Jump to content

Speichergröße der Daten "Andere"


Recommended Posts

Hallo zusammen,

wenn ich mir den internen Speicher meiner PS5 anschaue, sehe ich, dass bei mir ca. 70 GB mit "Andere" belegt sind. Etwas viel für den begrenzten Speicher :)

Es scheint teilweise im Netz die Meinung zu geben, dass es sich um temporäre Daten beim Kopieren oder Herunterladen handelt. Bei mir findet aber kein Vorgang statt. 

Auf der PS5 sind installiert: Miles Morales, Spiderman remastered, Demons souls, Astro Bot und Bugsnax.

Beim Einrichten der PS5 habe ich von meiner PS4 Speicherdaten kopiert. An die PS5 habe ich später meine externe Festplatte der PS4 mit ca. 80 Spielen angeschlossen. Darauf wurden auch automatisch ein paar downloads für dlcs neu gestartet und manche waren auch fehlgeschlagen. 

Wie groß ist bei euch der Bereich "Andere"? Ist dies normal? Und habt ihr auch eine externe festplatte mit ps4 spielen angeschlossen?

Link to post
Share on other sites

z.b. wird bei jeder trophy ein video automatisch gemacht und abgespeichert. das sollte man deaktivieren um platz auf der festplatte zu sparen.

hier die anleitung:

geht auf Einstellungen, dann auf Aufnahmen und Übertragungen, dann auf Trophäen und Trophäen-Videos speichern deaktiviert ihr. 

Edited by spider2000
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb spider2000:

z.b. wird bei jeder trophy ein video automatisch gemacht und abgespeichert. das sollte man deaktivieren um platz auf der festplatte zu sparen.

hier die anleitung:

geht auf Einstellungen, dann auf Aufnahmen und Übertragungen, dann auf Trophäen und Trophäen-Videos speichern deaktiviert ihr. 

Vielen dank. Hatte ich vergessen zu schreiben, aber bereits direkt nach dem ersten Start der PS5 gemacht, ohne auch nur ein Spiel zu starten bzw. eine Trophäe zu erhalten. 

Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten schrieb Ardar:

Vielen dank. Hatte ich vergessen zu schreiben, aber bereits direkt nach dem ersten Start der PS5 gemacht, ohne auch nur ein Spiel zu starten bzw. eine Trophäe zu erhalten. 

:ok:

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb spider2000:

z.b. wird bei jeder trophy ein video automatisch gemacht und abgespeichert. das sollte man deaktivieren um platz auf der festplatte zu sparen.

hier die anleitung:

geht auf Einstellungen, dann auf Aufnahmen und Übertragungen, dann auf Trophäen und Trophäen-Videos speichern deaktiviert ihr. 

Ich bin relativ sicher, dass diese Videos nicht zu "andere Daten" gehören sondern zu den Mediendaten.

Bei mir sind über 100 GB durch "andere Daten" belegt. Nervt mich auch. Aber ist halt so.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Inkompetenzallergiker:

Ich bin relativ sicher, dass diese Videos nicht zu "andere Daten" gehören sondern zu den Mediendaten.

Bei mir sind über 100 GB durch "andere Daten" belegt. Nervt mich auch. Aber ist halt so.

ah ok, das kann natürlich sein.

dennoch sollte man lieber das deaktivieren allgemein um speicherplatz zu sparen.

 

habe was gefunden auf gamepro:

Wer sich eine PS5 kauft, der kann von den 825 GB an SSD-Speicherplatz nur 667 GB nutzen. Der Rest wird für Systemdateien benötigt. Doch selbst von denen 667 GB zwackt sich das die PS5 noch etwas ab, was ihr am Ordner "Andere" sehen könnt.

Was ist das für ein Verzeichnis? Der Ordner taucht etwa dann auf, wenn ihr eure PS4-Spiele auf die PS5 übertragt. Je nachdem, wie viele Titel das sind, kann der Ordner ziemlich groß werden. Das sollte euch aber nicht weiter beunruhigen, denn sobald der Transfer beendet ist, wird der Speicher wieder freigegeben. Es handelt sich also um einen Ordner zur Speicherung von temporären Dateien.

