Jump to content

Zeigt eure PS5 - Playstation Fotos Re-Reloaded


Foozer

Recommended Posts

vor 22 Minuten schrieb BK493:

Was ich noch vergessen hatte zu fragen:

Kennt jemand eine gute Lösung zum nachrüsten von Ambilight (dynamische Hintergrundbeleuchtung mittels LED-Streifen) für den Monitor? Bisher bin ich nur auf Govee gestoßen

Wenn Geld jetzt nicht so die wichtigste Rolle spielt (weil die schon nicht ganz günstig sind), kann ich die Philips Hue empfehlen! Ich habe die Strips jetzt nicht, dafür aber ein paar von den Lampen! Sind ihr Geld wert! 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb matze0018:

Soko - Play3 ermittelt... :haha:

 

aber Apropos.... @Joyce wie sieht es bei dir denn mittlerweile so aus?? Einen Tisch für deine PS5 geholt, oder steht die immer noch auf dem Boden!?! :angst:

Ist doch nur ein bisschen Technik. Die bleibt wo sie ist erstmal ^^ 

  • Confused 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
Am 1/19/2024 um 9:58 AM schrieb BK493:

Was ich noch vergessen hatte zu fragen:

Kennt jemand eine gute Lösung zum nachrüsten von Ambilight (dynamische Hintergrundbeleuchtung mittels LED-Streifen) für den Monitor? Bisher bin ich nur auf Govee gestoßen

Keine Ahnung ob noch relevant, aber Philips Hue ist absolut top, wenn man Ambilight Feeling hinterm Fernseher haben will, aber keinen Philips TV besitzt. Es gibt dabei aber 2 wesentliche Haken, die man beachten muss.

1. Der Anschaffungspreis. Die Hue Produkte sind ohnehin sehr teuer und für das Vorhaben braucht man die Syncbox, den Netzwerkadapter und dann den Leuchtstreifen, oder die kleinen Standleuchten und davon dann im besten Fall 3 Stück. Da ist man aber gut und gerne mal 500€ los und das dann nur für Lichtspielerei. 
 

2. Die Syncbox unterstützt kein HDMI 2.1. Zumindest als ich das ganze System noch hatte, war die Syncbox nur mit HDMI 2.0 kompatibel. Wer also HDMI 2.1 nutzt, müsste dann ein Downgrade hinnehmen. Obs mittlerweile eine neue gibt oder ein Update für die Box weiß ich aber nicht. Ich habe den Krams Anfang 2021 verkauft.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 18 Minuten schrieb kaluschnikop:

Keine Ahnung ob noch relevant, aber Philips Hue ist absolut top, wenn man Ambilight Feeling hinterm Fernseher haben will, aber keinen Philips TV besitzt. Es gibt dabei aber 2 wesentliche Haken, die man beachten muss.

1. Der Anschaffungspreis. Die Hue Produkte sind ohnehin sehr teuer und für das Vorhaben braucht man die Syncbox, den Netzwerkadapter und dann den Leuchtstreifen, oder die kleinen Standleuchten und davon dann im besten Fall 3 Stück. Da ist man aber gut und gerne mal 500€ los und das dann nur für Lichtspielerei. 
 

2. Die Syncbox unterstützt kein HDMI 2.1. Zumindest als ich das ganze System noch hatte, war die Syncbox nur mit HDMI 2.0 kompatibel. Wer also HDMI 2.1 nutzt, müsste dann ein Downgrade hinnehmen. Obs mittlerweile eine neue gibt oder ein Update für die Box weiß ich aber nicht. Ich habe den Krams Anfang 2021 verkauft.

Das kann ich Dir wärmstens empfehlen..hat auch HDMI 2.1 

https://www.lytmi.co/products/lytmi-fantasy-3-tv-backlight-kit?gad_source=1&gclid=EAIaIQobChMIpcKSiKqohQMVNpeDBx1KVgK6EAAYAiAAEgJFdPD_BwE

 

https://www.computerbase.de/2023-03/lytmi-fantasy-3-erste-hdmi-2-1-sync-box-mit-4k-120-fuer-die-led-steuerung/

Edited by Christian1_9_7_8
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Deswegen gebe ich auf Wertungen nicht viel😊
    • Ja verstehe die schlechten Wertungen auch absolut nicht finde es auch von der Story für Team Ninja Verhältnisse sehr stark. 
    • Okay, wenn Du wirklich so überzeugt davon bist, dann muss es ja wirklich ge!l sein  Ich warte ein Angebot ab. Aktuell kostet es 249, letztes Mal hätte es noch 191 gekostet als Ich mal danach geschaut hatte im September oder Oktober letzten Jahres. Jetzt hast Mich tatsächlich neugierig gemacht damit. Nachtrag: Ok, hat sich erledigt. Sie hatten nur noch ein einziges Stück an Lager für 262.- Franken, also hab Ich direkt zugegriffen bevor Sie keine mehr haben. Wird Übermorgen geliefert. Ich werd beides ausprobieren, nachdem Ich es am Laptop justiert und geupdated habe. Auch über die Klinke, wenn gleich dann immer alle 8 Vibrationsmotoren gleichzeitig angesteuert werden anstatt individuell je nach betroffener Zone. Ick freu Mir schon. Ansonsten kann Ich es immer noch weiter verkaufen, wenn es Mir zu wenig bringt. Spüre das Feedback ja so auch schon am kompletten Körper, dann aber bei noch mehr Inhalten und eventuell noch ne Ecke präziser. Und wie schliess Ich das jetzt genau an die Playsie 5 an, wenn Ich das Laptop dazwischen schalte? Wie funktioniert dat? Und wie lang ist eigentlich das Kabel? Wie schnell müsste eine Verlängerung zur Playsie sein vom USB-Standart her? Bin sehr gespannt auf paar gemütliche Runden in Gran Turismo 7. =D Die Nordschleife dürfte ein echtes Erlebnis werden, wenn dat Ding hält was Ich mir davon erhoffe mit den 8 präzisen Vibrationsmotoren. Hoffentlich hat es genug Kraft und ist nicht zu dezent von der Intensität her.
    • Schnuckelig @AlgeraZF ^.^, ein wahrer Philanthrop, aber  verstehe ich nicht. Zu blond, doof.
×
×
  • Create New...