Jump to content
Play3.de
DaRkNeSs666

Bei welchen Spielen findet ihr es schade das es keine Trophies gibt ?

Recommended Posts

Sowas wäre wirklich vorbildlich, aber damit macht man ja keinen Profit, bzw. keine Umsatz. ....

 

das sehe ich nicht so.

sowas nennt man kundenbindung und community-pflege.

das bringt dir jetzt zwar unmittelbar nichts, aber bei folgeprodukten definitiv.

 

leider haben viele firmen nur noch eine sehr kurze sichtweise, die sich gerade mal auf's aktuelle geschäftsjahr beschränkt.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
sowas nennt man kundenbindung und community-pflege.das bringt dir jetzt zwar unmittelbar nichts, aber bei folgeprodukten definitiv.

 

Tja aber genau diese Bereich werden von vielen Entwicklern nicht mehr gepfelgt. Was wirklich schade ist. Liegt wohl einfach daran das heute alles nur noch schnell gehen muss und schon während das eine Projekt in den letzen Zügen is, sich meistens schon ums nächste gekümmert wird.

 

Obwohl sich die meisten Entwickler mit solchen Dingen wirklich helfen würden. Denn genau das sind Sachen an die sich immer erninnert wird. Also wenn es was kostenlos gibt oder einfach nur zusätzliche Inhalten, nachträgliche Trophies usw.


itachi1987.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich finds auch echt schade,wie entwickler das heute betrachten.als ich mal across age auf dem ipod spielte gab es für den hauptcharakter einen skill der sich nicht deaktivieren ließ.was scheiße war,denn der mp verbrauch war zu hoch und man kam dadurch nicht weiter.also bewertete ich das game mit 2 sternen und schrieb dieses problem als grund auf!5 min später meldete sich ein mitentwickler zu wort,mit folgender aussage:@Rexistenz.Wir werden den Skill von Ales verbessern.Er wird dir gefallen!Bitte gedulde dich nur noch ein paar Tage!

und 4 tage später war es soweit.neuer skill und somit neuer spielspaß!so soll es sein.aber nein.sowas geiles gibts natürlich nur bei kleinentwicklern auf dem ipod


created by PlayRainbow

Share this post


Link to post
Share on other sites
das sehe ich nicht so.

sowas nennt man kundenbindung und community-pflege.

das bringt dir jetzt zwar unmittelbar nichts, aber bei folgeprodukten definitiv.

Natürlich hat das etwas mit kundenfreundlichkeit zu tun, da hast du vollkommen recht.

Trotzdem wird sich Konami wahrscheinlich jetzt im Moment eher auf die Entwicklung des 5 Teils konzentrieren, um damit zu punkten. Ich kenn die aktuellen Verkaufszahlen von MGS4 jetzt nicht, aber richtige Goldbahren werde die damit bestimmt nicht mehr scheffeln.

 

Jedes Unternehmen hat diese Aspekte nunmal auch im Blickwinkel, dass das dann nichts mehr mit Communitypflege zu tun hat, wenn man nicht in der Lage ist eine Patch rauszubringen, naja, wie schon gesagt, es ist Schade aber aus finanzieller Sicht für ein Unternehmen leider nachvollziehbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Klar. Aber doch etwas, was man von den großen heute erwarten darf. Find ich zumindest. Áber bei MGS haben die sich wohl auf die Multiplayer Packs konzentriert und nicht weiter an den Singelplayer Mode gedacht.

 

Naja, auch dieser Schmeerz geht vorbei :zwinker:

 

naja, wie schon gesagt, es ist Schade aber aus finanzieller Sicht für ein Unternehmen leider nachvollziehbar.

 

Doch unter dem finaziellen Standpunkt gesehen, denk ich, bei dem Preisen für das Game an sich, sollte so ein Patch schon drin sein. Oder man sollte dann zumindest nciht der Community den Hals lang machen und sowas sagen wie "Ihr werdet gehört". Dann einfach still schweigen und laufen lassen oder....


itachi1987.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Natürlich hat das etwas mit kundenfreundlichkeit zu tun, da hast du vollkommen recht.

Trotzdem wird sich Konami wahrscheinlich jetzt im Moment eher auf die Entwicklung des 5 Teils konzentrieren, um damit zu punkten. Ich kenn die aktuellen Verkaufszahlen von MGS4 jetzt nicht, aber richtige Goldbahren werde die damit bestimmt nicht mehr scheffeln.

 

Jedes Unternehmen hat diese Aspekte nunmal auch im Blickwinkel, dass das dann nichts mehr mit Communitypflege zu tun hat, wenn man nicht in der Lage ist eine Patch rauszubringen, naja, wie schon gesagt, es ist Schade aber aus finanzieller Sicht für ein Unternehmen leider nachvollziehbar.

 

naja, kundenbindung bezieht sich nicht auf ein spezielles produkt sondern auf die bindung des kunden an die firma.

d.h. wenn man kunden bezüglich eine speziellen produktes (z.b. MGS4) unterstützt, bringt das ev. nichts für die verkaufszahlen dieses produktes, bewegt den zufriedenen kunden aber eher dazu der firma treu zu bleiben und weiterhin deren produkte zu kaufen.

 

genauso sind die meisten gamefranchises wie z.b. R6 und BF entstanden.

diese wurde langfristig von den unternehmen gepflegt und daher wurden von der community auch die nachfolger gekauft.

genauso schnell ist das kundenvertrauen aber auch wieder zerstört, wie sich bei R6 zeigt.

 

die kunden kommen sich im gamingbereich halt immer öfter abgezockt vor und werden immer skeptischer bezüglich der produkte.

man braucht nur schauen, wie schlechte meinungen teilweise über activision, ubisoft und EA herrschen.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...