Es handelt sich um völlig normale Vorgänge: Solltet ihr ein Verzeichnis "Andere" in eurer Speicherverwaltung der PS5 sehen, dann solltet ihr zunächst mal überprüfen, ob gerade irgendwelche PS4-Daten auf die Next-Gen-Konsole übertragen werden. Wartet diese Übertragung ab. Wird der Ordner dann noch immer mit einer Größe von mehreren GB angezeigt, dann könnte dies noch an folgenden Dingen liegen:

Der Order füllt sich zudem, wenn ihr ein Update für ein Spiel herunterladet.

Ebenso führt die Installation eines Spiels von einer Disc dazu, dass sich im Ordner "Andere" der Speicher füllt.

Im Grunde dient der Ordner als Zwischenspeicher für jede Art der Datenübertragung


Der Ordner "Andere" ist nur dann leer, wenn gerade keinerlei Daten übertragen werden, also auch keine Downloads laufen und keine Spiele oder Patches installiert werden. Es ist völlig normal, dass sich dieses Verzeichnis bei entsprechenden Aktivitäten füllt.

Edited by spider2000
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb spider2000:

ah ok, das kann natürlich sein.

dennoch sollte man lieber das deaktivieren allgemein um speicherplatz zu sparen.

 

habe was gefunden auf gamepro:

Wer sich eine PS5 kauft, der kann von den 825 GB an SSD-Speicherplatz nur 667 GB nutzen. Der Rest wird für Systemdateien benötigt. Doch selbst von denen 667 GB zwackt sich das die PS5 noch etwas ab, was ihr am Ordner "Andere" sehen könnt.

Was ist das für ein Verzeichnis? Der Ordner taucht etwa dann auf, wenn ihr eure PS4-Spiele auf die PS5 übertragt. Je nachdem, wie viele Titel das sind, kann der Ordner ziemlich groß werden. Das sollte euch aber nicht weiter beunruhigen, denn sobald der Transfer beendet ist, wird der Speicher wieder freigegeben. Es handelt sich also um einen Ordner zur Speicherung von temporären Dateien.

Es handelt sich um völlig normale Vorgänge: Solltet ihr ein Verzeichnis "Andere" in eurer Speicherverwaltung der PS5 sehen, dann solltet ihr zunächst mal überprüfen, ob gerade irgendwelche PS4-Daten auf die Next-Gen-Konsole übertragen werden. Wartet diese Übertragung ab. Wird der Ordner dann noch immer mit einer Größe von mehreren GB angezeigt, dann könnte dies noch an folgenden Dingen liegen:

Der Order füllt sich zudem, wenn ihr ein Update für ein Spiel herunterladet.

Ebenso führt die Installation eines Spiels von einer Disc dazu, dass sich im Ordner "Andere" der Speicher füllt.

Im Grunde dient der Ordner als Zwischenspeicher für jede Art der Datenübertragung


Der Ordner "Andere" ist nur dann leer, wenn gerade keinerlei Daten übertragen werden, also auch keine Downloads laufen und keine Spiele oder Patches installiert werden. Es ist völlig normal, dass sich dieses Verzeichnis bei entsprechenden Aktivitäten füllt.

Bei mir sind 70GB belegt und es besteht kein aktiver Download- oder Installationsvorgang. Wie ist es bei euch und wie groß ist bei euch der Bereich Andere?

Link to post
Share on other sites

habe jetzt auch mal geguckt. bei mir sind da 9,63 GB belegt.

da steht als info, das der odner mit systemdaten belegt sind usw., damit die spiele und apps einwandfrei funktionieren.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb spider2000:

habe jetzt auch mal geguckt. bei mir sind da 9,63 GB belegt.

da steht als info, das der odner mit systemdaten belegt sind usw., damit die spiele und apps einwandfrei funktionieren.

Klingt nach Platz für Auslagerungsdateien. Ist völlig normal und kann auch variieren, je nachdem wie das System ausgelegt ist und was gebraucht wird

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...