Jump to content

Playstation bei TVs getauscht, neue PS3 geht auch nicht


baracuda74
 Share

Recommended Posts

Hallo!

Hab mit vor genau 3,5 Monaten ne neue PS3 zugelegt.

Der Einkauf erfolgte via Internet bei Redcoon (ich kenne die Meinung über diesen Internethandel und Ihr habt recht!).

Vor 3 Wochen fingt die PS3 an sich nicht mehr hochzufahren. Es erschien ein roter Bildschirm (REDSCREENOFDEATH).

Nix ging mehr.

PS3 an TVS Repair & Logistik geschickt.

Die PS 3 wurde komplett getauscht.

Die PS3 ist nun seit einer Woche wieder da.

Bei Star Wars - The Force unleashed geht die PS3 plötzlich aus piep 3 x und die Rote Leuchte blinkt.

Das selbe passiert bei Drakes Schicksal und Lost Planet gleich am Anfang ohne groß gespielt zu haben.

dash.gif

Handelt es sich hier um einen Hardwarefehler (d.h. wieder einschicken) oder eher einen Softwarefehler.

 

Eine Festplattenformatierung hat das Problem auch nicht gelöst.

 

Gruß

 

baracuda

Link to comment
Share on other sites

soory wenn das jetzt nicht passt aber was ist TVS?:ohjeh::ka:

Googel solves..

Man muss nicht mal "ps3 tvs" eingeben... 3 buchstaben reichen: tvs

 

Selbstständigkeit ist gefragt!:zwinker:

 

TVS Repair & Logistic GmbH: PLAYSTATION®3-Systemstörungen

Seperate the Hardcore Gamer from the Casual Gamer.

Link to comment
Share on other sites

man muss ja nich gleich aus jedem fehler " the grand x of DEAD" machen.....

 

dein problem errintert mich an einen ähnlichen fall..

ich denke es ist ein lüftungsfehler und die ps3 wird nicht genug gekühlt und schaltet sich aus sicherheitsgründen von selbst ab

Coole Gameplays, Let's Play, vieles mehr und guter humor : TripleKillEU http://www.youtube.com/user/TripleKillEU

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...