Jump to content

Budweiser Shootout 2011 (2 Uhr 13.2.11)


Bendter
 Share

Recommended Posts

Das Rennen war ein seltsames Rennen, denn durch den neuen Asphalt in Daytona sind die Wagen wieder viel schneller. Es gab auch nicht mehr das große Pack sondern es fuhren immer 2 Fahrer zusammen. Hier entwickelt sich was neues. Ich bin gespannt wie es beim Daytona 500 wird, wo 43 Fahrer fahren.

Das Finish wäre spannend gewesen, wenn es die Yellow Line nicht gegeben hätte. Somit gewann Kyle´s Bruder Kurt Busch.

 

Hier nochmal das Finish auf YouTube.

 

Hier kann man sich Runde 1 bis 25 anschauen.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...