, die eine Söldnertruppe annimmt.

Hin und wieder kommt mal kurz Fahrt auf, bis es gleich danach wieder abflaut.

 

Was ich schon oft gelesen habe und völlig konform mit meinem Eindruck geht:

MGS5 ist ein tolles Spiel, aber ein weniger gutes MGS.

 

Zudem wurden da viele Themen garnicht oder zu wenig angegangen.

Das Les Enfants Terrible Projekt. Für mich DAS Projekt in der ganzen MGS Saga.

Das wird auch nur so pillepalle angeschnitten, das es fast vollkommen untergeht.

Gray Fox hätte mich interessiert (oder soll dieser Venom Snake Gray Fox sein?).

Man hat nie gezeigt wie die Sculls erschaffen wurden.

Man hat nicht gezeigt wie Quiet zu Quiet wurde (nach dem Krankenhaus).

 

Ich habe visuell so viel mehr erwartet. Was wurde davor alles spekuliert was man wohl in TPP alles sehen könnte.

Die Tapes waren ganz nett, aber Code Talkers Tapes habe ich irgendwann nicht mehr angehört. Wenn der über seine Stimmband Parasiten losgelegt hat, bin ich fast weg gepennt.

Zudem wurde zwar hier und da einiges über Tapes mitgeteilt, aber das war dann einfach nicht so toll aufgebaut, als das mir das alles in Erinnerung bleiben würde. Vieles hab ich viel zu schnell wieder vergessen.

Wo bleibt da die tolle Inszenierung die man gewohnt ist.

MGS5 würde ich so beschreiben, es war für mich permanent das Warten auf eine Steigerung, die aber nie so wirklich kam.

 

Ich muss mir das jetzt auch nochmal alles durch den Kopf gehen lassen.

Muss mir die Story nochmal zusammenreimen, was ich alles nicht verstanden habe.

Edited by Rizzard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...